Sie haben keine Artikel im Korb.

Aus die Maus - Ratgeber für ein richtig mieses Leben von Pichler, Wolfgang

Fr. 24.50
Unsere Bestellmengen-Rabatte:
Menge
10+
20+
50+
Preis
Fr. 22.05
Fr. 21.45
Fr. 20.85
ISBN: 978-3-99060-278-2
Herstellernummer: 37623359
Verfügbarkeit: Noch nicht erschienen, Februar 2022
+ -

Sehen Sie immer alles schwarz, rechnen stets mit dem Schlimmsten und grübeln darüber nach, wo selbst bei guten Ereignissen der Haken ist? Dann ist dieses Buch genau das Richtige für Sie! Denn es zeigt, wie Sie voller Entschlossenheit ein richtig mieses Leben führen und es zielgerichtet in den Sand setzen. Dieses Buch nimmt notorische Schwarzseher, ewig Zu-kurz-Gekommene, Zauderer, Grübler und Unzufriedene leicht und humorvoll aufs Korn - nicht ohne mit dem richtigen Augenzwinkern Lösungsangebote zu servieren. Ein humorvoller, etwas anderer Ratgeber und ein Geschenkbuch zur Aufmunterung für alle, die sich von der Schwere der Welt und überall lauernden Problemen umzingelt fühlen.

Autor Pichler, Wolfgang / Hartl, Thomas
Verlag Goldegg Verlag GmbH
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 200 S.
Meldetext Noch nicht erschienen, Februar 2022
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H19.0 cm x B13.5 cm x D0.3 cm 300 g
*
*
*
*

Sehen Sie immer alles schwarz, rechnen stets mit dem Schlimmsten und grübeln darüber nach, wo selbst bei guten Ereignissen der Haken ist? Dann ist dieses Buch genau das Richtige für Sie! Denn es zeigt, wie Sie voller Entschlossenheit ein richtig mieses Leben führen und es zielgerichtet in den Sand setzen. Dieses Buch nimmt notorische Schwarzseher, ewig Zu-kurz-Gekommene, Zauderer, Grübler und Unzufriedene leicht und humorvoll aufs Korn - nicht ohne mit dem richtigen Augenzwinkern Lösungsangebote zu servieren. Ein humorvoller, etwas anderer Ratgeber und ein Geschenkbuch zur Aufmunterung für alle, die sich von der Schwere der Welt und überall lauernden Problemen umzingelt fühlen.

Über den Autor Pichler, Wolfgang

Wolfgang Pichler ist Psychotherapeut für Analytische Psychologie. Er arbeitet seit 2005 in eigener Praxis in Wels, Arbeitsschwerpunkte sind Angststörungen, Depressionen, Lebenskrisen, schwere und chronische Krankheiten. In diesem Buch bringt er aus seinen Erfahrungen mit Therapien jene Gedankengänge und festgefahrenen Überzeugungen ein, die in seinen Therapiesitzungen oft zum Tragen kommen.

Thomas Hartl ist Schriftsteller. Er ist Autor von Romanen, Jugendbüchern, Ratgebern und Sachbüchern. Zudem publiziert er als Journalist in den Bereichen Gesundheit, Psychologie und Medizin. Als Büchercoach berät er angehende Autoren und begleitet deren Buchprojekte. Der Doktor der Rechtswissenschaften hat seinen alten Beruf längst an den Nagel gehängt und folgt seiner Leidenschaft, dem Schreiben.

Weitere Titel von Pichler, Wolfgang