Sie haben keine Artikel im Korb.

Das schwarze Schiff (eBook) von Peterson, Phillip P.

Fr. 4.00
ISBN: 978-3-7521-3697-5
Herstellernummer: 35900920
Verfügbarkeit: Abhol-/Versandbereit in 24 Stunden
+ -
Captain Jeff Austin und seine Crew stranden im interstellaren Leerraum, nachdem ihr Bomber bei einem Einsatz schwer beschädigt wurde. Ihre letzte Hoffnung ist ein riesiges außerirdisches Raumschiff, das scheinbar verlassen zwischen den Sternen treibt und sie bahnen sich einen Weg hinein. Doch bald wird die Befürchtung zur Gewissheit: Sie sind an Bord nicht alleine. Schon bald bedrohen unheimliche Wesen die Gestrandeten. Es scheint nur einen Ausweg zu geben und Jeff macht sich mit den letzten Überlebenden auf den Weg zum weit entfernten Zentrum des Schiffes, um dem finsteren Geheimnis der Außerirdischen auf die Spur zu kommen. Doch nichts kann sie auf das Grauen vorbereiten, auf das sie in den Tiefen des schwarzen Schiffes stoßen.
Autor Peterson, Phillip P.
Verlag via tolino media
Einband Adobe Digital Editions
Erscheinungsjahr 2021
Seitenangabe 400 S.
Meldetext Abhol-/Versandbereit in 24 Stunden
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse 449 KB
Plattform EPUB
Verlagsartikelnummer 978-3-7521-3697-5
*
*
*
*
Captain Jeff Austin und seine Crew stranden im interstellaren Leerraum, nachdem ihr Bomber bei einem Einsatz schwer beschädigt wurde. Ihre letzte Hoffnung ist ein riesiges außerirdisches Raumschiff, das scheinbar verlassen zwischen den Sternen treibt und sie bahnen sich einen Weg hinein. Doch bald wird die Befürchtung zur Gewissheit: Sie sind an Bord nicht alleine. Schon bald bedrohen unheimliche Wesen die Gestrandeten. Es scheint nur einen Ausweg zu geben und Jeff macht sich mit den letzten Überlebenden auf den Weg zum weit entfernten Zentrum des Schiffes, um dem finsteren Geheimnis der Außerirdischen auf die Spur zu kommen. Doch nichts kann sie auf das Grauen vorbereiten, auf das sie in den Tiefen des schwarzen Schiffes stoßen.

Über den Autor Peterson, Phillip P.

Phillip P. Peterson arbeitete als Ingenieur an zukünftigen Trägerraketenkonzepten und im Management von Satellitenprogrammen. Neben wissenschaftlichen Veröffentlichungen schrieb er für einen Raumfahrtfachverlag. »Transport« war sein erster Roman, der zum Bestseller wurde. Mit »Paradox« gewann er 2015 den Kindle Storyteller-Award. Zu seinen literarischen Vorbildern gehören die Hard-SF-Autoren Stephen Baxter, Arthur C. Clarke und Larry Niven.

Weitere Titel von Peterson, Phillip P.