schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Preferences
    Suchen

    Faust

    Eine Tragödie. (Faust I)

    Text und Kommentar in einem Band. In der Suhrkamp BasisBibliothek erscheinen literarische Hauptwerke aller Epochen und Gattungen als Arbeitstexte für Schule und Studium. Der vollständige Text wird ergänzt durch anschaulich geschriebene Kommentare.

    Autor Goethe, Johann Wolfgang / Schöne, Albrecht (Hrsg.) / Steinmetz, Ralf-Henning (Komment.)
    Verlag Suhrkamp
    Einband Kartonierter Einband (Kt)
    Erscheinungsjahr 2016
    Seitenangabe 298 S.
    Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse H17.9 cm x B11.6 cm x D2.0 cm 197 g
    Auflage 7. A.
    Reihe Suhrkamp BasisBibliothek
    Verlagsartikelnummer 18907
    Schlagwort Deutsch : Lektüre (ab 6. Schuljahr) div. / Goethe, Johann W. von : Erläuterungen zum Werk
    Reihenbandnummer 107
    Kartonierter Einband (Kt)
    Lieferbar in 24 Stunden
    978-3-518-18907-8
    Fr. 10.50
    Unsere Bestellmengen-Rabatte:
    10+
    20+
    50+
    Fr. 9.45
    Fr. 9.20
    Fr. 8.95

    Alle Bände der Reihe "Suhrkamp BasisBibliothek (sbb)"

    Über den Autor Goethe, Johann Wolfgang

    Johann Wolfgang Goethe (seit 1782: von; 28. 8. 1749 Frankfurt a. M. - 22. 3. 1832 Weimar) hat als Lyriker, Prosa-Autor und Dramatiker Epoche machende Werke des Sturm und Drang und der Klassik mit europaweiter Wirkung verfasst. Von Herzog Karl August von Sachsen-Weimar für den Weimar Hof verpflichtet, wo er u. a. für das Theater zuständig war, prägte er in der Zusammenarbeit mit Schiller besonders die Epoche der Weimarer Klassik. Goethes Interessen erstreckten sich auch auf unterschiedlichste Wissenschaften, zu denen er umfangreiche Schriften beitrug.

    Weitere Titel von Goethe, Johann Wolfgang

    Weitere Titel mit dem Schlagwort "Deutsch Lektüre ab 6. Schuljahr div. "

    Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

    Textanalyse in den Wissenschaften

    Ab Fr. 19.55
    Inhalte und Argumente analysieren und verstehen