Sie haben keine Artikel im Korb.

Du hast gesagt, es ist für immer von Doller, Trish

Roman
Fr. 21.90
Unsere Bestellmengen-Rabatte:
Menge
10+
20+
50+
Preis
Fr. 19.70
Fr. 19.15
Fr. 18.60
ISBN: 978-3-7341-0986-7
Herstellernummer: 36060645
Verfügbarkeit: Noch nicht erschienen, Dezember 2021
+ -

Zwei verletzte Seelen, ein Segelboot und eine gemeinsame Reise, die beiden zeigt, wie wunderbar das Leben sein kann.

Für Anna war Ben die große Liebe: Mit ihm wollte sie ihr restliches Leben verbringen. Doch das Schicksal hatte andere Pläne, und nun, zehn Monate nach seinem tragischen Tod, mit gebrochenem Herzen und in tiefer Trauer, muss sie eine Entscheidung treffen, wie es für sie ohne Ben weitergehen kann. Als sie durch eine Erinnerung auf ihrem Handy an die gemeinsam geplante Segelreise in die Karibik erinnert wird, beschließt sie spontan, diese allein anzutreten. Sie hofft, dadurch Abschied nehmen zu können und gleichzeitig zurück ins Leben zu finden. Doch schon bald merkt sie, dass sie es ohne Hilfe nicht schaffen wird, war das Segeln doch eigentlich Bens Leidenschaft. Sie heuert Keane an, einen irischen professionellen Segler. Ähnlich wie Anna kämpft auch Keane mit einer ganz anderen Zukunft als der, die er geplant hatte. Können sie einander helfen, ihre Leben wieder auf einen neuen, hoffnungsvollen Kurs zu lenken?

Autor Doller, Trish / Rebernik-Heidegger, Sonja (Übers.)
Verlag Blanvalet
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2021
Seitenangabe 352 S.
Meldetext Noch nicht erschienen, Dezember 2021
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H20.6 cm x B13.5 cm x D3.0 cm 471 g
Auflage Deutsche Erstausgabe
*
*
*
*

Zwei verletzte Seelen, ein Segelboot und eine gemeinsame Reise, die beiden zeigt, wie wunderbar das Leben sein kann.

Für Anna war Ben die große Liebe: Mit ihm wollte sie ihr restliches Leben verbringen. Doch das Schicksal hatte andere Pläne, und nun, zehn Monate nach seinem tragischen Tod, mit gebrochenem Herzen und in tiefer Trauer, muss sie eine Entscheidung treffen, wie es für sie ohne Ben weitergehen kann. Als sie durch eine Erinnerung auf ihrem Handy an die gemeinsam geplante Segelreise in die Karibik erinnert wird, beschließt sie spontan, diese allein anzutreten. Sie hofft, dadurch Abschied nehmen zu können und gleichzeitig zurück ins Leben zu finden. Doch schon bald merkt sie, dass sie es ohne Hilfe nicht schaffen wird, war das Segeln doch eigentlich Bens Leidenschaft. Sie heuert Keane an, einen irischen professionellen Segler. Ähnlich wie Anna kämpft auch Keane mit einer ganz anderen Zukunft als der, die er geplant hatte. Können sie einander helfen, ihre Leben wieder auf einen neuen, hoffnungsvollen Kurs zu lenken?

Weitere Titel von Doller, Trish