Sie haben keine Artikel im Korb.

Einführung in die sonderpädagogische Diagnostik von Bundschuh, Konrad

Fr. 52.90
Unsere Bestellmengen-Rabatte:
Menge
10+
20+
50+
Preis
Fr. 47.60
Fr. 46.30
Fr. 44.95
ISBN: 978-3-8252-5286-1
Herstellernummer: 31491021
Verfügbarkeit: Abhol-/Versandbereit in 48 Stunden
+ -
Wie diagnostiziert man Beeinträchtigungen bei Entwicklungsverzögerungen im Vorschulalter, Lern-, Leistungs- und Verhaltensproblemen sowie Behinderungen unterschiedlicher Art bei Kindern und Jugendlichen? Wie leitet man adäquate Fördermaßnahmen aus der Diagnose ab? Das Standardwerk der sonder- und heilpädagogischen Diagnostik erläutert förderdiagnostische Sichtweisen und Methoden und informiert lernzielorientiert über wissenschafts- und testtheoretische Grundlagen, die Praxis der Förderdiagnostik in einzelnen Anwendungsfeldern, förderungsorientierte, sonderpädagogische Gutachtenerstellung. Bereits in 9., überarbeiteter Auflage!
Autor Bundschuh, Konrad / Winkler, Christoph
Verlag Uni-Taschenbücher
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2019
Seitenangabe 464 S.
Meldetext Abhol-/Versandbereit in 48 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H18.5 cm x B12.0 cm x D3.0 cm 477 g
Coverlag Ernst Reinhardt (Co-Verlag)
Auflage 9., überarbeitete A.
Verlagsartikelnummer 0999
*
*
*
*
Wie diagnostiziert man Beeinträchtigungen bei Entwicklungsverzögerungen im Vorschulalter, Lern-, Leistungs- und Verhaltensproblemen sowie Behinderungen unterschiedlicher Art bei Kindern und Jugendlichen? Wie leitet man adäquate Fördermaßnahmen aus der Diagnose ab? Das Standardwerk der sonder- und heilpädagogischen Diagnostik erläutert förderdiagnostische Sichtweisen und Methoden und informiert lernzielorientiert über wissenschafts- und testtheoretische Grundlagen, die Praxis der Förderdiagnostik in einzelnen Anwendungsfeldern, förderungsorientierte, sonderpädagogische Gutachtenerstellung. Bereits in 9., überarbeiteter Auflage!

Weitere Titel von Bundschuh, Konrad