adhoc Buchhandlung Wil
Sie haben keine Artikel im Korb.

Künstlerinnen, Meisterwerke des 20. Jahrhunderts, Kalender 2023 von Ackermann Kunstverlag

Fr. 48.90
bis 10% Rabatt mit Kundenkonto & Kundenkarte
ISBN: 978-3-8384-2366-1
Verfügbarkeit: Abhol-/Versandbereit in 24 Stunden (Bestellschluss 13 Uhr)
+ -
Sie erhalten 48 Bonus-Punkte pro Exemplar. (mit Kundenkonto)
Unsere Bestellmengen-Rabatte:
Menge
10+
20+
50+
Preis
Fr. 44.00
Fr. 42.80
Fr. 41.55

Auch wenn man es manchmal fast denken könnte: Die Meisterwerke des 19. und 20. Jahrhunderts stammen nicht ausschließlich von männlichen Vertretern der Zunft - es gab auch herausragende Künstlerinnen in den Epochen des Expressionismus und der klassischen Moderne. Diesen Malerinnen wollen wir mit einer stilistisch vielfältigen Zusammenstellung ihrer Arbeiten und diesem rein weiblich geprägten Kunstkalender besondere Beachtung schenken. Mit Werken von Wolfthorn, Ancher, Modersohn-Becker, Exter, Huber, von Malachowski-Nauen, Cousturier, Taeuber-Arp, Hitz, Rosanowa, von Werefkin und Cramer. Wie alle Ackermann Kalender ausschließlich in Deutschland produziert und in Kooperation mit NatureOffice klimaneutral auf Papier aus nachhaltiger Forstwirtschaft gedruckt. Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch

AutorAckermann Kunstverlag
VerlagAckermann Kunstverlag
EinbandKalender (Kal)
Erscheinungsjahr2022
Seitenangabe14 S.
MeldetextAbhol-/Versandbereit in 24 Stunden (Bestellschluss 13 Uhr)
AusgabekennzeichenDeutsch
AbbildungenSpiralbindung; Zeichnungen, nicht spezifiziert
MasseH54.0 cm x B48.0 cm x D0.8 cm 969 g
Verlagsartikelnummer2366
Wir freuen uns jetzt schon auf Ihre persönliche Bewertung zu diesem Produkt
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
*
*
  • Schlecht
  • Sehr gut
*
*
*
*

Weitere Titel von Ackermann Kunstverlag