adhoc Buchhandlung Wil
Sie haben keine Artikel im Korb.

Friedrich Nietzsche von Lorenz, Ansgar

Philosophie für Einsteiger
Fr. 28.90
bis 10% Rabatt mit Kundenkonto & Kundenkarte
ISBN: 978-3-7705-5329-7
Herstellernummer: 12112731
Verfügbarkeit: ab Aussenlager in ca. 2 Arbeitstagen
+ -
Sie erhalten 28 Bonus-Punkte pro Exemplar. (mit Kundenkonto)
Unsere Bestellmengen-Rabatte:
Menge
10+
20+
50+
Preis
Fr. 26.00
Fr. 25.30
Fr. 24.55

Wer kennt ihn nicht, halb Denkerstirn, halb Schnäuzer? Friedrich Nietzsche, das enfant terrible der Philosophie, Schmerzensmann des19. Jahrhunderts, sein bester Autor. Er lehrte uns, mit dem Hammer zu philosophieren, klärte die Sache mit Gott und verlor dann den Verstand. Und schenkte der Welt einige unvergessene Texte.Doch nicht nur Nietzsches berühmte Werke werden hier kurz, klar und leicht verständlich erklärt. Wir gewinnen Einblick in Nietzsches Kulturkritik, erfahren, warum er Wagner zunächst liebte, dann verachtete und was ihn, den selbsternannten Antichristen, mit dem so christlichen Löwen verbindet. Dabei stoßen wir auf unzählige Weggefährten: Freunde, Feinde, Vorbilder wie J. Burckhardt, R. Wagner, Lou Andreas-Salomé, F. Overbeck, Schopenhauer, Spinoza und andere. Die Tasse zum Comic finden Sie unter www.fink.de/tassen.

Autor Lorenz, Ansgar / Ruffing, Reiner
Verlag Brill I Fink
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2012
Seitenangabe 90 S.
Meldetext ab Aussenlager in ca. 2 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H28.9 cm x B21.3 cm x D1.3 cm 379 g
Reihe Philosophie für Einsteiger
Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
*
*
  • Schlecht
  • Sehr gut
*
*
*
*

Wer kennt ihn nicht, halb Denkerstirn, halb Schnäuzer? Friedrich Nietzsche, das enfant terrible der Philosophie, Schmerzensmann des19. Jahrhunderts, sein bester Autor. Er lehrte uns, mit dem Hammer zu philosophieren, klärte die Sache mit Gott und verlor dann den Verstand. Und schenkte der Welt einige unvergessene Texte.Doch nicht nur Nietzsches berühmte Werke werden hier kurz, klar und leicht verständlich erklärt. Wir gewinnen Einblick in Nietzsches Kulturkritik, erfahren, warum er Wagner zunächst liebte, dann verachtete und was ihn, den selbsternannten Antichristen, mit dem so christlichen Löwen verbindet. Dabei stoßen wir auf unzählige Weggefährten: Freunde, Feinde, Vorbilder wie J. Burckhardt, R. Wagner, Lou Andreas-Salomé, F. Overbeck, Schopenhauer, Spinoza und andere. Die Tasse zum Comic finden Sie unter www.fink.de/tassen.

Über den Autor Lorenz, Ansgar

Antonio Roselli nació en 1982 en Richmond B.C. (Canadá). Ha estudiado literatura alemana moderna y contemporánea, filosofía y pedagogía en la Universidad Ludwig Maximilian de Múnich y es un gran estudioso de la intersección de etnología, filosofía y literature.Ansgar Lorenz nació eN 1979 en Hannover, Alemania. Desde 2014 vive y trabaja como ilustrador independiente en Mannheim. Ilustra la serie Filosofía para principiantes.

Weitere Titel von Lorenz, Ansgar

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft
Roman - Die aufwühlende Geschichte, die hunderttausende TikTok-Userinnen begeistert hat
Ab Fr. 18.60
Spannender Gamer-Verschwörungsthriller
Ab Fr. 18.60
Ein Winterwunder
Ab Fr. 12.35
Neuer Winter, neues Glück
Ab Fr. 12.35
Die unsichtbare Bedrohung - Knacke die Rätsel und finde den geheimen Code
Ab Fr. 18.60
Ein Fantasy-Spielbuch
Ab Fr. 18.60
Intrigen, Reichtümer, Romantik - der Auftakt der New-York-Times-Bestseller-Serie!
Ab Fr. 16.05
Der entspannte Weg zum Vermögen - Von den Machern des YouTube-Erfolgs »Finanzfluss« | Ratgeber für Geldanlage an der Börse mit ETF & Aktien
Ab Fr. 15.20
X
Herzlich willkommen bei der adhoc Buchhandlung / myBooks.ch