schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Preferences
    Suchen
    Hersteller: DTV

    Etwas endet, etwas beginnt von Sapkowski, Andrzej

    Erzählungen

    Erzählungen aus der Hexer-Saga

    In acht Erzählungen, die auf brillante Weise Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft miteinander verknüpfen, läuft Sapkowski zu Höchstform auf. Alle ›Hexer‹-Fans überrascht er mit einem besonderen »Leckerbissen«: Der Autor verrät, wie sich Geralts Eltern kennengelernt haben und dass es auch einen völlig anderen Schluss für die Hexer-Saga geben könnte.

    »Gegenwart und Vergangenheit (oder Zukunft) verknüpfen sicht auf brillante Weise in diesen acht Erzählungen, Fantasy, Science-Fiction und Horror bunt gemischt.«
    Bernd Kielmann, Buch-Magazin April 2012
    Autor Sapkowski, Andrzej / Simon, Erik (Übers.)
    Verlag DTV
    Einband Kartonierter Einband (Kt)
    Erscheinungsjahr 2020
    Seitenangabe 432 S.
    Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse H21.0 cm x B13.6 cm x D4.0 cm 577 g
    Kartonierter Einband (Kt)
    Versandbereit innert 24 Stunden
    978-3-423-26274-3
    Fr. 22.90
    Unsere Bestellmengen-Rabatte:
    10+ /10%
    20+ /12.5%
    50+ /15%
    Fr. 20.60
    Fr. 20.05
    Fr. 19.45

    Über den Autor Sapkowski, Andrzej

    Andrzej Sapkowski, geboren 1948, ist Wirtschaftswissenschaftler, Literaturkritiker und Autor. Er lebt in Lódz. Seine Hexer-Saga erreicht weltweit Millionenauflagen. Höchst erfolgreich ist auch seine Mittelalter-Trilogie um den Medicus Reinmar von Bielau. 2008 wurde Andrzej Sapkowski mit der Ehrenbürgerwürde der Stadt Lódz ausgezeichnet.

    Weitere Titel von Sapkowski, Andrzej