adhoc Buchhandlung Wil
Sie haben keine Artikel im Korb.

Begegnungen mit Euklid - Wie die "Elemente" die Welt veränderten von Wardhaugh, Benjamin

Fr. 38.90
bis 10% Rabatt mit Kundenkonto & Kundenkarte
ISBN: 978-3-7499-0209-5
Herstellernummer: 38539286
Verfügbarkeit: Noch nicht erschienen, September 2022
+ -
Sie erhalten 38 Bonus-Punkte pro Exemplar. (mit Kundenkonto)
Unsere Bestellmengen-Rabatte:
Menge
10+
20+
50+
Preis
Fr. 35.00
Fr. 34.05
Fr. 33.05

Euklid auf den Fersen - eine grandios erzählte Reise zu den Anfängen der Mathematik


Seit dreiundzwanzig Jahrhunderten prägen Euklids »Elemente« die Welt. Die Zusammenstellung von Fakten über den Raum und seine Eigenschaften - Linien und Figuren, Zahlen und Verhältnisse - bestimmen bis heute Philosophie, Kunst, Musik, Literatur und Mathematik. Dreizehn Bände, die nicht nur Wissenschaftsgeschichte schrieben, sondern auch zu ersten globalen Bestsellern wurden.

Benjamin Wardhaugh entstaubt Euklids Vermächtnis und begibt sich auf eine Zeitreise. Von Ptolemaios bis Isaac Newton, von Lewis Carroll bis Max Ernst - hautnah erleben wir den Einfluss der »Elemente« auf die jeweilige Zeit und ihre Protagonisten. Die spannende Geschichte über das Grundlagenwerk menschlichen Wissens.

Autor Wardhaugh, Benjamin / Schmalen, Elisabeth (Übers.)
Verlag Harper Collins Germany
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 416 S.
Meldetext Noch nicht erschienen, September 2022
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H21.9 cm x B13.8 cm
Auflage 1. Auflage
Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
*
*
  • Schlecht
  • Sehr gut
*
*
*
*

Euklid auf den Fersen - eine grandios erzählte Reise zu den Anfängen der Mathematik


Seit dreiundzwanzig Jahrhunderten prägen Euklids »Elemente« die Welt. Die Zusammenstellung von Fakten über den Raum und seine Eigenschaften - Linien und Figuren, Zahlen und Verhältnisse - bestimmen bis heute Philosophie, Kunst, Musik, Literatur und Mathematik. Dreizehn Bände, die nicht nur Wissenschaftsgeschichte schrieben, sondern auch zu ersten globalen Bestsellern wurden.

Benjamin Wardhaugh entstaubt Euklids Vermächtnis und begibt sich auf eine Zeitreise. Von Ptolemaios bis Isaac Newton, von Lewis Carroll bis Max Ernst - hautnah erleben wir den Einfluss der »Elemente« auf die jeweilige Zeit und ihre Protagonisten. Die spannende Geschichte über das Grundlagenwerk menschlichen Wissens.

Über den Autor Wardhaugh, Benjamin

Geschichte an der Cambridge University sowie an der Guildhall School of Music and Drama in London - und ist fasziniert vom Einfluss der Mathematik auf unser Leben. Benjamin Wardhaugh lebt, lehrt und schreibt in Oxford. benjaminwardhaugh.co.uk

Weitere Titel von Wardhaugh, Benjamin

X
Herzlich willkommen bei der adhoc Buchhandlung / myBooks.ch