schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Preferences
    Suchen

    Jeffrey Archer und seine Buchreihen

    Jeffrey Archer und seine Buchreihen

    Jeffrey Archer wurde am 15. April 1940 in London geboren. Da seine Bücher schlagartig erfolg hatten wurden viele seiner Werke in den 1980er ins Deutsche übersetzt. Dort erreichten sie ebenfalls eine grosse Beliebtheit. Er ist verheiratet und hat zwei Söhne. Aktuell lebt er Lambeth.

     

    Die Clifton-Saga

    Die Geschichte beginnt um 1930 in England. Es geht um die Schicksale der beiden Familien Cliftion und Barrington. Nachdem Harry Cliftions Vater angeblich in Krieg gefallen ist übernimmt seine Mutter Maise die Arbeit damit sie sich druchschlagen können. Als Harry jedoch ein Stipendium für eine Eliteschule erhält, nimmt sein Leben eine Wendung. Dort lernt er Emma Barrington kennen und verliebt sich in sie. Harry ahnt aber nicht, dass die Schicksale ihrer beiden Familien auf tragische Weise miteinander verbunden sind...

    Die Clifton-Saga in der richtigen Reihenfolge:

        

     

     

    1. Das Spiel der Zeit bei adhoc kaufen
    2. Das Vermächtnis des Vaters bei adhoc kaufen
    3. Erbe und Schicksal bei adhoc kaufen
    4. Im Schatten unserer Wünsche bei adhoc kaufen
    5. Die Wege der Macht bei adhoc kaufen
    6. Möge die Stunde kommen bei adhoc kaufen
    7. Winter eines Lebens bei adhoc kaufen

     

    Kain & Abel

    Abel Rosnovski gelang es aus der russischen Kriegsgefangenschaft zu fliehen und auf ein Auswandererschiff nach Amerika zu gelangen. Er arbeitet sich zum Hotelmanager hoch. Abels Schicksal kreuzt sich mit dem von William Lowell Kane. William soll zum Bankpräsident werden. Eins hatte Abel ihn bewundert oder zurzeit der grossen Wirtschaftskrise entwickelt sich ein lebenslänglicher Hass.

    Die Kain & Abel in der richtigen Reihenfolge:

      

     

    1. Kain und Abel bei adhoc kaufen
    2. Abels Tocher bei adhoc kaufen
    3. Kains Erbe bei adhoc kaufen

     

    Warwick Saga

    London im Jahre 1978. William Warwick, Sohn eines einflussreichen Anwalts, hat seit Kindheitstagen einen Traum. Er möchte sich den Weg vom Streifenpolizisten zum Commissioner erkämpfen. Niemand kann ihn von seinem Vorhaben abbringen. Im September 1982 tritt William seinen Dienst an und entdeckt die Welt der Londoner Strassen. William erfährt zum ersten Mal die bitteren Seiten des Lebens. Aufgrund seiner Kenntnisse wird der Kunstliebhaber William zum Dezernat für Kunstfälschung versetzt und gerät in den Bannkreis eines der größten Gemäldefälscher seiner Zeit. Er lernt die hübsche und schlagfertige Beth Rainford kennen. Doch ein Geheimnis umgibt sie und wirft Schatten auf die junge Liebe. William sieht sich vor die schwerste Aufgabe seines Lebens gestellt.

     

    1. Schicksal und Gerechtigkeit bei adhoc kaufen
    2. Klang der Hoffnung bei adhoc kaufen

     

    Weitere Einzelbände von Jeffrey Archer

           

    Einen Kommentar hinterlassen