Sie haben keine Artikel im Korb.

Immer am Limit von Daum, Christoph

Mein Aufstieg, mein Fall - die ganze Geschichte meines Lebens | Streitbar, authentisch, meinungsstark: Die Autobiographie von Christoph Daum
Fr. 30.90
Unsere Bestellmengen-Rabatte:
Menge
10+
20+
50+
Preis
Fr. 27.80
Fr. 27.05
Fr. 26.25
ISBN: 978-3-550-20092-2
Herstellernummer: 34065994
Verfügbarkeit: Abhol-/Versandbereit in 24 Stunden
+ -

DER EXTREMSTE TRAINER SEINER ZEIT Über 1.000 Spiele als Trainer, mehr als 500 Siege, zahlreiche Titel - und ein bis heute beispielloser Absturz. Die Geschichte von Christoph Daum ist einzigartig. Er wollte immer das Beste für seine Mannschaften, und er setzte dafür alle Mittel ein. Auch zweifelhafte. Er teilte aus und steckte ein, er provozierte und ging außergewöhnliche Wege. Offen und ehrlich erzählt er in seiner Autobiographie zum ersten Mal, wie es zum größten Fehler seines Lebens kam - und warum er trotz aller Rückschläge immer wieder aufstand. Ein atemloser Ritt durch das Leben eines Ausnahmetrainers. »Christoph Daum war zu Beginn meines Erwachsenen-Lebens sicher die schillerndste Persönlichkeit unter den Bundesliga-Trainern: innovativ, mutig, laut und unangepasst! Darüber hinaus galt er als der Inbegriff des Motivators. Als Spieler hätte ich super gerne mal mit ihm zusammengearbeitet. Leider war ich dafür nicht gut genug.« JÜRGEN KLOPP »Er ist ein Trainer, dem man ewig zuhören kann. Er hat interessante Ansätze und kann wunderschön reden. Ein extremer Menschenfänger, der begeistert.« JULIAN NAGELSMANN »Christoph Daum verfügt über sehr viel Feuer. Er ist ein wahrer Anführer.« MATTHIAS SAMMER

Autor Daum, Christoph / Bastek, Nils (Zus. mit)
Verlag Ullstein
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 320 S.
Meldetext Abhol-/Versandbereit in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H22.0 cm x B13.8 cm x D3.3 cm 487 g
*
*
*
*

DER EXTREMSTE TRAINER SEINER ZEIT Über 1.000 Spiele als Trainer, mehr als 500 Siege, zahlreiche Titel - und ein bis heute beispielloser Absturz. Die Geschichte von Christoph Daum ist einzigartig. Er wollte immer das Beste für seine Mannschaften, und er setzte dafür alle Mittel ein. Auch zweifelhafte. Er teilte aus und steckte ein, er provozierte und ging außergewöhnliche Wege. Offen und ehrlich erzählt er in seiner Autobiographie zum ersten Mal, wie es zum größten Fehler seines Lebens kam - und warum er trotz aller Rückschläge immer wieder aufstand. Ein atemloser Ritt durch das Leben eines Ausnahmetrainers. »Christoph Daum war zu Beginn meines Erwachsenen-Lebens sicher die schillerndste Persönlichkeit unter den Bundesliga-Trainern: innovativ, mutig, laut und unangepasst! Darüber hinaus galt er als der Inbegriff des Motivators. Als Spieler hätte ich super gerne mal mit ihm zusammengearbeitet. Leider war ich dafür nicht gut genug.« JÜRGEN KLOPP »Er ist ein Trainer, dem man ewig zuhören kann. Er hat interessante Ansätze und kann wunderschön reden. Ein extremer Menschenfänger, der begeistert.« JULIAN NAGELSMANN »Christoph Daum verfügt über sehr viel Feuer. Er ist ein wahrer Anführer.« MATTHIAS SAMMER

Über den Autor Daum, Christoph

Christoph Daum, geboren 1953 in Zwickau, gilt als eine der schillerndsten und streitbarsten Figuren im Fußballgeschäft. Als Trainer war er u.a. für den 1. FC Köln, den VfB Stuttgart, Bayer Leverkusen und Besiktas Istanbul tätig, ehemalige Weltklasse-Spieler wie Michael Ballack oder Matthias Sammer bezeichnen ihn bis heute als wichtigsten Lehrer. Aber er machte sich nicht nur Freunde. Auf dem vorläufigen Höhepunkt seiner Karriere stürzte er im Jahr 2000 über die Kokain-Affäre, bis heute einer der größten Skandale im deutschen Fußball.

Weitere Titel von Daum, Christoph