schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Preferences
    Suchen
    Hersteller: Suhrkamp

    Geliebte Objekte von Habermas, Tilmann

    Symbole und Instrumente der Identitätsbildung
    Geliebte Objekte bietet eine systematische Psychologie der Dinge, die sukzessive aus vier Perspektiven entwickelt wird: die motivierenden Wirkungen von Dingen auf das Identitätsgefühl; Gegenstände als Teil der räumlichen Umwelt; dingliche Symbole in Kultur und Kommunikation; Dinge als Medien und Symbole affektiver Beziehungen zu anderen. Diese vier Gesichtspunkte werden durch Reinterpretationen von Klassiken eingeleitet und mit einer Vielzahl psychologischer und psychoanalytischer, soziologischer und kulturanthropologischer Studien illustriert. Im Schlußteil werden die vier theoretischen Gesichtspunkte am psychologisch bedeutsamen Fall der speziellen geliebten Dinge integriert. Ausgehend vom Übergangsobjekt des Kleinkindes wird ontogenetisch die Bedeutung geliebter Objekte für die Herausbildung und Transformation der Identität über die Lebensspanne verfolgt."

    'Geliebte Objekte' bietet eine systematische Psychologie der Dinge, die sukzessive aus vier Perspektiven entwickelt wird: die motivierende Wirkungen von Dingen aus das Identitätsgefühl; Gegenstände als teil der räumlichen Umwelt; dringliche Symbole in Kultur und Kommunikation; Dinge als Medien und Symbole affektierter Beziehungen zu Anderen. Diese Vier Gesichtspunkte werden durch Reinterpretationen von Klassikern eingeleitet und mit einer Vielzahl psychologischer und psychoanalytischer, soziologischer und kulturanthropologischer Studien illustriert. Im Schlußteil werden die vier theoretischen Gesichtspunkten am psychologischen besonders bedeutsamen fall der speziellen geliebten Dinge integriert. Ontogenetisch wird, ausgehend vom Übergangsobjekt des Kleinkindes, die Bedeutung geliebter Objekte für die Herausbildung und Transformation der Identität über die Lebensspanne verfolgt.

    Autor Habermas, Tilmann
    Verlag Suhrkamp
    Einband Taschenbuch (kartoniert)
    Erscheinungsjahr 1999
    Seitenangabe 577 S.
    Meldetext Versandbereit innert 48 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse H17.8 cm x B10.8 cm x D3.2 cm 454 g
    Auflage 2. A.
    Reihe suhrkamp taschenbuch wissenschaft
    Verlagsartikelnummer 29014
    Reihenbandnummer 1414
    Taschenbuch (kartoniert)
    Versandbereit innert 48 Stunden
    978-3-518-29014-9
    Fr. 28.90
    Unsere Bestellmengen-Rabatte:
    10+ /10%
    20+ /12.5%
    50+ /15%
    Fr. 26.00
    Fr. 25.30
    Fr. 24.55

    Bände der Reihe "suhrkamp taschenbuch wissenschaft (STW)" in der richtigen Reihenfolge

    Alle Bände der Reihe "suhrkamp taschenbuch wissenschaft (STW)"

    Weitere Titel von Habermas, Tilmann