schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Preferences
    Suchen
    Hersteller: Wochenschau Verlag

    Geschichte bilingual unterrichten von Schlutow, Martin

    Didaktische Grundlagen und methodische Zugänge

    Bilingualer Geschichtsunterricht ist mittlerweile an zahlreichen Schulen fest etabliert. Historisches Lernen soll hier Hand in Hand mit dem Erlernen einer Fremdsprache gehen. Lehrerinnen und Lehrer stellt dies vor große Herausforderungen. Nicht zuletzt, weil eine Didaktik des bilingualen Geschichtsunterrichts nach wie vor nicht vorliegt. Der erste Teil dieses Bandes stellt die Frage nach den curricularen, schulischen und didaktischen Rahmenbedingungen eines gelingenden bilingualen Geschichtsunterrichts. Der zweite Teil steht ganz im Zeichen der unterrichtspraktischen Anwendung dieser Befunde. Exemplarisch werden zum Unterrichtsgegenstand "Imperialismus" die Lernpotentiale bilingualen Geschichtsunterrichts aufgezeigt und verschiedene methodische Zugänge diskutiert.


    Autor Schlutow, Martin
    Verlag Wochenschau Verlag
    Einband Kartonierter Einband (Kt)
    Erscheinungsjahr 2016
    Seitenangabe 88 S.
    Meldetext Versandbereit innert 48 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse H18.8 cm x B11.6 cm x D1.0 cm 88 g
    Reihe Kleine Reihe - Geschichte
    Verlagsartikelnummer 40241
    Kartonierter Einband (Kt)
    Versandbereit innert 48 Stunden
    978-3-7344-0241-8
    Fr. 18.50
    Unsere Bestellmengen-Rabatte:
    10+ /10%
    20+ /12.5%
    50+ /15%
    Fr. 16.65
    Fr. 16.20
    Fr. 15.75

    Alle Bände der Reihe "Kleine Reihe - Geschichte"

    Weitere Titel von Schlutow, Martin

    Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

    CLIL von Coyle, Do

    Ab Fr. 49.20
    Content and Language Integrated Learning