Sie haben keine Artikel im Korb.

John Fogerty und das Drama Creedence Clearwater Revival von Bloemeke, Mark

Fr. 29.50
Unsere Bestellmengen-Rabatte:
Menge
10+
20+
50+
Preis
Fr. 26.55
Fr. 25.80
Fr. 25.10
Hersteller: Voodoo Verlag
ISBN: 978-3-00-003885-3
Herstellernummer: 8489638
Verfügbarkeit: Folgt in ca. 15 Arbeitstagen
+ -

John Fogerty - der Mann, der C.C.R. war. Er wollte Elvis Presley sein. Was er wirklich wurde, war nicht schlechter: Mit Creedence Clearwater Revival schaffte John Fogerty es, die Beatles vom Thron zu stoßen. Auf der Höhe des Erfolges brach C.C.R. auseinander: Aus zwei Brüdern und zwei besten Freunden wurden Feinde. Dieses aktuelle Buch erzählt, wie John Fogerty allein gegen das Musikbusineß kämpfte, bis er sein Comeback schaffte.

Pressestimmen:
Oldie Markt: "...die Biographie von CCR und John Fogerty, die man sich zulegen sollte"
Rolling Stone: "...alles wird anschaulich ausgebreitet"
Süddeutsche Zeitung: "wobei vor allem auf die Hintergründe der CCR-Musik kenntnisreich eingegangen wird."

John Fogerty - der Mann, der C.C.R. war. Er wollte Elvis Presley sein. Was er wirklich wurde, war nicht schlechter: Mit Creedence Clearwater Revival schaffte John Fogerty es, die Beatles vom Thron zu stoßen. Auf der Höhe des Erfolges brach C.C.R. auseinander: Aus zwei Brüdern und zwei besten Freunden wurden feinde. Dieses aktuelle Buch erzählt, wie John Fogerty allein gegen das Musikbusineß kämpfte, bis er sein Comeback schaffte.

Autor Bloemeke, Mark / Bloemeke, Rüdiger
Verlag Voodoo Verlag
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2005
Seitenangabe 340 S.
Meldetext Folgt in ca. 15 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Paperback
Masse H22.0 cm x B17.0 cm x D2.3 cm 594 g
*
*
*
*

John Fogerty - der Mann, der C.C.R. war. Er wollte Elvis Presley sein. Was er wirklich wurde, war nicht schlechter: Mit Creedence Clearwater Revival schaffte John Fogerty es, die Beatles vom Thron zu stoßen. Auf der Höhe des Erfolges brach C.C.R. auseinander: Aus zwei Brüdern und zwei besten Freunden wurden Feinde. Dieses aktuelle Buch erzählt, wie John Fogerty allein gegen das Musikbusineß kämpfte, bis er sein Comeback schaffte.

Pressestimmen:
Oldie Markt: "...die Biographie von CCR und John Fogerty, die man sich zulegen sollte"
Rolling Stone: "...alles wird anschaulich ausgebreitet"
Süddeutsche Zeitung: "wobei vor allem auf die Hintergründe der CCR-Musik kenntnisreich eingegangen wird."

John Fogerty - der Mann, der C.C.R. war. Er wollte Elvis Presley sein. Was er wirklich wurde, war nicht schlechter: Mit Creedence Clearwater Revival schaffte John Fogerty es, die Beatles vom Thron zu stoßen. Auf der Höhe des Erfolges brach C.C.R. auseinander: Aus zwei Brüdern und zwei besten Freunden wurden feinde. Dieses aktuelle Buch erzählt, wie John Fogerty allein gegen das Musikbusineß kämpfte, bis er sein Comeback schaffte.

Über den Autor Bloemeke, Mark

Jahrgang 1968, Journalist und Musiker, Magister der Amerikanistik, Anglistik und Geschichte

Weitere Titel von Bloemeke, Mark