adhoc Buchhandlung Wil
Sie haben keine Artikel im Korb.

Bewegungsdysfunktion und Bewegungskontrolle von Luomajoki, Hannu

Fr. 107.00
bis 10% Rabatt mit Kundenkonto & Kundenkarte
ISBN: 978-3-13-243000-6
Herstellernummer: 34239979
Verfügbarkeit: Noch nicht erschienen, erscheint voraussichtlich im Oktober
+ -
Sie erhalten 107 Bonus-Punkte pro Exemplar. (mit Kundenkonto)
Unsere Bestellmengen-Rabatte:
Menge
10+
20+
50+
Preis
Fr. 96.30
Fr. 93.65
Fr. 90.95

Bewegungen optimal kontrollieren

Schmerzen am Bewegungsapparat hängen nur selten mit strukturellen Befunden zusammen. Ein Grund dafür kann stattdessen sein, dass Patienten spezifische Muskeln und Bewegungsmuster nicht ausreichend kontrollieren. Der bekannte Physiotherapeut Prof. Dr. Hannu Luomajoki zeigt in diesem Buch, wie Sie Patienten, die unter einer Dysfunktion in der Bewegungskontrolle leiden, identifizieren und evidenzbasiert therapieren können. Gut strukturiert und klar verständlich liefert das Werk eine umfassende Auswahl an Behandlungstechniken und aktiven Übungen in den Bereichen LWS, HWS, Skapula und Untere Extremität.

AutorLuomajoki, Hannu
VerlagThieme
EinbandFester Einband
Erscheinungsjahr2022
Seitenangabe336 S.
MeldetextNoch nicht erschienen, erscheint voraussichtlich im Oktober
AusgabekennzeichenDeutsch
Abbildungengebunden (FH); Illustrationen, nicht spezifiziert
MasseH27.0 cm x B19.5 cm
Verlagsartikelnummer243000
Wir freuen uns jetzt schon auf Ihre persönliche Bewertung zu diesem Produkt
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
*
*
  • Schlecht
  • Sehr gut
*
*
*
*

Über den Autor Luomajoki, Hannu

Prof. Dr. Hannu Luomajoki ist Professor für Physiotherapie an der Zürcher Hochschule für angewandte Wissenschaften ZHAW. Zu seinen Schwerpunkten zählen Schmerzphysiologie, evidenzbasierte Physiotherapie und Bewegungskontrolle. Er begleitet Menschen mit Problemen und Schmerzen im Bewegungsapparat auf ihrem Weg zu einer guten Behandlung.

Weitere Titel von Luomajoki, Hannu