adhoc Buchhandlung Wil
Sie haben keine Artikel im Korb.

In Wahrheit wird viel mehr gelogen von Gier, Kerstin

Roman
Fr. 14.50
bis 10% Rabatt mit Kundenkonto & Kundenkarte
ISBN: 978-3-404-17875-9
Herstellernummer: 28838609
Verf├╝gbarkeit: Abhol-/Versandbereit in 48 Stunden
+ -
Sie erhalten 14 Bonus-Punkte pro Exemplar. (mit Kundenkonto)
Unsere Bestellmengen-Rabatte:
Menge
10+
20+
50+
Preis
Fr. 13.05
Fr. 12.70
Fr. 12.35

Carolin ist 26 - und ihre gro├če Liebe gerade gestorben. Wirklich gestorben, nicht nur im ├╝bertragenen Sinne tot. In ihrer Trauer muss sie sich nun mit ihrem spie├čigen Exfreund um ein nicht gerade kleines Erbe streiten. Kein Wunder also, dass Caro sich erstmals in ihrem Leben betrinkt, zu einer Therapeutin geht und ein kleines Verm├Âgen f├╝r Schuhe ausgibt. Und sich von Idioten umzingelt f├╝hlt. Zum Gl├╝ck ist Carolin in ihren schw├Ąrzesten Stunden nicht allein. Ihre besorgte Familie und ein ausgestopfter Foxterrier mit Namen "Nummer zweihundertdreiundvierzig" helfen ihr bei einem Neuanfang ...

AutorGier, Kerstin
VerlagBastei L├╝bbe TB
EinbandKartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr2019
Seitenangabe272 S.
MeldetextAbhol-/Versandbereit in 48 Stunden
AusgabekennzeichenDeutsch
MasseH18.6 cm x B12.5 cm x D3.0 cm 263 g
Auflage1. Aufl. 2019
Verlagsartikelnummer17875
Wir freuen uns jetzt schon auf Ihre pers├Ânliche Bewertung zu diesem Produkt
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
*
*
  • Schlecht
  • Sehr gut
*
*
*
*

├ťber den Autor Gier, Kerstin

Kerstin Gier, Jahrgang 1966, hat 1995 ihr erstes Buch ver├Âffentlicht und schreibt seither ├╝beraus erfolgreich f├╝r Jugendliche und Erwachsene. Ihre Edelstein-Trilogie und die ┬╗Silber┬ź-B├╝cher wurden zu internationalen Bestsellern, mehrere Romane von ihr sind verfilmt worden. Die Autorin lebt mit ihrer Familie in der N├Ąhe von K├Âln.

Weitere Titel von Gier, Kerstin

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft
Bild zu Die Familienfeier von Kinsella, Sophie

Seit ihr Vater mit der unm├Âglichen Krista zusammen ist, spricht Effie kaum mehr ein Wort mit ihm. Als das Paar auch noch das Familienanwesen Greenoaks verkauft und nur Effie nicht zu der gro├čen Abschiedsparty einl├Ądt, hat sie endg├╝ltig genug. Sie beschlie├čt, sich auf die Feier zu schleichen, um zumindest heimlich ein paar Erinnerungsst├╝cke aus ihrer Kindheit zu retten. Prompt l├Ąuft sie in Greenoaks Joe in die Arme - ihre Jugendliebe und inzwischen umschw├Ąrmter Herzchirurg. W├Ąhrend Effie unbemerkt von den anderen G├Ąsten durch Greenoaks schleicht, lernt sie nicht nur Joe, sondern auch ihre Familie von einer ganz neuen Seite kennen. Und sie muss sich fragen, ob nicht jeder eine zweite Chance verdient hat?

Ab Fr. 15.20