Buch kaufen by adhoc Buchhandlung Wil
Sie haben keine Artikel im Korb.

Die Wahrheit über unser Essen von Spector, Tim

Warum fast alles, was man uns über Ernährung erzählt, falsch ist
Fr. 34.50
bis 10% Rabatt mit Kundenkonto & Kundenkarte
ISBN: 978-3-8321-8217-5
Verfügbarkeit: Abhol-/Versandbereit in 24 Stunden (Bestellschluss 13 Uhr)
+ -
Sie erhalten 34 Bonus-Punkte pro Exemplar. (mit Kundenkonto)
Unsere Bestellmengen-Rabatte:
Menge
10+
20+
50+
Preis
Fr. 32.30
Fr. 31.40
Fr. 30.50

Was wir wirklich über gesunde Ernährung wissen müssen Prof. Dr. Tim Spector ist ein renommierter und preisgekrönter Experte für personalisierte Medi-zin und das Darmmikrobiom. In >Die Wahrheit über unser Essen< entlarvt er verständlich und auf der Höhe der Forschung viele unserer Vorstellungen über gesunde Ernährung als falsch. Er zeigt: Kaffee, Salz und Butter sind nicht unbedingt schlecht für uns, Fisch, gluten- und zucker-freies Essen nicht unbedingt gut. Vitamintabletten, vegane Gerichte und viel Wasser sind nicht zwangsläufig gesund, und lokal angebaute Lebensmittel keinesfalls immer die beste Lösung. >Die Wahrheit über unser Essen< ist ein augenöffnendes Buch, das hilft, die Ernährung zu fin-den, die wirklich gut ist und zu uns passt. Tim Spector ermutigt, unsere gesamte Beziehung zum Essen zu überdenken - nicht nur für die eigene körperliche wie mentale Gesundheit, son-dern auch für die Zukunft des Planeten. »Dieses Buch sollte auf Rezept erhältlich sein.« LITERARY REVIEW

Autor Spector, Tim / Huber, Petra (Übers.) / Riffel, Sara (Übers.)
Verlag DuMont Lit. und Kunst
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 352 S.
Meldetext Abhol-/Versandbereit in 24 Stunden (Bestellschluss 13 Uhr)
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Gebunden mit Lesebändchen,
Masse H20.8 cm x B13.4 cm x D3.0 cm 514 g
Wir freuen uns jetzt schon auf Ihre persönliche Bewertung zu diesem Produkt
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
*
*
  • Schlecht
  • Sehr gut
*
*
*
*

Über den Autor Spector, Tim

PROF. DR. TIM SPECTOR lehrt genetische Epidemiologie am King's College London und ist ärztlicher Berater am Guy's and St Thomas' Hospital sowie mehrfach preisgekrönter Experte für personalisierte Medizin und das Darmmikrobiom. Er ist regelmäßig im britischen Fernsehen und Radio zu Gast und schreibt u. a. für den Guardian. PETRA HUBER studierte Anglistik, Amerikanistik und Slawistik und arbeitet freiberuflich als Übersetzerin aus dem Englischen und Russischen sowie als Lektorin. SARA RIFFEL studierte Anglistik, Amerikanistik und Kulturwissenschaften und arbeitet als freie Übersetzerin und Lektorin. 2009 erhielt sie den Kurd-Laßwitz-Preis.

Weitere Titel von Spector, Tim