schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Preferences
    Suchen
    Hersteller: Aufbau Verlag

    Helden von Fry, Stephen

    Die klassischen Sagen der Antike neu erzählt
    »Genauso entzückend und schwer aus der Hand zu legen wie der erste Band.« The Herald »Man möchte diese Geschichten, wenn sie so packend und mitreißend erzählt werden, unbedingt immer weiter hören. Suchtstoff.« NDR zu »Mythos« Nie sind monströsere Gefahren überwunden und rachsüchtigere Götter überlistet worden als in der griechischen Antike. Stephen Fry haucht den Sagen um Perseus, Herakles & Ödipus neues Leben ein. Ob Jason mithilfe von Medeas Zauber das Goldene Vlies stiehlt oder Theseus durch Ariadnes List den Minotaurus überwindet - mit seinem unnachahmlichen Humor holt Fry die klassischen Stoffe in unsere Zeit. Er zeigt, dass hinter jedem Helden eine Heldin steht und dass es der Auflehnung der Helden gegen Zeus & Co. bedurfte, um der Welt von uns Menschen den Weg zu bereiten. »Das Tempo ist lebhaft, die Witze sind urkomisch.« The Guardian»Wenn die klassischen Sagen der Antike von Stephen Fry nacherzählt werden, kommen Helden-Mythen mit gepfeffertem Humor daher und nehmen Fahrt auf.«
    Autor Fry, Stephen / Frings, Matthias (Übers.)
    Verlag Aufbau Verlag
    Einband Fester Einband
    Erscheinungsjahr 2020
    Seitenangabe 461 S.
    Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Abbildungen 1 Bogen Abbildungen 4c
    Masse H22.0 cm x B14.5 cm x D4.5 cm 733 g
    Auflage 1. Auflage
    Reihe Die Mythos-Trilogie
    Verlagsartikelnummer 641/13481
    Reihenbandnummer 02
    Fester Einband
    Versandbereit innert 24 Stunden
    978-3-351-03481-8
    Fr. 36.50
    Unsere Bestellmengen-Rabatte:
    10+ /10%
    20+ /12.5%
    50+ /15%
    Fr. 32.85
    Fr. 31.95
    Fr. 31.05

    Bände der Reihe "Die Mythos-Trilogie" in der richtigen Reihenfolge

    Alle Bände der Reihe "Die Mythos-Trilogie"

    Über den Autor Fry, Stephen

    Stephen Fry ist Schriftsteller, Schauspieler, Moderator, Kolumnist und Regisseur. Sein exzentrischer Charakter erklärt sich durch seine krumme Nase und den halben Zentimeter, den er kleiner ist als Monty-Python-Legende John Cleese. Sein letztes Buch »Mythos« wurde zum SPIEGEL-Bestseller. Bei Aufbau und im Aufbau Taschenbuch sind von ihm lieferbar: »Der Lügner«, »Das Nilpferd«, »Geschichte machen«, »Paperweight«, »Columbus war ein Engländer«, »Der Sterne Tennisbälle«, »Feigen, die fusseln. Entfessle den Dichter in Dir«, »Ich bin so Fry. Meine goldenen Jahre« und »Helden. Die klassischen Sagen der Antike neu erzählt«.

    Weitere Titel von Fry, Stephen