adhoc Buchhandlung Wil
Sie haben keine Artikel im Korb.

Eine Formalie in Kiew von Kapitelman, Dmitrij

Roman | »Kapitelman ist ein brillanter Erzähler.« Spiegel Online
Fr. 17.90
bis 10% Rabatt mit Kundenkonto & Kundenkarte
ISBN: 978-3-423-14842-9
Verfügbarkeit: Noch nicht erschienen, Januar 2023
+ -
Sie erhalten 17 Bonus-Punkte pro Exemplar. (mit Kundenkonto)
Unsere Bestellmengen-Rabatte:
Menge
10+
20+
50+
Preis
Fr. 16.10
Fr. 15.65
Fr. 15.20

Eine berührende Liebeserklärung an Heimat und Familie

>Eine Formalie in Kiew< ist die Geschichte einer Familie, die einst voller Hoffnung in die Fremde zog und am Ende ohne jede Heimat dasteht. Erzählt mit dem bittersüßen Humor eines Sohnes, der stoisch versucht, Deutscher zu werden.

Autor Kapitelman, Dmitrij
Verlag DTV
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2023
Seitenangabe 176 S.
Meldetext Noch nicht erschienen, Januar 2023
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H19.0 cm x B11.5 cm
Auflage 1. Auflage
Wir freuen uns jetzt schon auf Ihre persönliche Bewertung zu diesem Produkt
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
*
*
  • Schlecht
  • Sehr gut
*
*
*
*

Über den Autor Kapitelman, Dmitrij

Dmitrij Kapitelman, 1986 in Kiew geboren, kam im Alter von acht Jahren als »Kontingentflüchtling« mit seiner Familie nach Deutschland. Er studierte Politikwissenschaft und Soziologie an der Universität Leipzig und absolvierte die Deutsche Journalistenschule in München. Derzeit arbeitet er als freier Journalist in Berlin und veröffentlicht Musik unter dem Künstlernamen Dheema. Auf Facebook und bei Twitter: @Kapitelmanslife.

Weitere Titel von Kapitelman, Dmitrij