Sie haben keine Artikel im Korb.

Das tiefe Blau des Meeres von Lamballe, Marie

Fr. 14.50
Unsere Bestellmengen-Rabatte:
Menge
10+
20+
50+
Preis
Fr. 13.05
Fr. 12.70
Fr. 12.35
ISBN: 978-3-404-18088-2
Herstellernummer: 32853610
Verfügbarkeit: Abhol-/Versandbereit in 24 Stunden
+ -

Leuchtende Felsformationen, tiefblaues Meer und ein verwunschenes Landschlösschen inmitten eines opulenten Gartens. Als Katharina auf dem Dachboden ihres Elternhauses eine Mappe mit Aquarellen findet, ist sie sogleich fasziniert von dem atemberaubenden Motiv der Bilder. Wo befindet sich dieser magische Ort? Und wie gelangten die Gemälde in den Besitz ihrer Familie? Ihre Suche führt Katharina zu einem verwitterten Anwesen in der Bretagne. Gemeinsam mit dem charismatischen Schlossherrn taucht sie ein in die Vergangenheit des Ortes und die Geschichte einer mutigen jungen Frau, die ungeahnte Enthüllungen ans Licht bringt ...

Autor Lamballe, Marie
Verlag Bastei Lübbe TB
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2020
Seitenangabe 640 S.
Meldetext Abhol-/Versandbereit in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H18.6 cm x B12.5 cm x D3.5 cm 396 g
Reihe Bastei-Lübbe Tb.
Reihenbandnummer 18088
*
*
*
*

Leuchtende Felsformationen, tiefblaues Meer und ein verwunschenes Landschlösschen inmitten eines opulenten Gartens. Als Katharina auf dem Dachboden ihres Elternhauses eine Mappe mit Aquarellen findet, ist sie sogleich fasziniert von dem atemberaubenden Motiv der Bilder. Wo befindet sich dieser magische Ort? Und wie gelangten die Gemälde in den Besitz ihrer Familie? Ihre Suche führt Katharina zu einem verwitterten Anwesen in der Bretagne. Gemeinsam mit dem charismatischen Schlossherrn taucht sie ein in die Vergangenheit des Ortes und die Geschichte einer mutigen jungen Frau, die ungeahnte Enthüllungen ans Licht bringt ...

Über den Autor Lamballe, Marie

Marie Lamballe wuchs in einer Theaterfamilie auf - beide Eltern waren Schauspieler am Wiesbadener Staatstheater. Sie studierte Literatur und Sprachen, legte die Prüfungen für das Lehramt an Gymnasien ab, wurde jedoch durch den Einstellungsstopp an hessischen Schulen vor einer Karriere als Lehrerin bewahrt. Stattdessen begann sie zu schreiben, zunächst Kurzgeschichten, später Theaterstücke, Drehbücher und Romane. Inzwischen lebt sie als freie Autorin in der Nähe von Frankfurt am Main und hat unter verschiedenen Pseudonymen zahlreiche Romane - darunter mehrere Bestseller - veröffentlicht.

Weitere Titel von Lamballe, Marie

Alle Bände der Reihe "Bastei-Lübbe Tb. (BLTB)"