schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Preferences
    Suchen
    Hersteller: Beck, C H

    Die apokryphen Evangelien von Schröter, Jens

    Jesusüberlieferungen außerhalb der Bibel
    Neben den vier biblischen Evangelien entstanden im frühen Christentum zahlreiche Texte zu Jesus, die keinen Eingang in die Bibel fanden. Vor allem die "Kindheitsevangelien" haben die christliche Frömmigkeit - Liturgie, Festtraditionen, bildliche Darstellungen - nachhaltig beeinflusst. Andere Texte wie das Thomasevangelium wurden erst im 20. Jahrhundert wiederentdeckt. Jens Schröter beschreibt die wichtigsten apokryphen Schriften zu Jesus, beleuchtet ihr Verhältnis zu den kanonischen Evangelien und erklärt ihre Bedeutung für die Geschichte des Christentums."Sehr kundige und zugleich gut lesbare kleine Einführung."
    Sonntag
    Autor Schröter, Jens
    Verlag Beck, C H
    Einband Kartonierter Einband (Kt)
    Erscheinungsjahr 2020
    Seitenangabe 128 S.
    Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse H18.0 cm x B11.8 cm x D1.0 cm 119 g
    Kartonierter Einband (Kt)
    Versandbereit innert 24 Stunden
    978-3-406-75018-2
    Fr. 14.50
    Unsere Bestellmengen-Rabatte:
    10+ /10%
    20+ /12.5%
    50+ /15%
    Fr. 13.05
    Fr. 12.70
    Fr. 12.35

    Über den Autor Schröter, Jens

    Jens Schröter ist Professor für Neues Testament und neutestamentliche Apokryphen an der Humboldt-Universität zu Berlin. Er hat u. a. in Houston und Jerusalem gelehrt und ist Mitherausgeber international einschlägiger Buchreihen und Zeitschriften.

    Weitere Titel von Schröter, Jens