Buch kaufen by adhoc Buchhandlung Wil
Sie haben keine Artikel im Korb.

Der Welpenkompass von Styppa, Miri

Wie navigiere ich sicher durch die ersten Monate
Fr. 18.50
bis 10% Rabatt mit Kundenkonto & Kundenkarte
ISBN: 978-3-7543-4716-4
Verfügbarkeit: Folgt in ca. 5 Arbeitstagen
+ -
Sie erhalten 18 Bonus-Punkte pro Exemplar. (mit Kundenkonto)
Unsere Bestellmengen-Rabatte:
Menge
10+
20+
50+
Preis
Fr. 16.65
Fr. 16.20
Fr. 15.75

Der Welpenkompass ist ein gelungener Wegweiser durch den Dschungel der Welpenerziehung. Gut strukturiert konzentriert sich das Werk auf die häufigsten Problemstellungen, die oft daheim auftreten und meist nicht im Welpenkurs behandelt werden können. Chronologisch und kompakt wird der Hundebesitzer Schritt für Schritt durch die Themen geführt. Neben dem theoretischen Hintergrundwissen gibt es direkte Management-Tipps und Trainingsanleitungen für daheim. Von Anfang an Vertrauen, Bindung und das Miteinander fördern, statt Frust, Verzweiflung und Kontrollverlust. Viele illustre Bilder runden den Welpenkompass spielerisch ab.

Autor Styppa, Miri
Verlag Books On Demand
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2021
Seitenangabe 32 S.
Meldetext Folgt in ca. 5 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Booklet
Masse H29.7 cm x B21.0 cm x D0.2 cm 154 g
Reihe Expedition Hund
Reihenbandnummer 1
Wir freuen uns jetzt schon auf Ihre persönliche Bewertung zu diesem Produkt
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
*
*
  • Schlecht
  • Sehr gut
*
*
*
*

Über den Autor Styppa, Miri

Miri Styppa ist Inhaberin, Geschäftsführerin und Cheftrainerin beim Pfötchenhof Pfalz. Als Hundepsychologin mit Spezialisierung auf Hundeverhaltensberatung hat sie sich im Laufe der Zeit auf Problemverhalten bei Hunden spezialisiert. Auf dem Pfötchenhof Pfalz betreibt Sie eine Hundeschule für Verhaltensberatung und einen angegliederten Aus- und Weiterbildungsbetrieb für Hundetrainer und Verhaltensberater. Ihr Anliegen ist es, mehr Wissen zu vermitteln, so dass Hundebesitzer verstehen, warum ihre Lieblinge ein bestimmtes Verhalten an den Tag legen. Nur durch Verständnis können Wege eines positiven Miteinanders geschaffen werden. Darüber hinaus möchte sie Hundetrainern den Weg ebnen, auch und gerade dann weiter positiv mit Hunden trainieren zu können, wenn es schwierig wird.Miri's Wurzeln liegen im Dienstleistungssektor der Touristikbranche. In einem großen deutschen Unternehmen war sie im Management als Teamleiterin mit der Mitarbeiterführung und Kundenzufriedenheit betraut. Sowohl durch die große Erfahrung in diesem Bereich, als auch durch kontinuierliche Schulungen und Weiterbildungen entwickelte sie schon früh eine Affinität dafür, Problemverhalten im menschlichen Bereich zu erkennen und Lösungsstrategien zu entwickeln.Sie verbrachte einige Zeit im Ausland, unter anderem auch in Spanien und widmete sich dort dem Tierschutz und dem positiven Hundetraining. Ihre große Zuneigung zu Tieren im Allgemeinen und Hunden im Besonderen, gepaart mit den in Spanien gemachten Erfahrung brachte sie auf die Idee, ein Zentrum zu gründen, in dem das Wohlbefinden von Mensch und Tier die zentrale Rolle einnehmen, den Pfötchenhof Pfalz.

Weitere Titel von Styppa, Miri

Alle Bände der Reihe "Expedition Hund"