Sie haben keine Artikel im Korb.

Die Ordensburg des Wüstenplaneten von Herbert, Frank

Roman
Fr. 14.50
Unsere Bestellmengen-Rabatte:
Menge
10+
20+
50+
Preis
Fr. 13.05
Fr. 12.70
Fr. 12.35
ISBN: 978-3-453-18688-0
Herstellernummer: 4183444
Verfügbarkeit: Abhol-/Versandbereit in 24 Stunden
+ -

Stelle dich deinen Ängsten, sonst machen sie mit dir, was sie wollen.

Seit Tausenden von Jahren herrscht die Schwesternschaft der Bene Gesserit hinter den Kulissen des Imperiums, kontrolliert die genetischen Verflechtungen der Herrscherhäuser und widmet sich der Zucht besonderer Talente. Doch dem Orden ist in der Zeit der großen Diaspora ein Feind erwachsen: die Geehrten Matres. Von Arrakis, dem Wüstenplaneten, vertrieben, bieten die Bene Gesserit den Geehrten Matres Verhandlungen an - und sinnen gleichzeitig auf ihre Vernichtung. Aber sie treffen auf einen gleichwertigen Gegner. Und schließlich stellt sich heraus, dass dieser Konflikt von langer Hand vorbereitet wurde, um den Grundstein für die Zukunft der menschlichen Zivilisation zu legen.

Autor Herbert, Frank / Lewecke, Frank M. (Illustr.) / Hahn, Ronald M. (Übers.)
Verlag Heyne Taschenb.
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2001
Seitenangabe 656 S.
Meldetext Abhol-/Versandbereit in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H18.1 cm x B11.5 cm x D3.4 cm 350 g
Reihe Der Wüstenplanet
Reihenbandnummer 06
Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
*
*
  • Schlecht
  • Sehr gut
*
*
*
*

Stelle dich deinen Ängsten, sonst machen sie mit dir, was sie wollen.

Seit Tausenden von Jahren herrscht die Schwesternschaft der Bene Gesserit hinter den Kulissen des Imperiums, kontrolliert die genetischen Verflechtungen der Herrscherhäuser und widmet sich der Zucht besonderer Talente. Doch dem Orden ist in der Zeit der großen Diaspora ein Feind erwachsen: die Geehrten Matres. Von Arrakis, dem Wüstenplaneten, vertrieben, bieten die Bene Gesserit den Geehrten Matres Verhandlungen an - und sinnen gleichzeitig auf ihre Vernichtung. Aber sie treffen auf einen gleichwertigen Gegner. Und schließlich stellt sich heraus, dass dieser Konflikt von langer Hand vorbereitet wurde, um den Grundstein für die Zukunft der menschlichen Zivilisation zu legen.

Über den Autor Herbert, Frank

Frank Herbert was born in 1920. His colourful and varied career included stints as a radio news commentator and jungle survival instructor. He is best known for creating the world of DUNE, which established Frank Herbert as a master of modern science fiction. He died in 1986.

Weitere Titel von Herbert, Frank

Alle Bände der Reihe "Der Wüstenplanet"

X
Herzlich willkommen bei der adhoc Buchhandlung / myBooks.ch