adhoc Buchhandlung Wil
Sie haben keine Artikel im Korb.

Frohe Festtage

29 Dezember
Liebe Freunde und Kunden der adhoc Buchhandlung. Lassen wir in diesem Jahr den Blick zurück – lassen wir das Vergangene vergangen sein und schauen voller Zuversicht auf das kommende Jahr 2022. Im Sommer 2022 wird unsere Unternehmen 20 Jahre jung. Also Zeit für Feiern, Zeit für Veränderung, Zeit für Neues. Wir freuen uns jetzt schon diesen Weg gemeinsam mit Euch gehen zu dürfen. Dass uns ein Milliarden Konzern (Thalia/Orell Füssli) hier den Platz streitig machen will, nehmen wir gelassen. Wir habe uns früh breit aufgestellt und verfügen dank unsere Multi Channel Strategie (ja die haben wir im Buchhandel erfunden und nicht Orell Füssli, welcher sich jetzt damit brüstet) über genügend Standbeine.
Damit diese Standbeine auch weiterhin wachsen können und wir unseren Kunden den bestmöglichen Service bieten, wollen wir uns auch mit den Verantwortlichkeiten neu aufstellen.
So wird Cirill Aeschbacher längerfristig die Sortimentsleitung der adhoc Buchhandlung vor Ort übernehmen.
Natal Müller wird sich um den weiteren Ausbau der Lehrmittelzentrale.ch, Bildungsmedien.ch (neu), Medizinbuch.ch und Dispomedia (Bibliothekskunden) kümmern und Frau Olivia Pfeil wird die Gesamtbuchhaltung inkl. Lohnwesen verantworten. Da wir diverse neue Grosskunden über Lehrmittelzentrale bei uns begrüssen dürfen, übernimmt Frau Martina Schmuki die Koordination und Verantwortung des Schulbuch- und online Bestellwesen.
Wir freuen uns also, euch im 2022 bei uns zu begrüssen .
Frohe Festtage und «en guetä Rutsch»
Einen Kommentar hinterlassen