Sie haben keine Artikel im Korb.

Jule und das Winter-Weihnachtswunder von Moser, Annette

Eine magische Adventsgeschichte in 24 Kapiteln
Fr. 18.90
Unsere Bestellmengen-Rabatte:
Menge
10+
20+
50+
Preis
Fr. 17.00
Fr. 16.55
Fr. 16.05
ISBN: 978-3-96129-069-7
Herstellernummer: 30884007
Verfügbarkeit: Abhol-/Versandbereit in 24 Stunden
+ -

Am 1. Dezember zieht Jule mit ihren Eltern in eine neue Siedlung - ins Haus Nummer 1. Aber irgendetwas ist seltsam. Die Leute scheinen schlecht gelaunt, hektisch und unsympathisch. Nirgends sieht sie ein weihnachtlich geschmücktes Fenster. Was ist hier nur los? Hat es etwas mit der gemeinen Frau Kratzborst aus Haus Nummer 24 zu tun? Ein frecher kleiner Engel namens Bengel verrät Jule, dass ein Fluch auf der Siedlung lastet. Um diesen zu brechen, muss Jule die Bewohner aller 24 Häuser besuchen. Mit Bengels Hilfe macht sie sich daran, die Weihnachtsmagie in die Siedlung zurückbringen.

Autor Moser, Annette / Coulmann, Jennifer (Illustr.)
Verlag Edel Distribution
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2019
Seitenangabe 112 S.
Meldetext Abhol-/Versandbereit in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen farbig illustriert
Masse H23.8 cm x B17.0 cm x D1.5 cm 446 g
*
*
*
*

Am 1. Dezember zieht Jule mit ihren Eltern in eine neue Siedlung - ins Haus Nummer 1. Aber irgendetwas ist seltsam. Die Leute scheinen schlecht gelaunt, hektisch und unsympathisch. Nirgends sieht sie ein weihnachtlich geschmücktes Fenster. Was ist hier nur los? Hat es etwas mit der gemeinen Frau Kratzborst aus Haus Nummer 24 zu tun? Ein frecher kleiner Engel namens Bengel verrät Jule, dass ein Fluch auf der Siedlung lastet. Um diesen zu brechen, muss Jule die Bewohner aller 24 Häuser besuchen. Mit Bengels Hilfe macht sie sich daran, die Weihnachtsmagie in die Siedlung zurückbringen.

Über den Autor Moser, Annette

Annette Moser wurde 1978 in Hamburg geboren. Sie studierte Germanistik und Kunstgeschichte in Bamberg und in Rom. Danach arbeitete sie mehrere Jahre als Lektorin in einem Kinder- und Jugendbuchverlag. Sich selbst Geschichten auszudenken, war schon immer ihr Traum. Heute lebt sie mit ihrer Familie in Landshut und widmet sich ganz dem Schreiben.

Hans-Christian Schmidt und Andreas Német, beide Jahrgang 1973, haben insgesamt vier tolle Söhne - damit wäre das Wichtigste über sie eigentlich schon erzählt. Zudem schreiben und malen sie Bücher und Lieder für Kinder. Erstere veröffentlichen sie nun schon seit Jahren bei den verschiedensten Verlagen, Letztere bringen sie zusammen mit ihrer Band "Firlefanz und Grete" auf die Bühnen der Republik.

Marina Krämer wurde 1974 in Russland geboren. 1990 zog sie nach Deutschland und studierte Visuelle Kommunikation und Grafikdesign in Stuttgart. Heute arbeitet sie als freiberufliche Illustratorin und lebt mit ihrer Familie und ihrem Kater in Ludwigsburg.

Weitere Titel von Moser, Annette