schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Preferences
    Suchen

    Die 5 wichtigsten Nelson Mandela Bücher

    Die 5 wichtigsten Nelson Mandela Bücher

    Der internationale Nelson Mandela Tag 18. Juli

    Zum Gedenken des 2013 verstorbenen Nelson Mandela wurde sein Geburtstag, der 18. Juli, zum internationalen Nelson Mandela Tag erklärt.

    Der Tag soll zum humanitären Verhalten aufrufen, wie zum Beispiel Hilfestellung in der Gesellschaft zu leisten.

     

    Nelson Mandela wurde am 18.07.1918 in Mvezo (Südafrika) geboren. Er war ein Anti-Apartheid-Kämpfer und Politiker. Von 1994 bis 1999 war er Präsident der Republik Südafrikas.

     

    Hier die fünf wichtigsten Bücher: 

     

    1. Briefe aus dem Gefängnis

     

        

     

    1962, auf dem Höhepunkt einer brutalen Kampagne des südafrikansichen Apartheidregimes gegen die politsche Opposition, wurde der vierundvierzigjährige Anwalt und Aktivist des Afrikanischen Nationalkongresses (ANC) Nelson Mandela verhaftet. Er ahnte nicht, dass er die folgenden siebenundzwanzig Jahre im Gefängnis verbringen würde. Im Laufe seiner 10`052 Tage in Haft schrieb der künftige Führer Südafrikas eine Vielzahl von Briefen an sture Gefängnisbehörden, an Mitstreiter, Regierungsfunktionäre und insebesondere an seine Frau Winnie und seine fünf Kinder. Nun erlauben uns mehr als 250 ausgewählte Briefe, die meisten davon bislang unveröffentlicht, einen höchst unmittelbaren Blick auf diesen aussergewöhnlichen Menschen. Ob er über den Tod seines Sohnes Thembi schreibt, ob er seine ebenfalls inhaftierte Frau unterstützt oder eine bis heute aktuelle Philosophie der Menschenrechte entwirft. Hier kaufen: "Briefe aus dem Gefängnis"

     

    2. Mut zur Vergebung

     

     

    Ndaba Mandela berichtet erstmals über die unvergesslichen Erfahrungen mit einem der wichtigsten politischen Köpfe der Menschheit, seinem Großvater Nelson Mandela. Mit zwölf Jahren zieht Ndaba zu dem 1994 frisch gewählten Mandela in den Präsidentenpalast. Schon früh nahm Ndaba an Protesten teil und wurde mit den Härten des Apartheid-Regimes konfrontiert. Seine Eltern, die sich mit Gelegenheitsjobs durchschlagen mussten, holen nun ihre Berufsausbildungen nach. Und so macht es sich Nelson Mandela zur Aufgabe, seinen Enkel durch dessen schwierige Jugendzeit zu führen. Mit seiner Weisheit, aber auch mit Strenge hilft er ihm, zu einem verantwortungsvollen Erwachsenen heranzureifen. Hier kaufen: "Mut zur Vergebung"

     

    3. Nelson Mandela - Rebell, Häftling, Präsident

     

     

    Nelson Mandelas Leben ist aussergewöhnlich, bewegend und gross. Vom jungen Anwalt und politischen Aktivisten führt sein Weg erst in den Untergrund und dann in eine Gefangenschaft, die 27 Jahre seines Lebens andauern sollte. Als er aus der Haft entlassen wird, predigt er nicht Rache, sondern Versöhnung, und als erster demokratisch gewählter Präsident Südafrikas bewahrt er sein Land vor einem blutigen Bürgerkrieg. Heute wird Nelson Mandela weltweit verehrt. Hier kaufen: "Nelson Mandela - Rebell, Häftling, Präsident"

     

    4. Nelson Mandela

     

     

    Eine Biografie über Nelson Mandela von Autor Christian Nürnberger und einem Blick auf das heutige Südafrika von Dr. Stephan Kaussen. Christian Nürnberger beschreibt eindrucksvoll, wie der Student Nelson Mandela zu einem der grössten Freiheitskämpfer der Welt wurde und schliesslich der erste schwarze Präsident Südafrikas. Ein Mythos schon zu Lebzeiten, gefeiert wie ein Popstar und ein großes Vorbild bis heute. Hier kaufen: "Nelson Mandela"

     

    5. Dare Not Linger - Wage nicht zu zögern

     

     

    Als im Dezember 2013 Nelson Mandela starb, trauerte die ganze Welt um den Mann, der seine ganze Kraft eingesetzt hatte, um eine stabile Demokratie aufzubauen. Über die Jahre bis zum Beginn seiner Präsidentschaft legte Mandela in seiner viel beachteten Autobiografie Zeugnis ab. Seinen Wunsch, über die entscheidenden Folgejahre zu schreiben, konnte Mandela sich jedoch nur teilweise erfüllen. Erst jetzt öffnet sich dank seiner Witwe und der Mandela Foundation der Zugang zu seinen außergewöhnlichen Präsidentschaftsjahren, ein unverstellter Einblick in Mandelas Wesen. Hier kaufen: "Dare Not Linger - Wage nicht zu zögern"

     

    Einen Kommentar hinterlassen