Sie haben keine Artikel im Korb.

Hans Fallada - Gesammelte Werke (eBook) von Fallada, Hans

Fr. 1.90
ISBN: 978-3-96537-381-5
Herstellernummer: 31854395
Verfügbarkeit: Abhol-/Versandbereit in 24 Stunden
+ -
Diese Ausgabe enthält die Werke: Je­der stirbt für sich al­lein, Der Trin­ker, Wer ein­mal aus dem Blech­napf frisst, Ein Mann will nach oben, Klei­ner Mann - was nun?, Der ei­ser­ne Gu­stav, Bau­ern, Bon­zen und Bom­ben, Wolf un­ter Wöl­fen, An­ton und Ger­da, Der Alp­druck, Der jun­ge Goe­de­schal, Jun­ger Herr - ganz groß.
Autor Fallada, Hans
Verlag OTB eBook publishing
Einband Adobe Digital Editions
Erscheinungsjahr 2019
Seitenangabe 5690 S.
Meldetext Abhol-/Versandbereit in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse 5'887 KB
Plattform EPUB
Verlagsartikelnummer 978-3-96537-381-5
*
*
*
*
Diese Ausgabe enthält die Werke: Je­der stirbt für sich al­lein, Der Trin­ker, Wer ein­mal aus dem Blech­napf frisst, Ein Mann will nach oben, Klei­ner Mann - was nun?, Der ei­ser­ne Gu­stav, Bau­ern, Bon­zen und Bom­ben, Wolf un­ter Wöl­fen, An­ton und Ger­da, Der Alp­druck, Der jun­ge Goe­de­schal, Jun­ger Herr - ganz groß.

Über den Autor Fallada, Hans

Rudolf Ditzen alias HANS FALLADA (1893 Greifswald - 1947 Berlin), zwischen 1915 und 1925 Rendant auf Rittergütern, Hofinspektor, Buchhalter, zwischen 1928 und 1931 Adressenschreiber, Annoncensammler, Verlagsangestellter, 1920 Roman-Debüt mit »Der junge Goedeschal«. Der vielfach übersetzte Roman »Kleiner Mann - was nun?« (1932) macht Fallada weltbekannt. Sein letztes Buch, »Jeder stirbt für sich allein« (1947), avancierte rund sechzig Jahre nach Erscheinen zum internationalen Bestseller. Weitere Werke u. a.: »Bauern, Bonzen und Bomben« (1931), »Wer einmal aus dem Blechnapf frißt« (1934), »Wolf unter Wölfen« (1937), »Der eiserne Gustav« (1938).

Weitere Titel von Fallada, Hans