Sie haben keine Artikel im Korb.

Die Islandfischer von Loti, Pierre

Fr. 21.90
Unsere Bestellmengen-Rabatte:
Menge
10+
20+
50+
Preis
Fr. 19.70
Fr. 19.15
Fr. 18.60
Hersteller: dearbooks
ISBN: 978-3-95455-881-0
Herstellernummer: 19083208
Verfügbarkeit: Folgt in ca. 15 Arbeitstagen
+ -

Jeden Frühling brechen die bretonischen Hochseefischer zu einer gefährlichen Reise in die Fanggründe vor Island auf. Auch der eigensinnige Fischer Yann ist jedes Jahr mit dabei. Doch diesmal ist alles anders: Die junge Gaud aus Paris hat sich in Yann verliebt, der jedoch wegen des sozialen Unterschieds vor einer Hochzeit zurückschreckt. Erst als Gauds Vater stirbt, ist der Weg für das junge Paar endlich frei. Doch zuvor muss Yann noch einmal die gefährliche Islandreise unternehmen ...


Autor Loti, Pierre
Verlag dearbooks
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2021
Seitenangabe 148 S.
Meldetext Folgt in ca. 15 Arbeitstagen
*
*
*
*

Jeden Frühling brechen die bretonischen Hochseefischer zu einer gefährlichen Reise in die Fanggründe vor Island auf. Auch der eigensinnige Fischer Yann ist jedes Jahr mit dabei. Doch diesmal ist alles anders: Die junge Gaud aus Paris hat sich in Yann verliebt, der jedoch wegen des sozialen Unterschieds vor einer Hochzeit zurückschreckt. Erst als Gauds Vater stirbt, ist der Weg für das junge Paar endlich frei. Doch zuvor muss Yann noch einmal die gefährliche Islandreise unternehmen ...


Über den Autor Loti, Pierre

Pierre Loti, mit bu?rgerlichem Namen Julien Viaud, geboren 1850 in Rochefort-sur-Mer und 1923 im baskischen Hendaye gestorben, diente 40 Jahre als Offizier bei der französischen Marine und kam dabei um die ganze Welt. In all den Jahren schuf er mit Romanen wie Aziyadeh, Die Islandfischer, Roman eines Spahi, der Japan- Trilogie mit u. a. Madame Chrysanthème, und zahlreichen Reisebeschreibungen ein unvergessliches, stilbildendes literarisches Werk.

Weitere Titel von Loti, Pierre