Sie haben keine Artikel im Korb.

Asadora! 3 von Urasawa, Naoki

Die Lebensgeschichte einer Japanerin vom Ise-Wan-Taifun von 1959 bis in die Gegenwart 2020
Fr. 17.90
Unsere Bestellmengen-Rabatte:
Menge
10+
20+
50+
Preis
Fr. 16.10
Fr. 15.65
Fr. 15.20
ISBN: 978-3-551-71139-7
Herstellernummer: 37855713
Verfügbarkeit: Noch nicht erschienen, August 2022
+ -

Die Bucht von Ise am 26. September 1959... Die quirlige Asa gerät am Tag des verheerenden Taifuns über Nagayo in den Wirbelsturm ihres Lebens. Mutig und selbstlos stellt sie sich der Katastrophe, hilft den Opfern und entdeckt dabei Spuren einer noch weitaus bedrohlicheren Gefahr. Und das ist nur der Auftakt der aufregenden Lebensgeschichte einer weiblichen Heldin von der Nachkriegszeit bis ins Tokyo des Jahres 2020. 
In seinem neuesten Streich verquickt Mangaka-Star Naoki Urasawa spannend und unterhaltsam wahre Begebenheiten mit japanischen Mythen, die zeitgenössische Geschichte Japans mit aktuellen wirtschaftlichen Aspekten bis hin zu den Olympia-Plänen des Jahres 2020.
Ein kluger Wurf aus der Feder eines der scharfsinnigsten Manga-Künstler der Gegenwart.

Autor Urasawa, Naoki / Tsuji, Miyuki (Übers.)
Verlag Carlsen
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 180 S.
Meldetext Noch nicht erschienen, August 2022
Ausgabekennzeichen Deutsch
Abbildungen Softcover; s/w. Abb.
Masse H21.0 cm x B14.5 cm
Reihe Asadora!
Reihenbandnummer 03
Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
*
*
  • Schlecht
  • Sehr gut
*
*
*
*

Die Bucht von Ise am 26. September 1959... Die quirlige Asa gerät am Tag des verheerenden Taifuns über Nagayo in den Wirbelsturm ihres Lebens. Mutig und selbstlos stellt sie sich der Katastrophe, hilft den Opfern und entdeckt dabei Spuren einer noch weitaus bedrohlicheren Gefahr. Und das ist nur der Auftakt der aufregenden Lebensgeschichte einer weiblichen Heldin von der Nachkriegszeit bis ins Tokyo des Jahres 2020. 
In seinem neuesten Streich verquickt Mangaka-Star Naoki Urasawa spannend und unterhaltsam wahre Begebenheiten mit japanischen Mythen, die zeitgenössische Geschichte Japans mit aktuellen wirtschaftlichen Aspekten bis hin zu den Olympia-Plänen des Jahres 2020.
Ein kluger Wurf aus der Feder eines der scharfsinnigsten Manga-Künstler der Gegenwart.

Über den Autor Urasawa, Naoki

Naoki Urasawa, geboren 1960 in der Präfektur Tokyo, debütierte 1984 als Mangaka. Der internationale Durchbruch gelang ihm mit der ab 1994 erschienenen Krimi-Thriller-Serie Monster. Es folgten Serien wie 20th Century Boy und Pluto - eine zeichnerische Adaption von Osumu Tezukas Astroboy. Die 20-bändige Serie Billy Bat wurde u.a. mit dem Max- und-Moritz-Preis der Stadt Erlangen ausgezeichnet. Naoki Urasawa gilt als der »Osamu Tezuka seiner Generation« und erhielt neben zwei Eisner-Awards zahlreiche weitere Preise. In den meisten seiner Geschichten spannt er einen erzählerischen Bogen zwischen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft - und bei Gelegenheit und wenn es seine Zeit erlaubt, rockt er als Gitarrist die Bühne.

Weitere Titel von Urasawa, Naoki

Alle Bände der Reihe "Asadora!"

X
Herzlich willkommen bei der adhoc Buchhandlung / myBooks.ch