Buch kaufen by adhoc Buchhandlung Wil
Sie haben keine Artikel im Korb.

Im Gespräch mit Cornelio Sommaruga von Bischoff, Jürg

Diplomatie im Dienste der Menschlichkeit
Fr. 42.00
bis 10% Rabatt mit Kundenkonto & Kundenkarte
ISBN: 978-3-03823-110-3
Verfügbarkeit: Abhol-/Versandbereit in 24 Stunden (Bestellschluss 13 Uhr)
+ -
Sie erhalten 42 Bonus-Punkte pro Exemplar. (mit Kundenkonto)
Unsere Bestellmengen-Rabatte:
Menge
10+
20+
50+
Preis
Fr. 37.80
Fr. 36.75
Fr. 35.70

In den Jahren als Präsident des Internationalen Komitees vom Roten Kreuz (1987-1999) wurde Cornelio Sommaruga in der internationalen Öffentlichkeit und Diplomatie als leidenschaftlicher Verfechter der Menschlichkeit und des Völkerrechts bekannt. In diesen Gesprächen zeichnet er seinen Werdegang als in Rom aufgewachsener Schweizer zum Wirtschaftsdiplomaten und zum Präsidenten des IKRK. Die Einheit der Rotkreuz- und Roter-Halbmond-Bewegung, die Achtung der Genfer Konventionen und der Zugang der Rotkreuz-Delegierten zu den Kriegsschauplätzen und Gefängnissen dieser Welt sind die Herausforderungen, denen sich Sommaruga gestellt hat und aus deren Bewältigung er wertvolle Lehren zieht.

Autor Bischoff, Jürg
Verlag NZZ Libro
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2004
Seitenangabe 195 S.
Meldetext Abhol-/Versandbereit in 24 Stunden (Bestellschluss 13 Uhr)
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H15.0 cm x B22.0 cm x D1.7 cm 330 g
Verlagsartikelnummer 605
Wir freuen uns jetzt schon auf Ihre persönliche Bewertung zu diesem Produkt
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
*
*
  • Schlecht
  • Sehr gut
*
*
*
*

Weitere Titel von Bischoff, Jürg