Sie haben keine Artikel im Korb.

Die Kunst des Zeichnens. Der Quick-Start-Block Perspektive von frechverlag

Sofort loslegen & mühelos lernen
CHF 17.50
bis 10% Rabatt mit Kundenkonto & Kundenkarte
ISBN: 978-3-7358-8019-2
Verfügbarkeit: Abhol-/Versandbereit in 24 Stunden (Bestellschluss 13 Uhr Werktags)
+ -
Sie erhalten 17 Bonus-Punkte pro Exemplar. (mit Kundenkonto)
Unsere Bestellmengen-Rabatte:
Menge
10+
20+
50+
Rabatt
10 %
12.5 %
15 %

Der praktische Quick-Start-Block Perspektive aus der Reihe "Die Kunst des Zeichnens" lädt zum Sofort-Loszeichnen ein. Durch praktische Zeichenübungen direkt im Block ist es die perfekte Starthilfe für Zeichenneulinge und Zeicheninteressierte. Anschauliche Grundlagen kombiniert mit vielfältigen Übungen ermöglichen den erfolgreichen Start ins räumliche Zeichnen. Besonderes Augenmerk gilt der Ein- und Zweipunktperspektive beim räumlichen Zeichnen von Häusern, Landschaften, aber auch bei Tieren- und Menschendarstellungen. Dieser Block zeigt anschaulich, wie es geht. So baut sich Learning by doing das Wissen um die Perspektive fast wie von selbst auf. Durch die Klebebindung lassen sich die Seiten leicht heraustrennen und weiterverarbeiten: als Postkarte, Lesezeichen, Motivsucher u.v.m.

Autor frechverlag
Verlag Frech
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 96 S.
Meldetext Abhol-/Versandbereit in 24 Stunden (Bestellschluss 13 Uhr Werktags)
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H21.0 cm x B21.0 cm x D1.0 cm 350 g
Auflage 1. Auflage
Erscheinungstermin 20220810
Wir freuen uns jetzt schon auf Ihre persönliche Bewertung zu diesem Produkt
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
*
*
  • Schlecht
  • Sehr gut
*
*
*
*

Über den Autor frechverlag

Ludmila Blum sitzt als Mutter von drei Kindern häufig mit Stift und Papier zwischen Bergen von Kinderspielzeug - sie kann einfach nicht von ihrer kreativen Ader lassen. Mit ihrem Blog Bunte Galerie möchte sie nicht nur inspirieren, sondern auch zum Mitmachen motivieren. Sie beschäftigt sich dort mit den vielfältigen Aspekten des Letterns und zeigt anhand zahlreicher Tutorials und Anleitungs-Videos, wie originelle Handlettering-Unikate entstehen.Ludmila Blum sitzt als Mutter von drei Kindern häufig mit Stift und Papier zwischen Bergen von Kinderspielzeug - sie kann einfach nicht von ihrer kreativen Ader lassen. Mit ihrem Blog Bunte Galerie möchte sie nicht nur inspirieren, sondern auch zum Mitmachen motivieren. Sie beschäftigt sich dort mit den vielfältigen Aspekten des Letterns und zeigt anhand zahlreicher Tutorials und Anleitungs-Videos, wie originelle Handlettering-Unikate entstehen.

Weitere Titel von frechverlag

Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

Für den Einsatz im stetig zunehmenden Güterverkehr auf Hauptbahnen mit leichtem Oberbau sowie auf Nebenstrecken entwickelten die Preußischen Staatsbahnen Anfang des 20. Jahrhunderts einen Fünfkuppler mit einer mittleren Achslast von nur 15,3 t. Von der zunächst als G 10 und ab 1925 als 57.10-35 bezeichneten Baureihe wurden zwischen 1910 und 1924 mehr als 2.500 Exemplare von neun Lokomotivherstellern gebaut. In beiden Weltkriegen spielten die Maschinen insbesondere für die Militärtransporte eine wichtige Rolle, waren die Lokomotiven doch aufgrund ihrer geringen Achslast, ihrer robusten Bauweise und ihrer Leistungsstärke vielseitig einsetzbar. Das EK-Baureihenbuch sollte ursprünglich eine überarbeitete Neuauflage des bereits 1979 erschienenen und längst vergriffenen Buches von Hans-Jürgen Wenzel werden. Durch unerwartet viele neue Erkenntnisse ist der Umfang nun mehr als doppelt so groß und Verlag und Autor präsentieren zwei Bände. Auf 240 Seiten mit rund 320 Bildern werden im ersten Band die Entstehungsgeschichte und die Technik dieser Type beschrieben. Die in Deutschland gebauten Fahrzeuge sind vollständig aufgelistet. Die Einsatzgeschichte bei den Länderbahnen und der Deutschen Reichsbahn bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs sind ebenso enthalten wie die Einsätze in den beiden Weltkriegen. Die durch Waffenstillstandsabgaben nach 1918 ins Ausland gelangten Maschinen werden ausführlich behandelt.

Ab CHF 49.75

Wie wird eine Kuppel gebaut? Wie gestaltet man ein Labyrinth und wie baut man ein erdbebensicheres Hochhaus? Dieses informative Mitmachbuch ermöglicht einen Einblick in die Welt der Architektur. Es bietet viel Platz zum Zeichnen, Entdecken und Ausprobieren.

Ab CHF 13.20

In dieser Zeichenschule ist alles eine Frage der Perspektive. Nur mit Bleistift und Papier kannst du faszinierende optische Täuschungen mit unmöglichen Formen, ungewöhnlichen Linien und 3-D-Effekten gestalten. Die Anleitungen für eine vielfältige Auswahl an visuellen Illusionen werden durch große Schrittbilder illustriert und verständlich vermittelt. In verschiedenen Schwierigkeitsstufen begleitet diese Buch kleine Künstler:innen ab 9 Jahren von den ersten Schritten bis zum Zeichenprofi. Mit zusätzlichen Übungsseiten zum Download.

Zeichne und staune!

Ab CHF 19.15

1914 trat Deutschland mit dem Großen Hauptquartier als zentralem Führungsinstrument in den Krieg ein. In ihm versammelten sich neben Kaiser Wilhelm II. die wichtigsten politischen und militärischen Entscheidungsträger des Kaiserreichs. Diese Studie fragt nicht nur danach, was das Große Hauptquartier war, sondern wie in ihm Führung organisiert wurde, wie Entscheidungsprozesse abliefen und wie modern es war.

Vieles, wenn nicht alles, hing vom Kaiser ab. Würde und konnte er seiner Verantwortung gerecht werden? Konnte er die divergierenden Interessen zwischen den Kabinetten, der Heeres- und Marineführung sowie dem Reichskanzler bündeln? Und: Konnte er überhaupt führen?

Die Studie von Gerhard P. Groß geht weit über eine Organisationsgeschichte hinaus. Sie ist zugleich ein institutionelles Psychogramm, das die Lebensrealität im GrHQ abbildet und untersucht, welche Einflüsse der Alltag auf Führungsentscheidungen hatte - kurz: wie das GrHQ funktionierte.

Ab CHF 46.35

Die Weimarer Republik von Eberhard Kolb ist seit vielen Jahren als Standardwerk für Studium und Forschung anerkannt und als Arbeitsbuch unentbehrlich geworden. Das Werk stellt die drei Phasen der Geschichte der Republik im Überblick dar, führt detailliert ein in die Forschungsdebatten zur Innen- und Außenpolitik und zur Entwicklung von Gesellschaft und Wirtschaft und enthält eine ausführliche Bibliographie zu diesen Themenkomplexen.

Für die 2013 erschienene 8. Auflage wurde der Forschungsteil überarbeitet und von Dirk Schumann um ein Kapitel zur Kultur ergänzt. In der durchgesehenen und erweiterten 9. Auflage behandelt Dirk Schumann in einem eigenen Forschungsbericht zentrale seit der letzten Auflage publizierte Werke zu den verschiedenen thematischen Feldern und bietet so einen Einblick in die aktuellen Forschungsdebatten.

Ab CHF 29.35
In 15 Minuten Architektur zeichnen - ein Wunschziel vieler Zeichner. Die kleine Schwester der Reihe "Die Kunst des Zeichnens" macht es möglich. Der Fokus liegt auf dem speziellen Thema, das Schritt für Schritt und klar gegliedert erklärt wird. Die Grundlagen und das zeichnerische Wissen führen Sie zu dem Ziel, Architektur in 15 Minuten zeichnen zu können. Eine Liste auf der vorderen Innenklappe fasst nochmals die wichtigsten Inhalte zusammen, die im Buch angesprochen werden. So kann mit dem Buch flexibel gearbeitet werden, denn durch Abhaken behalten Sie stets den Überblick, was Sie bereits können.
Ab CHF 14.90