Buch kaufen by adhoc Buchhandlung Wil
Sie haben keine Artikel im Korb.

Das letzte Vermächtnis von Jakob, Ernst

Ein Jill Carter Thriller
Fr. 19.90
bis 10% Rabatt mit Kundenkonto & Kundenkarte
ISBN: 978-3-98778-025-7
Verfügbarkeit: ab Aussenlager in ca. 2 Arbeitstagen
+ -
Sie erhalten 19 Bonus-Punkte pro Exemplar. (mit Kundenkonto)
Unsere Bestellmengen-Rabatte:
Menge
10+
20+
50+
Preis
Fr. 17.90
Fr. 17.40
Fr. 16.90

Die waghalsige Jagd nach dem Schatz beginnt mit einer Entführung … Der Abenteuer-Thriller führt Jill Carter durch Ägypten über Griechenland bis nach Israel

Vor der erfahrenen Archäologin Jill Carter sind weder versteckte Grabkammern noch Geheimzugänge sicher. Doch auf der Suche nach den Überresten der legendären Bibliothek von Alexandria benötigen die Britin und ihr Team mehr als nur ein feines Gespür für verborgene Artefakte. Denn im Wettlauf gegen skrupellose Grabräuber beschützen tödliche Fallen den Schatz, Codes und Rätsel verschleiern den Pfad. Nur wer das Wissen über verblüffende Erfindungen aus dem Altertum besitzt, wird überleben. Eine abenteuerliche Reise voller Gefahren beginnt …

Erste Leser:innenstimmen „Ein fesselnder Abenteuerthriller, der mir äußerst unterhaltsame Lesestunden beschert hat." „Steckt voller Überraschungen und Wendungen und zieht förmlich in den Bann!" „Actionreich und spannungsgeladen!" „Gut recherchierter, flüssig geschriebener und durchgehend rätselhafter Thriller."

Autor Jakob, Ernst
Verlag dp Verlag
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 452 S.
Meldetext ab Aussenlager in ca. 2 Arbeitstagen
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Paperback
Masse H19.0 cm x B12.0 cm x D2.5 cm 426 g
Wir freuen uns jetzt schon auf Ihre persönliche Bewertung zu diesem Produkt
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
*
*
  • Schlecht
  • Sehr gut
*
*
*
*

Über den Autor Jakob, Ernst

Ernst Jakob, geboren 1975 in Biel/CH, haut normalerweise als Software-Entwickler in die Tasten. Inspiriert von befreundeten Autoren entdeckte er schließlich seine Leidenschaft für das Bücherschreiben. Auf seinen Reisen besuchte er zudem alle Schauplätze aus seinem Debüt-Thriller. Inzwischen hat er seinen Tramper-Rucksack gegen einen Laptop eingetauscht und lebt mit seiner Familie in der Nähe von Bern.

Weitere Titel von Jakob, Ernst