Sie haben keine Artikel im Korb.

Buchkatalog | Schlagwort 'februar 23 (neue bücher)'

Filters

Zwei Menschen. Ein vertauschter Koffer. Und die sch├Ânste Liebesgeschichte des Jahres!

Laura ist eine hoffnungslose Romantikerin. Als Redakteurin bei einem Lifestyle-Magazin schreibt sie eine Kolumne ├╝ber die sch├Ânsten Kennenlerngeschichten - und glaubt fest daran, dass auch sie und ihr Traummann eines Tages auf ganz besondere Weise zueinander finden werden. Bei einer Reise auf die malerische Kanalinsel Jersey erwischt sie am Gep├Ąckband aus Versehen den falschen Koffer. Und als sie ihren Irrtum im Hotelzimmer bemerkt, stellt sie fest: Dieser Koffer muss ihrem Seelenverwandten geh├Âren! Denn er enth├Ąlt nicht nur einen grob gestrickten Seemannspulli und ein wunderbar duftendes Parfum, sondern auch Klaviernoten ihrer Lieblingsband und eine zerlesene Ausgabe ihres Lieblingsbuchs. Wenn Laura eine Sache aus ihrem Job gelernt hat, dann ist es, dass man sich gegen das Schicksal nicht wehren kann. Sie macht sich auf, den geheimnisvollen Unbekannten zu finden - und mit ihm ihr gro├čes Happy End. Doch was, wenn das Schicksal ganz andere Pl├Ąne f├╝r sie hat?

┬╗Sophie Cousens zu lesen ist als tr├Ąte eine neue beste Freundin in dein Leben. Sie bringt dich zum Lachen, sie bringt dich auch mal zum Weinen, du hast das Gef├╝hl du hast sie schon immer hei├č geliebt, und du willst sie niemals mehr gehen lassen.┬ź Clare Pooley, Autorin von ┬╗Montags bei Monica┬ź

Ab CHF 14.90

Fr├╝her einmal war Johann Trost Pilot, heute ist er pensioniert. Fr├╝her war er au├čerdem Ehemann, heute ist er geschieden. Dennoch ist er immer noch treu, nicht nur seiner Exfrau, sondern auch sich selbst: Er ist zuverl├Ąssig, er schw├Ârt auf Regeln und Disziplin, er hat Prinzipien und wei├č, was er mag und was er sich lieber vom Leib h├Ąlt. Seine Mitmenschen zum Beispiel. Als er noch Uniform trug und im Dienst war, waren sie entweder seine Passagiere oder weit unter ihm, jetzt, als frisches Mitglied einer fidelen Freizeitgesellschaft, f├╝hlt er sich pl├Âtzlich in Bedr├Ąngnis: Selbst Nichtigkeiten wie das Schuhwerk der Nachbarn wecken seinen Ordnungssinn. Um wieder den richtigen Abstand zu den Menschen und den Dingen zu gewinnen, beginnt er eines sch├Ânen Tages um 9.17 Uhr, die Welt auf eine ertr├Ągliche Gr├Â├če zu schrumpfen, und wird zum Sch├Âpfer einer Modellbaulandschaft. Tine Melzer erz├Ąhlt in ihrem Deb├╝troman mit hinrei├čender Komik von einem Menschen, der uns in seiner zuverl├Ąssigen Durchschnittlichkeit sofort ans Herz w├Ąchst. Auch weil er an etwas leidet, das uns alle betrifft: Wo ist unser Platz im Leben au├čerhalb des Cockpits? Wem sind wir dann zugeh├Ârig? Und was kann uns vor dem Absturz retten?

Ab CHF 24.65

Eine starke Frau in dunklen Zeiten. Und eine junge Frau, die zur├╝ckschauen muss, um nach vorn blicken zu k├Ânnen.

Als Juni ins Haus ihrer verstorbenen Gro├čeltern auf der kleinen norwegischen Insel zur├╝ckkehrt, entdeckt sie ein Foto: Es zeigt ihre Gro├čmutter Tekla als junge Frau mit einem deutschen Soldaten. Wer ist der unbekannte Mann? Ihre Mutter kann Juni nicht mehr fragen. Das Verh├Ąltnis zwischen ihrer Mutter und ihrer Gro├čmutter war immer von etwas Unausgesprochenem ├╝berschattet.┬á

Die Suche nach der Wahrheit f├╝hrt Juni nach Berlin und in die kleine Stadt Demmin im Osten Deutschlands, die nach der Kapitulation von der russischen Armee ├╝berrannt wurde. Juni begreift, dass es um viel mehr geht als um eine verheimlichte Liebe. Und dass ihre Entdeckungen Konsequenzen haben f├╝r ihr eigenes Gl├╝ck.

┬╗Als Gro├čmutter im Regen tanzte┬ź erz├Ąhlt davon, wie uns die Vergangenheit pr├Ągt bis in die Generationen der T├Âchter und Enkelinnen. Doch vor allem ist es eine Geschichte ├╝ber die heilende Kraft der Liebe.

Drei Generationen, verbunden durch die Liebe und ein tragisches Geheimnis der Nachkriegszeit

┬╗Dieses Buch l├Ąsst niemanden unber├╝hrt. Verpassen Sie es nicht.┬ź┬áExpressen

┬╗Eine packende und erhellende Lekt├╝re ├╝ber die Liebe dreier Generationen im Schatten des Krieges. Ein eindr├╝ckliches Buch, das man unbedingt lesen muss. Geschrieben von einer Autorin, die wei├č, wie man eine starke Erz├Ąhlung schafft und die eine hochinteressante Geschichte zu erz├Ąhlen hat.┬ź M-Magasin

Ab CHF 25.95

Die wahre Geschichte vom Suchen und Finden des Gl├╝cks.

Die wahre Geschichte hinter dieser au├čergew├Âhnlichen Reise beginnt in jener Nacht, in der sich Yongey Mingyur Rinpoche dazu entschlie├čt, sein bisheriges, wohlbeh├╝tetes und privilegiertes Leben als Abt eines wichtigen buddhistischen Klosters hinter sich zu lassen. Unbemerkt schl├╝pft er aus dem Tor und ist zum ersten Mal alleine mit sich selbst. Auf dem Weg in die ihm unbekannte Welt, die ganze vier Jahre andauern wird, muss er sich vollkommen neu zurechtfinden und entdeckt tief verborgene Wahrheiten ├╝ber das Leben, sich selbst und die Welt um uns herum, die seine Lehre f├╝r immer pr├Ągen werden.

Dieses Buch erz├Ąhlt die beeindruckende Geschichte zweier Arten von Sterblichkeit, der k├Ârperlichen und der seelischen. Und es zeigt uns, wie wir diese beiden unausweichlichen Tatsachen miteinander in Einklang bringen und die Angst vorm Sterben in die Freude am Leben umwandeln k├Ânnen.

Ab CHF 14.90

Rom, 1939. Alessandra w├Ąchst in bescheidenen Verh├Ąltnissen auf. Ihre Mutter - ein au├čergew├Âhnliches Klaviertalent - wird vom Ehemann st├Ąndig in ihre Schranken verwiesen, und so wird Alessandra fr├╝h eingebl├Ąut, welche Rolle f├╝r Frauen vorgesehen ist. Nach dem pl├Âtzlichen Tod der Mutter wird sie vom Vater in ein Dorf in den Abruzzen geschickt, wo sie lernen soll, sich zu f├╝gen. Doch Alessandra ist ein freier Geist, sie politisiert sich und fordert nichts weniger als die Gleichberechtigung von Mann und Frau. Als sie zur├╝ck in Rom den antifaschistischen Philosophen Francesco kennenlernt, scheint sie endlich am richtigen Ort angelangt zu sein. Doch es wird ihr viel zu sp├Ąt klar, was ihr f├╝r die ersehnte Freiheit abverlangt werden wird.

Dieser radikal ┬╗aus ihrer Sicht┬ź erz├Ąhlte Roman ist die Geschichte einer gro├čen Liebe und eines Verbrechens. In einem von Faschismus und dem Patriarchat beherrschten Italien entspinnt sich das intime und hochpolitische Schicksal einer Frau, die das Unm├Âgliche m├Âglich macht: Resignation in Rebellion zu verwandeln.

Ab CHF 32.20

Irland, zu Beginn der 1980er Jahre: An einem hei├čen Sommertag liefert ein Vater seine kleine Tochter bei entfernten Verwandten auf einer Farm im tiefsten Wexford ab. Seine Frau ist schon wieder schwanger, noch ein Maul wird zu stopfen sein. So findet sich das M├Ądchen bei dem kinderlosen Ehepaar John und Edna Kinsella wieder. An einem ungewohnt sch├Ânen und behaglichen Ort, wo es Milch und Rhabarber und Zuwendung im ├ťberfluss gibt. Aber auch ein trauriges Geheimnis, das einen Schatten auf die leuchtend leichten Tage wirft, in denen das M├Ądchen lernt, was Familie bedeuten kann. Das dritte Licht (┬╗Foster┬ź) wurde mit dem renommierten Davy Byrnes Award ausgezeichnet und in Irland als The Quiet Girl, ebenfalls preisgekr├Ânt, verfilmt. Nun ist diese meisterhaft komponierte Geschichte ├╝ber wirkliches Zusammenleben, Zuneigung und Z├Ąrtlichkeit endlich wieder in der deutschen ├ťbersetzung von Hans-Christian Oeser bei Steidl erh├Ąltlich - in einer neuen, von der Autorin ├╝berarbeiteten Fassung.

Ab CHF 23.70

Ein gef├Ąhrliches Verm├Ąchtnis

Die junge Freya wird Zeuge, wie ihre von d├Ąnischen Wikingern entf├╝hrte Mutter ums Leben kommt. Anschlie├čend flieht sie gen S├╝den, getrieben von der Sehnsucht nach ihrem Gro├čvater Gerold. Bald findet sie heraus, dass Gerold inzwischen in Rom lebt, als Schutzherr des Papstes. Verkleidet schafft Freya es, im Jahr 858 in die Heilige Stadt zu gelangen. Doch dort muss sie mitansehen, wie Gerold w├Ąhrend einer Prozession get├Âtet wird - und mit ihm der Papst, der in Wahrheit eine Frau ist: die Heilerin Johanna. Freya beschlie├čt, herauszufinden, wer hinter dem Mord an der P├Ąpstin steckt, auch wenn sie damit ├╝berm├Ąchtige Feinde auf den Plan ruft.

Inspiriert vom Weltbestseller ┬╗Die P├Ąpstin┬ź erz├Ąhlt Helga Glaesener eine gro├če, sehr eigenst├Ąndige Geschichte - wie das M├Ądchen Freya sich aufmacht, das Erbe Johannas zu verteidigen.

Ab CHF 16.90

1494 regiert auf der italienischen Halbinsel das Chaos. W├Ąhrend das Volk von Florenz in den Bann des M├Ânchs Savonarola ger├Ąt und Piero de' Medici aus der Stadt jagt, betreibt in Rom der Borgia-Papst Alexander VI. eine korrupte Vetternwirtschaft und vergn├╝gt sich schamlos mit seinen M├Ątressen. Unterdessen verb├╝ndet sich der Mail├Ąnder Ludovico Sforza mit dem franz├Âsischen K├Ânig und erm├Âglicht es ihm, die Alpen zu ├╝berqueren und in Italien einzumarschieren. Krankheit, Unterdr├╝ckung und Blutvergie├čen sind die Folge. Doch dann regt sich unter den Italienern mutiger Widerstand gegen die Knechtschaft der Anjou ...

Ab CHF 19.15

Ein einsames Farmhaus im Hochmoor Yorkshires. Ein jahrzehntealtes, bedrohliches Geheimnis. Eine Fremde, die die Mauern des Schweigens zum Einsturz bringt ...

Eigentlich war die Weihnachtsreise als Geburtstagsgeschenk gedacht - und als letzter Rettungsversuch einer zerr├╝tteten Ehe. Doch f├╝r das deutsche Ehepaar Barbara und Ralph Amberg l├Ąuft von Anfang an alles schief und sie werden in Westhill House eingeschneit. Ruhelos und getrieben, durchst├Âbert Barbara die R├Ąume des alten Farmhauses und sieht sich pl├Âtzlich mit der Lebensgeschichte jener Frau konfrontiert, der Westhill House einmal geh├Ârt hat: Frances Gray.
Wie in Trance taucht Barbara beim Lesen der Memoiren in ein beklemmendes Geflecht aus Liebe und Hass, Verachtung, Abh├Ąngigkeit und unb├Ąndigem Freiheitswillen. Mehr und mehr identifiziert sie sich mit Frances und blickt in die Abgr├╝nde ihrer eigenen Seele. Schlie├člich ist eine Entscheidung unausweichlich, die nicht nur Barbaras Leben radikal ver├Ąndern wird ...

Millionen Fans sind von den fesselnden Spannungsromanen Charlotte Links begeistert. Psychologisch komplexe Figuren, dunkle Geheimnisse und raffiniert komponierte Kriminalf├Ąlle erwarten Sie. Alle B├╝cher k├Ânnen unabh├Ąngig voneinander gelesen werden.

Ab CHF 14.90

Eigentlich wollte Franz Hohler nur ein Jahr lang ausprobieren, ob seine Kunst Anklang findet. Entstanden ist ein ganzes Lebenswerk. Seit dem ersten B├╝hnenerfolg 1965 hat er nicht mehr aufgeh├Ârt, seine eigenen Ideen zu verwirklichen: als Liedermacher und Kabarettist ebenso wie als Autor von Kinderb├╝chern, Theaterst├╝cken, Romanen, Erz├Ąhlungen und Gedichten. Nun blickt Hohler zur├╝ck. Im Gespr├Ąch mit Klaus Siblewski gew├Ąhrt er ├╝berraschende Einblicke in sein Schaffen, nimmt seine Leserinnen und Leser mit an die Orte und in die Geschichten, in denen er daheim ist. Er erz├Ąhlt, wie seine Neugier ihm das Leben rettete, wieso General Guisan einst ein Rivale war und weshalb er sich f├╝r einen Performance-K├╝nstler avant la lettre h├Ąlt. Und er erkl├Ąrt, wie die Tschipo-Kinderb├╝cher, das ┬╗b├Ąrnd├╝tsche Gschichtli┬ź und seine Romane entstanden sind. Von erlebten und erfundenen Geschichten handelt dieser Band, der Hohler als fabulierenden Menschenfreund voller Witz und feinsinnigem Humor zeigt.

Ab CHF 28.05

Im Kommissariat des sizilianischen K├╝sten├Ârtchens Vig├áta gibt eine ungew├Âhnliche Entf├╝hrung R├Ątsel auf: Ein vermummter T├Ąter hat nacheinander zwei weibliche Bankangestellte ├╝berfallen, bet├Ąubt und kurz darauf unversehrt freigelassen. Dann erf├Ąhrt Commissario Montalbano, dass ein junger Unternehmer nach einer Urlaubsreise mit seiner gro├čen Liebe vermisst wird. Stehen die Ereignisse in Zusammenhang? Schon bald kommt Montalbano einem perfiden T├Ąuschungsman├Âver auf die Spur ...

Ab CHF 15.75

Ein altes Phantombild - ein d├╝steres Familiengeheimnis

Als Schriftstellerin Eva in der Zeitung ein Phantombild entdeckt, ist sie tief schockiert: Die Unbekannte hat frappierende ├ähnlichkeit mit ihrer Mutter. Die Frau war in Bergen gewaltsam zu Tode gekommen, ihre Identit├Ąt konnte nie aufgedeckt werden. Eine Reise nach Norwegen f├╝hrt Eva Schritt f├╝r Schritt in die Vergangenheit einer Fremden voller R├Ątsel - und zur├╝ck in ihre eigene Familiengeschichte.

Ab CHF 15.75

Wo geht die Liebe hin, wenn man sagt, sie ist verschwunden?

Eine Frau will ihren Mann verlassen. Nach vielen Jahren Zusammenleben und Ehe ist sie entschlossen und best├╝rzt zugleich: Wie konnte es nur dazu kommen? W├Ąhrend sie ihr Fortgehen plant, begibt sie sich in ihren Gedanken weit zur├╝ck. Da waren die rauschhaften Jahre der Verliebtheit, an der Universit├Ąt, zu zweit im Ausland und sp├Ąter mit den kleinen Kindern, aber da gab es auch die Kehrseite - Momente, die zu Wendepunkten wurden und das Scheitern schon vorausahnen lie├čen. Doch ist etwas ├╝berhaupt gescheitert, wenn es so lange dauert? Julia Schoch, literarische Arch├Ąologin ihres Lebens, legt frei, was im Alltag eines Paares oft verborgen ist: die Liebesmuster, die Sch├Ânheit auch in der Ern├╝chterung. Ein Loblied auf die Liebe.

Ab CHF 25.95

Endlich auch auf Deutsch: Die Collectors Edition von Das Lied der Kr├Ąhen als hochwertig veredelte Schmuckausgabe f├╝r Fans der Netflixserie Shadow and Bone und Neueinsteiger in das GrishaVerse!

Sechs unberechenbare Au├čenseiter - eine unm├Âgliche Mission
Der Nr.-1-Bestseller aus den USA - Leigh Bardugos temporeiche Saga ├╝ber den tollk├╝hnsten Coup der Fantasy-Geschichte

Ketterdam - pulsierende Hafenstadt, Handelsmetropole, Tummelplatz zwielichtiger Gestalten: Hier hat sich Kaz Brekker zur gerissenen und skrupellosen rechten Hand eines Bandenchefs hochgearbeitet. Als er eines Tages ein Jobangebot erh├Ąlt, das ihm unermesslichen Reichtum bescheren w├╝rde, wei├č Kaz zwei Dinge: Erstens wird dieses Geld den Tod seines Bruders r├Ąchen. Zweitens kann er den Job unm├Âglich allein erledigen ...
Mit f├╝nf Gef├Ąhrten, die h├Âchst unterschiedliche Motive antreiben, macht Kaz sich auf in den Norden, um einen gef├Ąhrlichen Magier aus dem bestgesicherten Gef├Ąngnis der Welt zu befreien. Die sechs Kr├Ąhen sind professionell, clever, und Kaz f├╝hlt sich jeder Herausforderung gewachsen - au├čer in Gegenwart der sch├Ânen Inej ...

┬╗Faszinierend ... Bardugos Lied der Kr├Ąhen┬ál├Ąsst die Leser im besten Sinn des Wortes mitfiebern. Daf├╝r ist die Fantasy gemacht!┬ź The New York Times

Tauche ein in das GrishaVerse der Bestseller-Autorin Leigh Bardugo:

  • ┬╗Goldene Flammen┬ź (Grisha-Trilogie 1)
  • ┬╗Eisige Wellen┬ź (Grisha-Trilogie 2)
  • ┬╗Lodernde Schwingen┬ź (Grisha-Trilogie 3)
  • ┬╗Das Lied der Kr├Ąhen┬ź (Kr├Ąhen-Dilogie 1)
  • ┬╗Das Gold der Kr├Ąhen┬ź (Kr├Ąhen-Dilogie 2)
  • ┬╗King of Scars┬ź (┬╗King of Scars┬ź 1)
  • ┬╗Rule of Wolves┬ź (┬╗King of Scars┬ź 2)
  • ┬╗Die Sprache der Dornen┬ź (illustrierte M├Ąrchen aus der Welt der Grisha)
  • ┬╗Die Leben der Heiligen┬ź (illustrierte Heiligen-Legenden aus der Welt der Grisha)
  • ┬╗Demon in the Wood. Schatten der Vergangenheit┬ź (Graphic Novel zur Vorgeschichte des Dunklen)
Ab CHF 28.50

Dieses Buch wird klimapositiv hergestellt, cradle-to-cradle gedruckt und bleibt plastikfrei unverpackt. Satte Ernte ´┐Żberall: Pflanz dir deinen perfekten Nutzgarten Um dich herum summt und brummt es, immer wieder weht dir eine leichte Brise frischer Minze um die Nase und zwischendurch naschst du eine leuchtend-rote Himbeere direkt vom Strauch. Klingt das nicht fantastisch? D´┐Żrfen wir vorstellen: dein neuer Traumgarten ... oder Balkon oder Terrasse. Denn: Ganz egal, wie viel Fl´┐Żche dir zur Verf´┐Żgung steht, du kannst jeden Ort in ein essbares Eldorado verwandeln: Dein Garten ist ein verwinkeltes Etwas und fristet ein Schattendasein? Die Terrasse ist zwar sch´┐Żn anzusehen, doch im Sommer gleicht sie eher einer Steinw´┐Żste? Der Balkon lebt auf kleinem Fu´┐Ż und die Fassade daneben beginnt schon leicht zu br´┐Żckeln? Lass dich davon blo´┐Ż nicht abschrecken, denn f´┐Żr jeden Winkel gibt es den perfekten Pflanzsack oder das ideale Beet. Versprochen! Mit dem neuen Planungsbuch von Doris Kampas erntest du ´┐Żberall: im Gro´┐Żen und Kleinen, geerdet oder in luftigen H´┐Żhen, das ganze Jahr ´┐Żber. First things first: ´┐Żberleg dir zuerst aber noch, wie viel Zeit du investieren willst und wie ´┐Żppig deine Ernte ausfallen soll - jede Woche eine sch´┐Żne Portion Gem´┐Żsepower f´┐Żrs Abendessen oder lieber Selbstversorger*in im gro´┐Żen Stil? Alles klar, dann z´┐Żck Stift und Papier - jetzt wird get´┐Żftelt! Das-bekommst-du-in-keinem-Laden-Beet oder: tausend Ideen f´┐Żr dein Kopfgem´┐Żsekino Du hast also die Lage gecheckt und wei´┐Żt genau, was du willst und wo du anbauen k´┐Żnntest? Perfekt! Dann brauchst du jetzt noch das richtige Obst und Gem´┐Żse und ein paar dufte Kr´┐Żuter, die du auf Balkon, Fassade, Steinmauer, Hochbeet, Terrasse oder direkt im Gem´┐Żsebeet in deinem Garten anbauen kannst. Auch daf´┐Żr h´┐Żlt die Autorin einige superknackige Ideen f´┐Żr dich bereit, denn sie wei´┐Ż genau, was wo am besten w´┐Żchst - oder eben auch, was ein bisschen strapazierf´┐Żhiger ist. Bist du eher der Wenig-Zeit-aber-viel-Bock-auf-Gem´┐Żse-Typ oder magst du es eher s´┐Ż´┐Ż und stehst auf einen Berry-Beautiful-Garten? Entdecke die unterschiedlichsten Vorschl´┐Żge f´┐Żr ein Themenbeet deiner Wahl und leg los: Boden checken, Beet planen, Wege anlegen, T´┐Żpfe aufmotzen - pflanz dir deinen Gem´┐Żse-Traum. Was du daf´┐Żr alles brachst? Das erf´┐Żhrst du ausf´┐Żhrlich in diesem Buch, und erh´┐Żltst obendrauf noch jede Menge Praxistipps. Jetzt aber los: Schaufel raus und losbuddeln - f´┐Żr deinen perfekten Wunschgarten Du wei´┐Żt jetzt schon genau, was du willst und wo gebuddelt werden soll - prima! Fehlen nur noch die Anleitungen daf´┐Żr. Und genau diese Schritt-f´┐Żr-Schritt-Anleitungen, detaillierten Pl´┐Żne und Tipps f´┐Żr deine Anbaufl´┐Żchen findest du in diesem Buch. Das Beste daran: Alle sind ganz individuell abwandelbar und anpassungsf´┐Żhig an genau deinen Standort - ganz egal, ob im verwinkelten Schattengarten, ob es an der alten Steinmauer hoch hinaus gehen soll oder der Kompostplatz dein Gem´┐Żse-to-be-place ist. Dein Fleckchen Gr´┐Żn ist einzigartig und soll es auch bleiben - mit dem Know-how der Autorin und ihren praxiserfahrenen Tipps h´┐Żngst du schon bald auf der Sonnenliege ab und snackst dich durch dein kleines (oder gro´┐Żes) essbares Garen- oder Balkonparadies. Here you go! - F´┐Żr jeden Winkel Mit diesem Planungsbuch von Doris Kampas kannst du jeden Winkel in ein Fleckchen Gr´┐Żn verwandeln - und darauf sogar etwas anbauen. Lass Gem´┐Żse, Obst und Kr´┐Żuter aus T´┐Żpfen, Beeten, Kisten oder die W´┐Żnde hinaufwachsen und schon bald werden dir selbst in der verstecktesten Ecke Puffbohnen, Pfl´┐Żcksalate und Himbeeren entgegensprie´┐Żen. - Gut geplant ... ist dir die Ernte sicher Du m´┐Żchtest dein eigenes Gem´┐Żse anbauen, aber hast nur begrenzt Zeit, weil du zwar total gerne erntest, aber eben auch noch viele andere Hobbies hast? Oder m´┐Żchtest du gerne Selbstversorger*in werden, hast aber nur einen Balkon zur Verf´┐Żgung? Doris Kampas gibt dir in ihrem neuen Planungsbuch die besten Tipps, wie du den Wunsch-Nutzgarten, Snack-Balkon oder die Gem´┐Żse-Terrasse so gestaltest, dass sie genau zu deinem Leben passen. Think big or small - oder einfach so, wie es dir gef´┐Żllt! - Schritt f´┐Żr Schritt zu deinem Wunschgarten ? oder Balkon. Jetzt wird es ernst. Hol Zettel und Stift raus, schnapp dir die Schaufel und buddle, was die Erde aush´┐Żlt. Bau dir deinen perfekten Garten, genau so, wie du ihn dir w´┐Żnschst. Die Autorin zeigt dir, wie du den schattigsten Winkel, das sonnenverbrandteste Eck, die alte Steinmauer, die br´┐Żcklige Fassade, den unsch´┐Żnen Kompostplatz oder das Hochbeet am Balkon am besten gestaltest und bepflanzt. Das Tolle daran: Die Pl´┐Żne sind ganz individuell auf deine Fl´┐Żche anwendbar.

Ab CHF 29.35

Der Nr.-1-Bestseller aus Gro├čbritannien: ein atmosph├Ąrischer Spannungsroman f├╝r alle Leser von Lucy Foley, ┬╗Neuschnee┬ź

Halb versteckt im Wald und ├╝berragt von dunkel drohenden Gipfeln war Le Sommet schon immer ein unheimlicher Ort. Einst diente es als Sanatorium f├╝r Tuberkulosepatienten, dann verfiel es mit den Jahren und wurde schlie├člich aufgegeben. Nun hat man es zu einem Luxushotel umgebaut, doch seine d├╝stere Vergangenheit ist noch immer sp├╝rbar. Als Detective Inspector Elin Warner zur Verlobungsfeier ihres Bruders anreist, beginnt der Albtraum: Erst verschwindet Isaacs Verlobte, dann geschieht ein Mord. Schlie├člich schneidet auch noch ein Schneesturm das Hotel von der Au├čenwelt ab, und die G├Ąste sind mit einem Killer gefangen ...

Ab CHF 20.30

H├╝├Âng w├Ąchst bei ihrer Gro├čmutter auf, mitten im vom Krieg gebeutelten Hanoi der fr├╝hen 1970er Jahre. Der Vater ist auf den Schlachtfeldern verschollen, ihre Mutter folgte ihm in der Hoffnung, ihn zu finden. Und die Gro├čmutter erz├Ąhlt H├╝├Âng an den vielen langen Abenden die Geschichte ihrer Familie, eine Geschichte, die in Frieden und Wohlstand ihren Anfang nimmt, aber im Zuge fremder Besatzung, Landreform und Krieg eine Geschichte von Vertreibung, Flucht und uns├Ąglichem Leid wurde. Doch die Frauen ihrer Familie sind stark und entschlossen, dem Schicksal eine lebenswerte Zukunft abzutrotzen.

Ein Familienepos, das ein ganzes Jahrhundert atmet, die bildgewaltige Geschichte eines leidgepr├╝ften Volkes, ein beeindruckender historischer Roman, erz├Ąhlt von einer vietnamesischen Autorin - so hat man von Vietnam im zwanzigsten Jahrhundert noch nicht gelesen.

Ab CHF 14.90

Jens Leunich besitzt nur so viel, wie in zwei Koffer passt - und au├čerdem genug Millionen auf dem Konto, um sein ganzes Leben in den Luxushotels der Welt zu verbringen. Abgesehen davon tut er - nichts. Gar nichts. Denn nichts z u tun, hat er erkannt, ist der beste Weg, die Welt zu retten. Blo├č ist nichts zu tun nicht so einfach, wie die meisten denken. Diese und andere schlaue Einsichten will er nun niederschreiben - doch ganz gegen seine Gewohnheiten muss er sich damit beeilen, denn er hat nur noch zehn Tage zu leben ...

Ab CHF 25.95

Erst ein Jahr arbeitet Marie Vos bei der Anti-Betrugseinheit der EU in Br├╝ssel, aber ihre Erfolge bringen ihr schon einen Karrieresprung ein: Die Security-Abteilung rekrutiert sie f├╝r einen Spionagefall in der hart umk├Ąmpften Wasserwirtschaft, der den Abschluss eines Vertrags in Tallinn gef├Ąhrdet. Wirtschaftsspionage, au├čereurop├Ąische Geheimdienste, ein Inside-Job?

Schon die erste Festnahmeaktion wird auf r├Ątselhafte Weise vereitelt, und in Estland tauchen skrupellose Gegner auf. Undercover reist Marie Vos mit dem internationalen Verhandlungsteam nach Tallinn, w├Ąhrend ihr Geliebter in Br├╝ssel heimlich auf eigene Faust ermittelt.

Ein Thriller ├╝ber ein gef├Ąhrdetes Europa am Rande eines zweiten Kalten Krieges und das verh├Ąngnisvolle Zusammentreffen politischer und pers├Ânlicher Interessen.

Ab CHF 20.40

PEGASUS: der Investigativ-Bericht ├╝ber den gr├Â├čten Spionage-Skandal seit der NSA-Aff├Ąre┬á

Die Spionage-Software Pegasus, die von der israelischen Firma NSO entwickelt wurde,kann jedes Mobiltelefon vollst├Ąndig ├╝berwachen - und zwar ohne Spuren zu hinterlassen. Genutzt wird die Sp├Ąh-Software von zahlreichen Regierungen weltweit, darunter autorit├Ąre Staaten genauso wie EU-Staaten. Unter den Ausgesp├Ąhten sind Journalistinnen, Menschenrechtsanw├Ąlte, Umwelt-Aktivistinnen, Gesch├Ąftsleute und sogar Staatsoberh├Ąupter.

Die Spionage-Software Pegasus hat ihre t├Ąglichen Bewegungen aufgezeichnet,pers├Ânlichste Informationen gesammelt, Korrespondenzen mitgelesen und Gespr├Ąche abgeh├Ârt. Die Folge: Die Ausgesp├Ąhten - darunter auch Emmanuel Macron, K├Ânig Mohammed VI. von Marokko oder Hatice Cengiz, die Verlobte des ermordeten saudiarabischen Journalisten Jamal Khashoggi - werden eingesch├╝chtert und erpressbar. Es drohen ihnen Inhaftierung oder Ermordung.

Kurzum:┬á Pegasus ist nicht weniger als die perfideste ├ťberwachungs-Software der Welt.

Die ausgezeichneten franz├Âsischen Investigativ-Journalisten Laurent Richard und Sandrine Rigaud (Forbidden Stories) decken in ihrem Buch erstmals das ganze Ausma├č der Pegasus-Aff├Ąre auf und enth├╝llen, wer wirklich hinter dem gr├Â├čten Spionage-Skandal seit der NSA-Aff├Ąre steckt. Sie gehen auf die Entwicklung der Technologie und auf die Geschichten der Menschen, die Opfer von Pegasus wurden, ein. Mit ihrem Insiderbericht geben sie einen Blick hinter die Kulissen ihrer brisanten Ermittlungen und beweisen, dass autorit├Ąre Systeme vor nichts zur├╝ckschrecken, um ihre Macht zu sichern und auszubauen. Die gl├Ąserne Gesellschaft ist schon l├Ąngst Realit├Ąt geworden.

Laurent Richard ist ein vielfach pr├Ąmierter franz├Âsischer Investigativjournalist, Filmemacher und Gr├╝nder des Journalismus-Netzwerkes Forbidden Stories. 2018 wurde er in Berlin zum Europ├Ąischen Journalisten des Jahres ausgezeichnet.

Sandrine Rigaud ist eine franz├Âsische Investigativjournalistin und Dokumentarfilmerin. Von 2002 bis 2010 arbeitete sie f├╝rs staatliche franz├Âsische Fernsehen. Sie unterrichtet Journalismus an der Universit├Ąt Sciences Po.

Ab CHF 25.95

ES KLOPFT: Der Hals-Nasen-Ohren Arzt Manuel Ritter hat nach einem ├ärztekongress gerade in seinem abfahrenden Zug Platz genommen, da klopft eine fremde Frau gegen das Fenster seines Abteils, als wolle sie ihm noch etwas Wichtiges sagen. Wenig sp├Ąter steht diese Fremde ├╝berraschend in seiner Praxis und hat einen unerh├Ârten Wunsch, und Manuel Ritter kann sich, nachdem diese Frau wieder weg ist, fast nicht erkl├Ąren, was mit ihm geschehen ist. ├ťber zwanzig Jahr sp├Ąter erinnert ihn die neue Freundin des Sohnes an die Frau von damals. Seitdem nimmt er in seinem Ohr Ger├Ąusche wahr, die au├čer ihm niemand h├Ârt: es klopft. Die alte Geschichte will ihn anscheinend nicht zur Ruhe kommen lassen.

GLEIS 4: Eigentlich will Isabelle nur f├╝r ein paar unbeschwerte Tage in den Urlaub nach Italien fliegen. Doch dann bricht der ├Ąltere Herr, der ihr am Bahnhof zum Flughafen freundlicherweise den Koffer zu den Gleisen hinauftr├Ągt, pl├Âtzlich tot zusammen. Und damit ger├Ąt Isabelle in eine ebenso ungeheuerliche wie geheimnisvolle Geschichte, die ihr gewohntes Leben v├Âllig durcheinanderr├╝ttelt...

DAS P├äCKCHEN: Bibliothekar Ernst lebt sein Leben in geregelten Bahnen. Bis ihn am Berner Hauptbahnhof der Hilferuf einer unbekannten Frau erreicht - sie vertraut ihm ein P├Ąckchen an, darin ist eine verschollene Handschrift aus dem 8. Jahrhundert. Doch wieso gelangt das Buch auf seinem Weg durch die Jahrhunderte ausgerechnet zu ihm? Und wer interessiert sich noch daf├╝r - und warum? Aus dem unauff├Ąlligen Bibliothekar wird ein Detektiv, der auch vor ungew├Âhnlichen Methoden nicht zur├╝ckscheut, um dem R├Ątsel auf die Spur zu kommen.

Ab CHF 21.70

Die Drei Reiche erz├Ąhlt vom Untergang der Han-Dynastie bis zur Entstehung der Drei Reiche, einer heroischen Epoche Chinas im 2. und 3. Jahrhundert. Hundert Jahre voller politischer und milit├Ąrischer Auseinandersetzung, Intrigen, epischen Schlachten und mutiger Helden. Von der Mongolei bis Vietnam entspannt sich ein Panorama der chinesischen Kultur und seiner Geschichte - ein Meisterwerk der chinesischen Literatur und ein Schl├╝sselroman.

Ab CHF 21.70

12 ber├╝hmte Entscheidungsschlachten. Wendepunkte europ├Ąischer Geschichte

┬╗Das Wesen einer Schlacht ist die Entscheidung┬ź, schrieb der franz├Âsische Historiker Georges Duby. Tats├Ąchlich haben von den zahllosen Schlachten in Europas Geschichte nur sehr wenige zu Resultaten gef├╝hrt, die es rechtfertigen, von Entscheidungsschlachten zu sprechen.

  • Nach der Niederlage gegen die R├Âmer bei Alesia 52 v. Chr. k├Ąmpften die Gallier niemals wieder um ihre Freiheit.
  • Erst die Schlacht auf dem Lechfeld bei Augsburg 955 beendete die jahrzehntelangen Raubz├╝ge der Ungarn nach Mitteleuropa.
  • Beim ukrainischen Poltawa 1709 endete die Geschichte Schwedens als europ├Ąische Gro├čmacht. Unter Zar Peter I. etablierte sich Russland zugleich als neue Gro├čmacht.
  • Nach der Niederlage seiner Flotte bei Trafalgar 1805 versuchte Frankreich nie wieder, Gro├čbritanniens Seemachtstellung anzufechten.
  • Bei Tagliacozzo in Mittelitalien suchte Karl von Anjou 1268, seine Macht im K├Ânigreich Sizilien durch eine siegreiche Schlacht gegen das numerisch ├╝berlegene Heer des staufischen Thronanw├Ąrters Konrad zu retten. Mit verheerenden Folgen f├╝r den Staufer.
  • Vergeblich versuchte der t├╝rkische Gro├čwesir Kara Mustafa 1683, die Habsburgerhauptstadt Wien einzunehmen. Im folgenden Jahrhundert konnten die Osmanen zwar ihre Herrschaft auf dem Balkan noch einmal stabilisieren, aber seit Wien waren sie in der strategischen Defensive.

Von der Antike bis ins 20. Jahrhundert

Zw├Âlf Entscheidungsschlachten beschreibt der renommierte Milit├Ąrhistoriker Klaus-J├╝rgen Bremm im Kontext der Geschichte: vom Sieg der Griechen ├╝ber die Perser in der Seeschlacht bei Salamis 480 v. Chr. ├╝ber Napoleons Niederlage bei Waterloo bis zu Hitlers Ardennenoffensive 1944/45. Bei jeder dieser Schlachten stand der Ausgang auf Messers Schneide. Jede war ein entscheidender Wendepunkt der Geschichte.

Der Band ist aufwendig illustriert mit ├╝ber 100 farbigen Abbildungen und 40 Karten sowie Schlachtpl├Ąnen. Klaus-J├╝rgen Bremm bietet dazu in jedem Kapitel spannende Hintergrundinformationen zu Kriegsf├╝hrung und Heerwesen, Ausr├╝stung und Bewaffnung.

Ab CHF 44.65

Sommer, Sonne, Sehnsuchtslekt├╝re - Julie Caplins B├╝cher machen einfach gl├╝cklich.

Als Maddie ├╝ber ihre gute Freundin Nina das Angebot erh├Ąlt, im Sommer ein paar Wochen an der Adria zu arbeiten, denkt sie nicht lange nach. Kurzerhand packt sie die Koffer und tauscht das verregnete Birmingham gegen die Sommersonne Kroatiens ein. Auf einem kleinen Boot soll sie f├╝r das leibliche Wohl der G├Ąste sorgen. Doch das Schiff entpuppt sich als Luxusyacht und die Urlauber als reichlich versnobt. Zum Gl├╝ck ist auch Ninas Bruder an Bord - Nick verh├Ąlt sich Maddie gegen├╝ber allerdings nicht besonders h├Âflich. Er scheint ihre Verbindung am liebsten verheimlichen zu wollen. Erst als die beiden in einer malerischen Bucht unerwartet Zeit zu zweit verbringen, entdecken Maddie und Nick, dass sie mehr gemeinsam haben, als sie ahnen ...

Ein neuer Band der ┬źRomantic Escapes┬╗-Reihe von Spiegel-Bestsellerautorin Julie Caplin: ein traumhaftes Adria-Setting, eine turbulente Liebesgeschichte und viele Seiten zum Wegtr├Ąumen.

Ab CHF 14.90

AUF DER SUCHE NACH DER PLANETARISCHEN INTELLIGENZ - DAS NEUE BUCH VON JAMES BRIDLE

Intelligent ist nicht nur das, was Menschen und manche Maschinen tun. Vielmehr sollten wir die beeindruckende, schier unfassbare Vielfalt von intelligenten Existenzformen auf unserem Planeten neu entdecken. Von Mimosen ├╝ber Gibbons bis zu Krabbencomputern und Satelliten: James Bridle erz├Ąhlt in seinem Buch eine radikal neue Geschichte ├╝ber ├ľkologie, Technik und unsere geteilte Welt.

Durch eine ├ťberbewertung unserer eigenen menschlichen Intelligenz haben wir uns von anderen Existenzarten derart abgekoppelt, dass wir in die akute Misere der zunehmenden Zerst├Ârung unseres Planeten geraten sind. Schuld daran sind unsere g├Ąngigen Vorstellungen von Intelligenz und Technologie: Die fortschrittlichsten Maschinen und ambitioniertesten Unternehmungen sind sowohl vom Egoismus unserer Spezies als auch von einer auf Profit und Extraktion ausgerichteten Denkweise tief gepr├Ągt. Um unsere Beziehung zum Rest des Planeten wieder sinnvoll zu gestalten, f├╝hrt uns James Bridle auf eine grundlegend andere Ebene des Denkens und Erfahrens - eine Ebene, auf der wir ├╝berhaupt erst wieder in die Lage kommen, uns mit der ├╝berw├Ąltigenden Vielfalt von intelligenten Wesen um uns herum vertraut zu machen. Was k├Ânnen wir von ihnen lernen, und wie k├Ânnen wir unsere Gesellschaften ver├Ąndern, um mit ihnen in eine florierende Gemeinschaft zu treten?

  • Eine radikal neue Geschichte ├╝ber ├ľkologie und Technik
  • Theorie-Avantgarde im besten und verst├Ąndlichen Sinn
Ab CHF 33.60

Die Zuger Landammann-Aff├Ąre ist der gr├Âsste Schweizer Medienskandal der Zehnerjahre: Im Rahmen einer politischen Feier kommt es zu einem intimen Kontakt zwischen Markus H├╝rlimann, Parteipr├Ąsident der Zuger SVP und der Co-Pr├Ąsidentin der Alternative/die Gr├╝nen, Jolanda Spiess-Hegglin. Sie ├Ąussert am n├Ąchsten Tag bei einer Spitaluntersuchung den Verdacht, es k├Ânnten K.-o.-Tropfen im Spiel gewesen sein, was eine Kaskade von Ereignissen ausl├Âst: Die Justiz nimmt Ermittlungen auf, der┬á┬źBlick┬╗┬áver├Âffentlicht Namen und Bilder der beiden Protagonisten. W├Ąhrend Spiess-Hegglin vor allem in den sozialen Medien angegriffen wird, lastet auf H├╝rlimann der Verdacht, er habe┬á sich eines sexuellen ├ťbergriffs schuldig gemacht. Beide Politiker verlieren in der Folge ihre Mandate und k├Ąmpfen um ihre Glaubw├╝rdigkeit und Integrit├Ąt.

 Was in jener Nacht in der Captain's Lounge genau geschah, weiss niemand. Dass die Geschichte nicht vergessen ist, liegt daran, dass bis heute um die Interpretation der damaligen Ereignisse gerungen wird.

Diese akribische Recherche auf der Grundlage zahlreicher Gespr├Ąche und Quellen schildert die Geschehnisse aus der Perspektive des zu Unrecht verd├Ąchtigten Mannes. Sie zeigt auf, wie aus einer privaten Begegnung ein mediales Psychodrama werden konnte, welches das Publikum bis heute besch├Ąftigt.

Ab CHF 29.75

M├Ârdersuche im hohen Norden Schwedens

Allj├Ąhrlich im M├Ąrz findet am schwedischen Polarkreis ein spektakul├Ąres Langlaufrennen statt. Auch Anelie Anderson, die leitende Polizistin aus Jokkmokk, freut sich auf diesen Tag, doch noch w├Ąhrend des Rennens wird sie zu einem Tatort gerufen. Ein L├Ąufer ist auf der Strecke tot zusammengebrochen. Was erst wie ein Unfall mit einem Skistock aussieht, entpuppt sich als heimt├╝ckischer Mord. Bei dem Toten handelt es sich um einen Million├Ąr, der ganz im Norden auf seinem luxuri├Âsen Anwesen gelebt hat. Doch wie genau wurde der Mann get├Âtet und warum? Als Anelie der Wahrheit n├Ąherkommt, ger├Ąt sie selbst ins Visier des T├Ąters.

Packend erz├Ąhlt und voller Atmosph├Ąre - ein r├Ątselhafter Mordfall im magischen Arctic Circle

Ab CHF 20.30

Was ist k├Ąlter als der Tod?

Noch nie im Leben hatte Lilly Martin solche Angst! Nicht vor dem Jahrhundertsturm, der vor ihrer Bergh├╝tte tobt und die sonst so friedliche Landschaft unbarmherzig in eine Eisw├╝ste verwandelt, sondern vor dem Mann, der verletzt und blutig den Unterschlupf mit ihr teilt. Im letzten Sommer hatten seine hei├čen Blicke ihr Herz schneller klopfen lassen, doch nun muss sie bef├╝rchten, dass Ben Tierney ein skrupelloser Serienkiller ist. Soll sie sein n├Ąchstes Opfer werden? Oder ist er ihre einzige Hoffnung auf ein ├ťberleben? Schon bald wei├č Lilly nicht mehr, ob sie Verstand oder Instinkt trauen soll ...

Lassen Sie sich von weiteren romantischen Thrillern von SPIEGEL-Bestsellerautorin Sandra Brown fesseln und lesen Sie auch ┬╗Verh├Ąngnisvolle N├Ąhe┬ź, ┬╗Blinder Stolz┬ź und ┬╗Sein eisiges Herz┬ź.

Ab CHF 13.50

Im Zeitgeist herrscht eine Verwirrung ontologischen Ausma├čes: Wirklichkeit und Fiktion scheinen heute ununterscheidbar. Davon ist nicht nur die mediale ├ľffentlichkeit, sondern auch das Selbstverst├Ąndnis der Geisteswissenschaften betroffen. Um dieser Sackgasse zu entrinnen, entwickelt Markus Gabriel eine realistische Philosophie der Fiktionalit├Ąt, die zugleich die Fundamente einer Theorie der Objektivit├Ąt der Geisteswissenschaften legt. Ein philosophisches Grundlagenwerk.

Ab CHF 30.20

Eine explosive, absurd-komische Geschichte von
Bestsellerautor David Walliams!

Myrtle Milde bekommt von ihren Eltern alles, was sie sich nur w├╝nschen kann. Alles! Aber nichts ist ihr gut genug, sie will immer nur mehr, mehr, MEHR! Als Myrtle ihren Eltern erkl├Ąrt, dass sie ein FING haben m├Âchte und NICHTS anderes, gibt es allerdings ein Problem: Was ist ein FING? Die verzweifelte Suche f├╝hrt Myrtles Vater schlie├člich in den tiefsten, dunkelsten, dschungeligsten Dschungel, wo die seltensten und schrecklichsten Kreaturen hausen. Und tats├Ąchlich wird er f├╝ndig! Aber ob Myrtle von ihrem FING auch wirklich begeistert ist ...?

Ab CHF 19.15

Es ist Zeit, einen M├Ârder zu fassen

┬╗Sie ist tot.┬ź Diese Nachricht unterbricht den routinierten Alltag des ehemaligen US-Army-Rangers Travis Devine. An seinem Arbeitsplatz angekommen, erf├Ąhrt er, dass seine Ex-Freundin und Kollegin Sara ermordet aufgefunden wurde. Und er steht ganz oben auf der Liste der Tatverd├Ąchtigen. Als Travis in das Visier der Polizeiermittler ger├Ąt, scheint ein zweischneidiges Angebot des US-Geheimdienstes der einzige Ausweg zu sein: als Undercover-Agent dem illegalen Treiben seines Arbeitgebers auf die Spur kommen und dabei Saras M├Ârder finden. Anderenfalls droht sein dunkelstes Geheimnis an die Oberfl├Ąche zu gelangen. Travis begibt sich in das verh├Ąngnisvolle Fadenkreuz der Finanzwelt, nicht ahnend, dass er f├╝r den M├Ârder l├Ąngst zur Zielscheibe geworden ist ...

M├Ârderische Wendepunkte, ein von der Vergangenheit geplagter Held und endlose Spannung: Dieser Thriller wird seine Leser so schnell nicht mehr loslassen

Ab CHF 27.10

Hochzeit mit Hindernissen: Andrea Schnidt traut sich auch ein 2. Mal!

┬╗Getraut┬ź ist der 12. humorvolle Roman von Bestseller-Autorin Susanne Fr├Âhlich um die Kult-Alltagsheldin Andrea Schnidt.

Sp├Ątestens als Andrea Schnidt ihren Schwiegervater Rudi und seine Irene im nur gaaaanz leicht t├╝ll├╝berdosierten Hochzeitsoutfit sieht, wei├č sie es einmal wieder: f├╝r eine junge Liebe ist man nie zu alt. Und auch nicht f├╝r eine neue Perspektive. Die findet Andrea ausgerechnet in einem professionellen Frauenversteher, der verspricht, die emotionalen L├╝cken zu schlie├čen, die M├Ąnner so in Frauenherzen hinterlassen. Ein h├Âchst erfolgreiches Gesch├Ąftsmodell. Schlie├člich ist ihr Paul nicht der einzige, der es sich in der Beziehungsh├Ąngematte etwas zu bequem macht. Und dann sind da noch die lieben Kinder - seine und ihre - die sich als Spitzenkr├Ąfte im Zumutungenproduzierenden Gewerbe erweisen.

Mit ihrem empathischen Humor und ihren aus dem Leben gegriffenen Figuren begeistert Susanne Fr├Âhlich Millionen von Leser*innen und landet regelm├Ą├čig auf den Bestseller-Listen.

Die humorvollen Romane um Andrea Schnidt sind in folgender Reihenfolge erschienen:

  1. Frisch gepresst
  2. Frisch gemacht!
  3. Familienpackung
  4. Treuepunkte
  5. Lieblingsst├╝cke
  6. Lackschaden
  7. Aufgeb├╝gelt
  8. Wundert├╝te
  9. Feuerprobe
  10. Verzogen
  11. Abgetaucht
  12. Getraut
Ab CHF 21.70