Buch kaufen by adhoc Buchhandlung Wil
Sie haben keine Artikel im Korb.

Der Frieden von Versailles von Kolb, Eberhard

Fr. 14.50
bis 10% Rabatt mit Kundenkonto & Kundenkarte
ISBN: 978-3-406-72928-7
Verfügbarkeit: Abhol-/Versandbereit in 48 Stunden
+ -
Sie erhalten 14 Bonus-Punkte pro Exemplar. (mit Kundenkonto)
Unsere Bestellmengen-Rabatte:
Menge
10+
20+
50+
Preis
Fr. 13.05
Fr. 12.70
Fr. 12.35

Der Frieden von Versailles war das wohl folgenreichste Vertragswerk des 20. Jahrhunderts. Er entschied über das Schicksal der Verlierer des Ersten Weltkriegs, bestimmte die territoriale Neuordnung Europas und wichtiger außereuropäischer Regionen, und er schuf die Grundlagen für die Errichtung des Völkerbundes.
Eberhard Kolb schildert in seiner konzisen Darstellung die Ausgangssituation am Ende des Krieges, den Verlauf der Verhandlungen und die wichtigsten Ergebnisse des Friedens.

Autor Kolb, Eberhard
Verlag Beck, C H
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2019
Seitenangabe 120 S.
Meldetext Abhol-/Versandbereit in 48 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen broschiert; mit 3 Abbildungen und 3 Karten
Masse H18.0 cm x B11.8 cm x D1.0 cm 111 g
Auflage 3. A.
Reihe Beck'sche Reihe
Reihenbandnummer 2375
Wir freuen uns jetzt schon auf Ihre persönliche Bewertung zu diesem Produkt
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
*
*
  • Schlecht
  • Sehr gut
*
*
*
*

Über den Autor Kolb, Eberhard

Eberhard Kolb, Universität zu Köln, Köln; Dirk Schumann, Georg-August-Universität Göttingen, Göttingen.

Weitere Titel von Kolb, Eberhard

Alle Bände der Reihe "Beck'sche Reihe"