schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Preferences
    Suchen

    Die Säulen der Erde

    England 1123-1173. Es ist eine Zeit blutiger Auseinandersetzungen zwischen Adel, Klerus und einfachem Volk, das unter Ausbeutung und Not leidet. Philip, ein junger Prior, dessen Eltern von marodierenden Söldnern abgeschlachtet wurden, träumt den Traum vom Frieden: der Errichtung einer Kathedrale gegen die Mächte des Bösen. Er und sein Baumeister Tom Builder, dessen Stiefsohn Jack und die Grafentochter Aliena müssen sich in einem Kampf auf Leben und Tod gegen ihre Widersacher behaupten, ehe Kingsbridge Schauplatz des größten abendländischen Bauwerks, der »Säulen der Erde« wird ...

    Autor Follett, Ken / Speh, Jürgen (Illustr.) / Lohmeyer, Till R. (Übers.) / Conrad, Gabriele (Übers.) / Rost, Christel (Übers.)
    Verlag Bastei
    Einband Taschenbuch (kartoniert)
    Erscheinungsjahr 2010
    Seitenangabe 1296 S.
    Meldetext Vergriffen, keine Neuauflage
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse H18.6 cm x B12.6 cm x D5.3 cm 799 g
    Auflage 78. A.
    Reihe Bastei-Lübbe Tb. ; Kingsbridge-Roman
    Schlagwort Mittelalter : Belletristik (Romane, Erzählungen)
    Reihenbandnummer 11896; 01
    Taschenbuch (kartoniert)
    Vergriffen, keine Neuauflage
    978-3-404-11896-0
    Fr. 18.90
    Unsere Bestellmengen-Rabatte:
    10+
    20+
    50+
    Fr. 17.00
    Fr. 16.55
    Fr. 16.05

    Alle Bände der Reihe "Bastei-Lübbe Tb. (BLTB); Kingsbridge-Roman"

    Über den Autor Follett, Ken

    Ken Follett, geboren 1949 in Cardiff, Wales, gehört zu den erfolgreichsten Autoren der Welt. Berühmt wurde er mit Thrillern wie "Die Nadel" und historischen Romanen wie "Die Säulen der Erde" und "Die Tore der Welt", die beide erfolgreich verfilmt wurden. Zuletzt erschien sein lang erwarteter historischer Roman "Das Fundament der Ewigkeit", eine Fortführung der weltbekannten Kingsbridge-Romane.

    Weitere Titel von Follett, Ken

    Weitere Titel mit dem Schlagwort "Mittelalter Belletristik Romane Erzählungen"