Sie haben keine Artikel im Korb.

Amra

Filters
/ STIMMEN ZUM BUCH: »Der unerschrockene Weltenbummler, Forscher und Schriftsteller Frank Joseph nimmt den Leser mit auf seiner Suche nach Atlantis. Genießen Sie mit ihm den alchemistischen Nervenkitzel, dramatische Legenden in historische Realität umzuwandeln, und erleben Sie seine Leidenschaft und Hingabe, während er diese uralte Geschichte auflöst. Ein absolutes Muss für alle, die endlich die Wahrheit wissen wollen.« Robert G. Bauval, Bestsellerautor von Die Ursprünge der Sphinx »Eine wertvolle Ergänzung zur Erforschung verlorener Zivilisationen und uralter maritimer Erkundungen. Eine heiße Detektivgeschichte für alle echten Atlantisforscher. Eine wertvolle Ergänzung zur Erforschung verlorener Zivilisationen und uralter maritimer Erkundungen.« Andrew Collins, Bestsellerautor von Der Schwan »'Wie wird das alles enden?', fragen sich die Leute. Lassen Sie uns nach Atlantis schauen, um die Antwort zu erhalten. Auf einer Skala von eins bis zehn gebe ich diesem Buch eine 9,95. Es sollte an allen Schulen und Universitäten zur Pflichtlektüre werden. Es wird die Prüfung der Zeit bestehen.« Dr. Robert R. Hieronimus, Bestsellerautor von Das Auge und die Pyramide »Der Untergang von Atlantis ist ein umfassend recherchiertes Buch, das die Realität von Atlantis in einem konservativen und wohlüberlegten Ansatz aufgreift. Es verdient, Teil jeder Atlantis-Bibliothek zu sein.« David Hatcher Childress, Bestsellerautor von Technologie der Götter »Inmitten von verstaubten Wälzern erstrahlt Der Untergang von Atlantis angesichts der sonst so trüben und langweiligen Kulissen der Klostertürme von Akademikern.« J. Douglas Kenyon, Herausgeber der Zeitschrift Atlantis Rising
Ab CHF 29.35

RAUS AUS DER FALLE - DIE BEFREIUNG DES MENSCHLICHEN GEISTES! Worin besteht die Falle, wie funktioniert sie und wie können wir ihren Illusionen entkommen? »Lesen Sie dieses Buch, und die Welt wird nie wieder so aussehen wie zuvor. Der Schleier der Illusion wird beiseite gefegt und die erstaunliche Wahrheit, die uns bisher vorenthalten wurde, wird Sie befreien.« Er war englischer Profi-Fußballer und beliebter TV-Moderator. Er war Sprecher der britischen Grünen - und er stieg aus, weil er den Sumpf nicht ertragen konnte, den er zu Gesicht bekommen hatte. Seitdem legt er offen, wer geopolitisch in Politik und Wirtschaft wirklich die Fäden zieht. Er berichtet vom Aufbau und Vorgehen der globalen Elite und zeigt uns in diesem Buch, wie wir unser Bewusstsein in einem Maße ausdehnen, dass wir ihre Kontrolle über unsere Wahrnehmung abschütteln können. Nur so können wir die Matrix, in der wir gefangengehalten werden, sprengen. Aber dazu müssen wir eine persönliche Wahl treffen. David Icke berichtet hier erstmals ausführlich über seinen eigenen Weg, seine Fußballkarriere, seine Zeit als TV-Moderator, Sportreporter und Sprecher der Grünen Partei von Großbritannien. All dies führte zu seinem persönlichen Erwachen, das ihm seine Lebensaufgabe deutlich machte. Es folgte ein Aufenthalt in Peru, bei dem er eine spontane Bewusstseinserweiterung erfuhr, die ihm die Kraft gab, die letzten dreißig Jahre mit der Aufdeckung der weltweiten kriminellen Machenschaften des Globalen Kultes zu verbringen, der noch immer die Richtung der menschlichen Gesellschaft steuert. Jetzt geht es für jeden Einzelnen um die Befreiung seines Geistes! David Ickes klassisches Buch »Das Große Geheimnis«, erstmals 1998 veröffentlicht, wurde in seiner Bedeutung oft mit dem »Stein von Rosette« verglichen. Bei diesem »Stein« handelt es sich um einen archäologischen Fund, das Fragment einer Steintafel, das maßgeblich zur Entschlüsselung der ägyptischen Hieroglyphen beitrug. Die gleiche große Bedeutung wurde Ickes Buch zugeschrieben, weil es in der modernen Aufklärungsliteratur so deutlich die Zusammenhänge und das Wesen der Kräfte aufzeigte, die hinter der Kontrolle der Menschheit stehen. Jetzt geht der britische Bestsellerautor noch einen Schritt weiter ... Es geht um die Offenlegung der Illlusion der Realität - auf dem Weg zur persönlichen Freiheit für jeden Einzelnen! David Icke sagt: »DIE FALLE ist der Stein von Rosette für die Illusion der Realität und öffnet die Tür zur Freiheit in ihrem umfassendsten Sinn. Wenn Sie dieses Buch lesen, wird die Welt für Sie nie mehr so aussehen wie zuvor. Der Schleier der Illusion wird beiseite gefegt und die erstaunliche Wahrheit, die uns allen bisher vorenthalten wurde, wird Sie befreien.« David Icke, geboren in Leicester, England, ist eine der wichtigsten Stimmen unserer Zeit. Er lebt heute in Ryde auf der Isle of Wight vor der Südküste Englands, wo er durch seine jahrzehntelange schriftstellerische Tätigkeit, seine öffentlichen Vorträge und seine Kontroversen zum bekanntesten Einwohner der Insel geworden ist. Seine Erkenntnisse wurden zunächst von vielen mit Unglauben und Spott bedacht - bis seine Voraussagen sich Jahr für Jahr als richtig erwiesen und die Skeptiker zuzuhören begannen.

Ab CHF 33.60

Die wahre Geschichte Gilgameschs - seine Auseinandersetzung mit den Anunnaki! Das Britische Museum in London. Bei einer Gilgamesch-Ausstellung begegnet Astra einem gutaussehenden Fremden, der Geheimnisse über sie kennt, die eigentlich niemand kennen kann. Er offenbart sich ihr als Verkörperung Gilgameschs, des Königs von Uruk im alten Sumer. Mit ihrer Hilfe will er endlich das ewige Leben erlangen, das Ischtar ihm so lange verwehrt hat - denn Astra ist Ischtars Nachfahrin. Heilige Sex-Rituale versetzen die beiden in das alte Sumer, wo Gilgamesch seine Suche nach Unsterblichkeit wieder aufnehmen kann ... Zecharia Sitchin erweckt in diesem Roman, der randvoll ist mit historischem Wissen, die Schlüsselelemente seiner Sachbücher zum Leben und stellt das Gilgamesch-Epos in den Kontext seiner revolutionären Entdeckungen. Sein letztes Werk, im Nachlass entdeckt, ist so kenntnisreich in Bezug auf die sumerische Kultur wie enthüllend, was die wahren Beweggründe der außerirdischen Anunnaki betrifft, die unsere Zivilisation und sogar die Spezies Mensch begründeten. Im Anhang ergänzt durch neue Fakten über den Sumerer-König. Zecharia Sitchin (1920-2010) wurde im heutigen Aserbaidschan geboren und wuchs in Palästina auf. Nach einem Studium an der London School of Economics and Political Science war er viele Jahre lang einer der führenden Journalisten Israels. Seine Forschungen und Übersetzungen der sumerischen Tontafeln, in zahlreichen Bestsellern dokumentiert, brachten atemberaubende neue Erkenntnisse über die Geschichte der Menschheit und des Planeten Erde. Der größte Anunnaki-Forscher mit seinem letzten Werk. Erstmals auf Deutsch. Hier stellt Sitchin das Gilgmesch-Epos in den Kontext seiner bedeutenden Forschungen über die Anunnaki, die unsere DNS manipulierten, im Anhang ergänzt durch neue Fakten über den berühmten Sumerer-König.

Ab CHF 29.35

Freuen Sie sich auf die deutsche Ausgabe dieses wundervollen Buches über Leben und Werk von Zecharia Sitchin, des Begründers der Anunnaki-Forschung! Mit Fotos und Illustrationen! Das Buch enthält eine eingehende Analyse von Sitchins Enthüllungen über die Anunnaki, die frühe Menschheit und die Zukunft der Erde. Es untersucht seine Forschungen über die Ankunft der Anunnaki auf der Erde, die Abstammungslinie der Nefilim, ihre Raumfahrttechnologie und ihre Erschaffung des modernen Menschen. Geschrieben wurde es von der langjährigen Sitchin-Freundin und -Kollegin M. J. Evans und stützt sich auf ihre Forschungen und persönlichen Gespräche mit Sitchin. Es erforscht auch die Lust- und Liebesbeziehungen der Nefilim und legt nahe, dass wir unsere kriegerischen und liebenden Tendenzen von ihnen geerbt haben. Zecharia Sitchin (1920-2010), der für seine provokativen Interpretationen der alten sumerischen und akkadischen Tontafeln bekannt ist, las die Worte unserer ältesten Vorfahren als Tatsache und zeigte durch jahrzehntelange sorgfältige Forschung, dass diese alten Tafeln eine zusammenhängende Erzählung über die Einflussnahme von Außerirdischen auf die Bewohner der Erde und die Ursprünge der modernen Menschheit darstellen. Stchins langjährige Freundin und Kollegin M. J. Evans analysiert anhand ihrer zahlreichen Gespräche mit Zecharia Sitchin über fast zwanzig Jahre ausführlich die Enthüllungen von Sitchin über die Anunnaki und konzentriert sich dabei auf die Anunnaki-Aktivitäten auf der Erde und die Zukunft der Erde. Sie untersucht die Entstehung von Sitchins Interesse an den Nefilim, den Anführern der Anunnaki, sowie die Kontroverse, die durch die Veröffentlichung von Sitchins erstem Buch, Der 12. Planet, verursacht wurde. Sie untersucht Sitchins Forschungen über den Stammbaum der Nefilim, die Ankunft der Anunnaki auf der Erde, um Gold abzubauen, mit dem sie Atmosphäre auf ihrem Planeten Nibiru reparieren wollten, und ihre Erschaffung moderner Menschen als Arbeiter für ihre Minen und um ihre Zivilisation auf der Erde aufzubauen. Sie zeigt, wie Sitchins Arbeiten im Kontext der technologischen Fähigkeiten des 21. Jahrhunderts einen anderen Blick auf alte Ereignisse werfen, mit Auswirkungen auf unsere Zukunft. Sie enthüllt auch Details der Liebes- und Lustneigungen der Nefilim-Götter Anu, Enlil und Enki sowie der Göttin Ishtar/Inanna und zeigt, wie wir diese Tendenzen von unseren Anunnaki-Schöpfern geerbt haben und wie sie den Krieg zur Problemlösung einsetzen. Abschließend untersucht sie Sitchins Vorhersage eines nuklearen Ereignisses auf der Erde im Jahr 2024. Sie zeigt, wie wir das aggressive kriegerische Verhalten unserer Anunnaki-Schöpfer wiederholen würden, die unsere Retter werden könnten, wenn Nibiru das nächste Mal in unser Sonnensystem zurückkehrt.

Ab CHF 29.35

DIE GRÖSSTE LÜGE IN DER GESCHICHTE STEHT KURZ VOR DER ZERSCHLAGUNG. UFOs sind real. Seit dem Zweiten Weltkrieg gibt es einen Austausch von Aliens mit Menschen. Wir haben die Schwerkraftkontrolle 1954 gemeistert. Kostenlose, saubere Energiesysteme hätten fossile Brennstoffe längst ersetzen können. Ende Juni 1947 wurden drei außerirdische Flugobjekte vor dem Air-Force-Stützpunkt Roswell mit einem neuen Scalar-Radarsystem abgeschossen. Viele weitere Objekte folgten und brachten uns in Kontakt mit Dutzenden von außerirdischen Spezies sowie einem Energieerzeugungs- und Antriebssystem, das die interstellare Raumfahrt ermöglicht. Dieses neue System könnte leicht alle bestehenden Energieerzeugungs- und Antriebssysteme auf der Erde ersetzen - und damit gesunde geopolitische und wirtschaftliche Verhältnisse bei uns herbeiführen. . Keine externen Kraftstoffquellen mehr. . Keine Notwendigkeit für Öl, Gas, Kohle, Kernkraftwerke oder den Verbrennungsmotor. . Keine Notwendigkeit für Straßen und keine globale Verschmutzung. Seit 70 Jahren werden wir belogen. Was als verdeckte Geheimoperation begann, um während des Kalten Krieges den Sowjets nachgebaute Alien-Technologien vorzuenthalten, wurde zu einem kriminellen transnationalen Unternehmen, von dem nicht einmal Präsidenten, Weltführer und Parlamente erfahren durften. Aber jetzt, 70 Jahre nach Roswell, sprechen sich die Zeugen dieser großen Lüge aus, um die Menschheit wieder auf den richtigen Weg zu bringen ... Mit einem Vorwort des Apollo-Astronauten Brian O'Leary. Steven M. Greer ist Leiter des Disclosure Project. Als führende Autorität für UFOs und Aliens hat er weltweit Hunderte von Militärangehörigen, Wissenschaftlern und Zivilisten mit höchster Geheimhaltungsstufe dazu gebracht, ihr Wissen preiszugeben. Sein Ziel ist: Die nachgebaute außerirdische Technologie soll für zivile Zwecke freigegeben und friedlich genutzt werden. UFOs sind real. Wir stehen in Kontakt mit Aliens. Freie Energie und Antigravitationstechnologien sind im Einsatz. Dr. Greer stellt Dokumente vor, die US-Präsidenten, CIA-Direktoren und Kongressmitgliedern vorenthalten wurden: Multinationale Konzerne betreiben mit Alien-Technologie Billionenschäfte und dominieren die Welt. US-Bestseller in deutscher Erstausgabe! Enthält Aussagen von Zeugen mit kosmischer Sicherheitsfreigabe (»Cosmic Top Secret«), die kein US-Präsident je hatte, 38 Stufen höher als »Top Secret«. Dieses Buch bildet die Grundlage zum Film auf NETFLIX und entstand in Zusammenarbeit mit dem mehrfachen Bestsellerautor der New York Times STEVE ALTEN!

Ab CHF 31.35

»Erwacht, liebe Freunde, aus diesem Traum und erkennt, dass es eure Verantwortung als Menschen ist, euch eine sichere Welt zu imaginieren und aufzubauen. Sie wird so sein, wie ihr sie anordnet, und und sie wird eure eigene Erfahrung widerspiegeln.« - Die Plejader Aus dem Vorwort von Pavlina Klemm, SPIEGEL-Bestsellerautorin der Buch & CD-Reihe LICHTBOTSCHAFTEN VON DEN PLEJADEN, zum 1. Buch von Barbara Marciniak, AUFBRUCH INS NEUE MORGEN: »So wichtig und aktuell - unfassbar hilfreich!« Die Plejader, die weltweit als die wichtigsten spirituellen Lehrer unserer Zeit angesehen werden, melden sich durch Barbara Marciniak zurück, mit einem weiteren kühnen und kontroversen Blick auf unsere höchste Bestimmung auf der Erde. Schlüssel zum Wissen der Erde ist ein US-Klassiker der Plejaden-Channelings. Er ist das Handbuch der Plejader für ein inspiriertes Leben, das uns dazu aufruft, den Wert des menschlichen Wesens wiederherzustellen und die Göttinnen-Energien und die Kraft des Blutes als Verbindung zu unserer DNA und unserem Erbe zu erkennen. Mit Witz, Weisheit und tiefem Mitgefühl fordern die Plejader uns auf, die Korridore der Zeit zu erforschen, die entscheidenden Codes für die multidimensionale Perspektive zu erwecken und die Lebendige Bibliothek der Erde neu zu erschaffen. Ihre Lehren sind in zwölf Kapiteln gegliedert, um ein tieferes Verständnis für unsere Ahnenreihe zu wecken. Tief in uns verborgene Erinnerungen werden wach, um unsere entscheidende Rolle im Transformationsprozess zu enthüllen, der bereits in den 1990er Jahren angekündigt wurde und sich in unserer Zeit entfaltet.« Auch dieses Buch enthält ein Vorwort von Pavlina Klemm sowie mehrere Übungen, die begleitend zum Buch als Übungs-CD mit geführten Meditationen erscheinen und durch einen exklusiven Beitrag von Pavlina Klemm ergänzt werden. Zur CD bitte HIER KLICKEN. Hier geht es zu den geführten Energieübungen der Plejader auf CD. Die Zeitschrift Whole Life Times schrieb über Barbara Marciniaks 2. Buch: »Die Lehren der Plejader können mit denen eines Schamanen verglichen werden, der als Vermittler zwischen den Bereichen des Physischen und des Spirituellen dient und die Menschen zur Selbstentdeckung führt. Die Plejader vermitteln durch Barbara Marciniak ihren Standpunkt auf einfache und unterhaltsame Weise, ähnlich einer guten Guru-Weisheit, aber auf kosmischer Ebene. Selbst wenn Sie nicht zum Channeling neigen, werden Sie ihre Ratschläge zur Selbstentfaltung als erhellende, faszinierende Lektüre empfinden.« BARBARA MARCINIAK ist ein international anerkanntes Trancemedium, eine inspirierende Rednerin und Bestseller-Autorin von vier Plejaden-Büchern, die zusammen in mehr als zwanzig Sprachen übersetzt wurden und sich in den USA über fünfhunderttausend Mal verkauft haben. Sie hat einen Abschluss in Sozialwissenschaften und war zwanzig Jahre lang Herausgeberin und Redakteurin von »The Pleiadian Times«. Ihre ausgedehnten weltweiten Reisen, ihre astrologischen Studien und ihre lebenslange Beschäftigung mit alternativem Freidenkertum erweiterten ihr persönliches Verständnis für das Material, das sie durch eine Gruppe von Plejadern channelt, die seit Mai 1988 durch sie sprechen. Sie sind hier, um die Menschheit bei der spirituellen Transformation zu unterstützen. Der unverwechselbare Stil dieser plejadischen Gruppe verbindet Witz und Weisheit, gesunden Menschenverstand und kosmisches Wissen zu tiefgreifenden Lehren, die zur Selbstermächtigung ermutigen und beim Leser die persönliche Bewusstseinserweiterung fördern.

Ab CHF 29.35
"Die Reptiloiden und ihre skrupellosen Pläne, die Erde zu beherrschen - ein erschreckendes Szenario!" Prof. David M. Jacobs, Temple University Woher kommen die Reptiloiden, die ihren dunklen Einfluss auf die Regierungen der Welt ausüben? Seit wann sind sie auf der Erde und durch welche raffinierten Intrigen versklaven sie die Menschheit? Wie wirken sie auf unsere finanziellen, religiösen und wissenschaftlichen Institutionen ein? Welchen Zusammenhang gibt es mit den Illuminaten, dem Dritten Reich, den US-Nachrichtendiensten und Geheimen Weltraumprogrammen? Len Kasten entwirft eine Chronik der Ereignisse, durch die das Sternenreich der Reptiloiden sich unsere Welt einverleibte. Er schildert ihr Wirken zur Zeit von Lemurien und Atlantis, von Sumer über Ägypten bis zum Heiligen Römischen Reich. Er zitiert neue Dokumente, die enthüllen, welchen Einfluss sie auf das Dritte Reich nahmen, wie Nazi-Kriegsverbrecher gerettet und rehabilitiert wurden, um im Kalten Krieg zu helfen, und anschließend zahlreiche Regierungsstellen der USA unterwanderten - und er zeigt, was wir tun können, um die weiteren Pläne der Reptiloiden zu zerschlagen. "Kasten enthüllt die düstere Lage, der wir heute kollektiv ausgesetzt sind - unsere politischen Führer sind Vasallen imperialistischer reptiloider Aliens." Michael E. Salla, Autor von 'Geheime Weltraumprogramme & Allianzen mit Außerirdischen' "Wir mussten nur alle erst bereit sein, uns den weitreichenden Fragen, die sich aus diesem Wissen ergeben, zu stellen. Sind Sie bereit?" Jason Quitt, Co-Autor von 'Enthüllt! Die Missionen des John Titor II' Len Kasten forscht über Aliens, seit er vor über dreißig Jahren bei seiner Ausbildung zum Piloten ein UFO sichtete. Nach Abschlüssen in Literatur, Psychologie und Philosophie wurde er Sachbuchautor, veröffentlichte zahlreiche wegweisende Artikel und ist heute ein begehrter Redner auf zukunftsorientierten Kongressen. Er lebt in Casa Grande, Arizona.
CHF 18.00

LEN KASTENs erstklassig recherchiertes Werk DIE DUNKLE FLOTTE enthüllt die Infiltration der US-Regierung, ihr Geheimes Weltraumprogramm und ihre Sklavenkolonien im gesamten Sonnensystem ... - gibt Details zu »Operation Paperclip«, die es Reptiloiden und ihren menschlichen Partnern ermöglichte, den Militärisch-Industriellen Komplex der USA zu übernehmen, einschließlich der NASA und des CIA - benennt und belegt ihre interstellaren Weltraumhäfen in der Antarktis und auf dem Mars, ihre Mondbasis und ihre außerirdischen Technologien, einschließlich Nanotechnologie, Antigravitationsantrieb, Kontrolle des Massenbewusstseins und Fähigkeiten zur hyperdimensionalen Teleportation - zitiert Zeugenaussagen von amerikanischen und britischen »Supersoldaten«, die an den »Zwanzig Jahre und zurück«-Altersregressions-Programmen teilgenommen haben, und legt die fortgeschrittene menschliche Technologie und Weltraum-Armada der White Hats offen, die ein Gegengewicht zur Dunklen Flotte darstellt. Nach dem Zweiten Weltkrieg setzte man alles daran, um von der Allianz zwischen dem Vierten Reich und der als Reptiloide bekannten Rasse der Außerirdischen abzulenken - einer alten galaktischen Zivilisation, die von Eroberung und Herrschaft besessen war. Diese Allianz infiltrierte den Militärisch-Industriellen Komplex der USA. Im Rahmen von »Operation Paperclip« entfernte sie ihre politischen Gegner, wie die Kennedys, und übernahm politische Führungspositionen im Nachkriegsamerika, infiltrierte Luft- und Raumfahrtunternehmen, Banken, Medien und die US-Regierung, einschließlich der NASA und des CIA. Aber ihr eigentliches Ziel waren nicht die Vereinigten Staaten - es war das Sonnensystem. Wie der Autor in verblüffenden Details belegt - einschließlich Enthüllungen über Antigravitationsantriebstechnologie, außerirdische Techniken der Massenbewusstseinskontrolle und hyperdimensionale Teleportationsfähigkeiten - nutzte die Allianz ihre neu gewonnene Macht, ihren Reichtum und ihren Einfluss, um ein Geheimes Weltraumprogramm mit interstellaren Raumhäfen in der Antarktis und auf dem Mars sowie einer elfstöckigen Operationsbasis auf dem Mond zu starten. Sie begann mit dem Bergbau und der Produktion auf Mars und Ceres und bildete dort und anderswo im Sonnensystem Kolonien. Und, was am Schockierendsten ist, sie bediente und bedient sich Tausender menschlicher Sklaven, die leicht in ihren Raumschiffen transportiert werden können, sowohl für die Arbeit als auch zur sexuellen Ausbeutung. LEN KASTEN gibt Zeugnisse amerikanischer und britischer »Supersoldaten« weiter, die am »Zwanzig Jahre und zurück«-Altersregressions-Programm teilgenommen haben, und enthüllt die verschiedenen Kräfte innerhalb und außerhalb der Regierung, die der Allianz Widerstand leisten und die Versuche der Reptiloiden vereiteln, die totale Vorherrschaft über den Planeten und das Sonnensystem zu erlangen. Das von den USA aus geführte Geheime Weltraumprogramm verfügt über eine eigene Flotte von Raumschiffen, die »Solar Warden Space Armada«, die an den Rändern des Sonnensystems patrouilliert und eine wachsende Bedrohung für die Dunkle Flotte darstellt.

Ab CHF 29.35

LEN KASTENs erstklassig recherchiertes Werk DIE DUNKLE FLOTTE enthüllt die Infiltration der US-Regierung, ihr Geheimes Weltraumprogramm und ihre Sklavenkolonien im gesamten Sonnensystem ... - gibt Details zu »Operation Paperclip«, die es Reptiloiden und ihren menschlichen Partnern ermöglichte, den Militärisch-Industriellen Komplex der USA zu übernehmen, einschließlich der NASA und des CIA - benennt und belegt ihre interstellaren Weltraumhäfen in der Antarktis und auf dem Mars, ihre Mondbasis und ihre außerirdischen Technologien, einschließlich Nanotechnologie, Antigravitationsantrieb, Kontrolle des Massenbewusstseins und Fähigkeiten zur hyperdimensionalen Teleportation - zitiert Zeugenaussagen von amerikanischen und britischen »Supersoldaten«, die an den »Zwanzig Jahre und zurück«-Altersregressions-Programmen teilgenommen haben, und legt die fortgeschrittene menschliche Technologie und Weltraum-Armada der White Hats offen, die ein Gegengewicht zur Dunklen Flotte darstellt. Nach dem Zweiten Weltkrieg setzte man alles daran, um von der Allianz zwischen dem Vierten Reich und der als Reptiloide bekannten Rasse der Außerirdischen abzulenken - einer alten galaktischen Zivilisation, die von Eroberung und Herrschaft besessen war. Diese Allianz infiltrierte den Militärisch-Industriellen Komplex der USA. Im Rahmen von »Operation Paperclip« entfernte sie ihre politischen Gegner, wie die Kennedys, und übernahm politische Führungspositionen im Nachkriegsamerika, infiltrierte Luft- und Raumfahrtunternehmen, Banken, Medien und die US-Regierung, einschließlich der NASA und des CIA. Aber ihr eigentliches Ziel waren nicht die Vereinigten Staaten - es war das Sonnensystem. Wie der Autor in verblüffenden Details belegt - einschließlich Enthüllungen über Antigravitationsantriebstechnologie, außerirdische Techniken der Massenbewusstseinskontrolle und hyperdimensionale Teleportationsfähigkeiten - nutzte die Allianz ihre neu gewonnene Macht, ihren Reichtum und ihren Einfluss, um ein Geheimes Weltraumprogramm mit interstellaren Raumhäfen in der Antarktis und auf dem Mars sowie einer elfstöckigen Operationsbasis auf dem Mond zu starten. Sie begann mit dem Bergbau und der Produktion auf Mars und Ceres und bildete dort und anderswo im Sonnensystem Kolonien. Und, was am Schockierendsten ist, sie bediente und bedient sich Tausender menschlicher Sklaven, die leicht in ihren Raumschiffen transportiert werden können, sowohl für die Arbeit als auch zur sexuellen Ausbeutung. LEN KASTEN gibt Zeugnisse amerikanischer und britischer »Supersoldaten« weiter, die am »Zwanzig Jahre und zurück«-Altersregressions-Programm teilgenommen haben, und enthüllt die verschiedenen Kräfte innerhalb und außerhalb der Regierung, die der Allianz Widerstand leisten und die Versuche der Reptiloiden vereiteln, die totale Vorherrschaft über den Planeten und das Sonnensystem zu erlangen. Das von den USA aus geführte Geheime Weltraumprogramm verfügt über eine eigene Flotte von Raumschiffen, die »Solar Warden Space Armada«, die an den Rändern des Sonnensystems patrouilliert und eine wachsende Bedrohung für die Dunkle Flotte darstellt.

Ab CHF 29.35
DAS DEFINITIVE HANDBUCH ? MIT BRANDNEUEN TEXTEN! Unsere pl�tzliche Hochkultur, die Pyramidenkriege, UFOs und Riesen auf der Erde, genetische Eingriffe am Menschen schon lange vor dem alten Sumer und die DNA als kosmisches Bindeglied ? der gro�e Gelehrte Zecharia Sitchin hat jahrzehntelang akribisch recherchiert und f�hrt uns jetzt durch die wahre Entwicklungsgeschichte der Menschheit. Sie begann mit der Ankunft au�erirdischer �G�tter�, die uns das Wissen gaben, das unsere moderne Zivilisation �berhaupt erst erm�glichte. DIE ANUNNAKI CHRONIKEN enth�lt die Essenz aus Sitchins Lebenswerk, des Begr�nders der Anunnaki-Forschung. Jedes Kapitel wird durch pers�nliche Einblicke in sein bahnbrechendes Wirken und sein Leben eingeleitet. In teilweise noch nie zuvor ver�ffentlichten Briefen, Aufs�tzen und Vortr�gen enth�llt sich uns die Entstehung der Erde, die st�ndige Wiederkehr des Planeten Nibiru und die Herbeif�hrung der menschlichen Zivilisation ? sowie der au�erirdische Ursprung des Menschen. ZECHARIA SITCHIN (1920-2010) wurde im heutigen Aserbaidschan geboren und wuchs in Pal�stina auf. Nach einem Studium an der London School of Economics and Political Science war er viele Jahre lang einer der f�hrenden Journalisten Israels. Seine Forschungen und �bersetzungen der sumerischen Tontafeln, in zahlreichen Bestsellern dokumentiert, brachten atemberaubende neue Erkenntnisse �ber die Geschichte der Menschheit und des Planeten Erde. DIESES HANDBUCH enth�lt die wichtigsten Aussagen aus den Schriften des Autors sowie nie zuvor ver�ffentlichte Briefe, Artikel und Vortr�ge. Jedes Kapitel wird durch pers�nliche Einblicke in Sitchins Leben und Werk eingeleitet, die den Menschen hinter der jahrzehntelangen akribischen Forschung zeigen. Den Schwerpunkt bilden die Basis von Sitchins Theorien, der Einfluss der Anunnaki auf die sumerische Zivilisation, die Umlaufbahn von Nibiru, die Fr�hgeschichte des amerikanischen Kontinents sowie der au�erirdische Ursprung des modernen Menschen. Was w�re, wenn die Geschichten aus dem Alten Testament sowie andere historische Schriften aus Sumer, Babylon, �gypten und Griechenland gar keine Mythen oder Gleichnisse w�ren, sondern Schilderungen wahrer Begebenheiten? Bekannt f�r seine F�higkeit, sumerische und akkadische Tontafeln zu lesen, nahm Zecharia Sitchin (1920-2010) unsere fr�hesten Vorfahren beim Wort und zeigte in jahrzehntelanger akribischer Forschung, dass sie uns eine schl�ssige Darstellung der wahren Urspr�nge der Menschheit und der Zivilisation hinterlie�en. Seine Chroniken des Planeten Erde, beginnend mit dem Buch Der zw�lfte Planet, weckten enormes Interesse und viel Kritik, denn es zeigte den Aufstieg der Menschheit nach der Ankunft der Anunnaki ("derer, die vom Himmel auf die Erde kamen"), au�erirdischer "G�tter", die den modernen Menschen nach ihrem Bilde schufen und uns Wissen brachten, das unsere moderne Zivilisation erst m�glich machte. DIESES HANDBUCH bietet nicht nur den Blick eines Insiders auf die jahrzehntelangen Forschungen hinter Zecharia Sitchins kompletten Werk, sondern auch einen tiefgehenden �berblick �ber seine Theorien, sorgf�ltig von seiner Mitarbeiterin und Nichte Janet Sitchin zusammengestellt aus ausgew�hlten und hier erstmals ungek�rzt vorgelegten zentralen Schriften sowie noch nie zuvor ver�ffentlichten Briefen, Artikeln und Vortr�gen. Wir erfahren von der Entstehung seines Buches Der zw�lfte Planet, vom Einfluss der Sumerer und Anunnaki auf unsere Zivilisation, der Umlaufbahn des Planeten Nibiru, der fr�hesten Besiedelung S�damerikas und den au�erirdischen Wurzeln des modernen Menschen. Wir finden darin nie zuvor gedruckte Vortr�ge aus Sitchins jahrzehntelanger Zeit als Redner sowie den Artikel, der zur Entdeckung der Riesen f�hrte. JEDES KAPITEL wird eingeleitet von Janet Sitchin, die auf diese Weise den Mann hinter den Theorien aufzeigt, einen Weltenbummler, der f�r seine Gelehrtheit, seinen trockenen Humor und seine pr�zisen Formulierungen bekannt war. Wenn seine Theorien der Wahrheit entsprechen, wovon Sitchin fest �berzeugt war, dann versammelt das vorliegende Handbuch das mit weitem Abstand wichtigste Wissen �ber den Ursprung und die Zukunft des Menschen. JANET SITCHIN, Zecharia Sitchins Nichte, assistierte ihrem Onkel bei zahllosen Seminaren und leitete seinen Online-Auftritt. Sie lebt als Datenintegrationsexpertin mit einem Abschluss in Computerwissenschaften unweit von Miami, Florida. Der zw�lfte Planet, unsere pl�tzliche Zivilisation, UFOs, Pyramiden und die DNA als kosmische Verbindung, die Pyramidenkriege, Riesen auf der Erde und vieles mehr ? Zecharia Sitchins Nichte Janet hat die wichtigsten Aussagen des gro�en Gelehrten �ber den Einfluss der Anunnaki auf die sumerische und sp�tere Kulturen aus seinem Gesamtwerk zusammengetragen und durch bisher unver�ffentlichte Essays und Vortr�ge erg�nzt. Das Ergebnis ist ein vollst�ndiger �berblick �ber Zecharia Sitchins Theorien, die Zusammenfassung seiner jahrzehntelangen Forschung und all seiner B�cher. ERSTMALS AUF DEUTSCH.
Ab CHF 29.35
ZECHARIA SITCHIN IST DER BEGRÜNDER DER ANUNNAKI-FORSCHUNG. Über Jahrzehnte hinweg hat er akribisch gezeigt, dass die sumerischen und akkadischen Tontafeln des heutigen Irak eine zusammenhängende Geschichte von Außerirdischen erzählen, die "vom Himmel zur Erde kamen" und den modernen Menschen erschufen. Sitchins langjährige Kollegin und Freundin M. J. Evans analysiert diese Enthüllungen eingehend, gestützt auf zahlreiche Gespräche, die sie im Laufe von fast zwanzig Jahren persönlich mit Sitchin führte. Sie untersucht seine Forschungen über die Ankunft der Anunnaki auf der Erde, ihre Raumfahrttechnologie, die Abstammung der riesenhaften Nefilim und die Erschaffung des modernen Menschen, enthüllt Details der Liebes- und Lustneigungen der Nefilim-Götter Anu, Enlil und Enki sowie der Göttin Inanna/Ischtar und zeigt, wie wir diese Neigungen von unseren Anunnaki-Schöpfern geerbt haben, ebenso wie deren Einsatz von Krieg zur Problemlösung. John L. Petersen, Leiter des Think Tanks des Arlington-Instituts: "Kein anderer moderner Denker hat eine überzeugendere, kohärentere und einflussreichere Erklärung für die Ursprünge der Menschheit geliefert als Sitchin. Millionen von Menschen sehen den Sinn der menschlichen Erfahrung durch die Linse seiner Entdeckungen und Erkenntnisse. Dankenswerterweise hat seine langjährige Kollegin uns den Gefallen getan, sein Werk in einem äußerst lesenswerten Kompendium zusammenzufassen." M. J. Evans ist emeritierte Professorin am SUNY Empire State College, wo sie dreißig Jahre lang Umweltgeografie lehrte. Als Expertin für Sitchin-Forschung wurde sie durch die TV-Sendereihe Ancient Aliens bekannt. Nach mehreren Reisen im Mittelmeerraum, in Europa und Mexiko, auf denen sie Sitchin begleitete, verbringt sie die meiste Zeit des Jahres mittlerweile in der Türkei, wo sie antike Stätten und Landschaften studiert.
CHF 17.00

Eine Fundgrube an Wissen über den Ursprung der Menschheit, die Kulturen nach Atlantis und unsere wahren Herrscher! "Die Geheime Weltherrschaft der Reptiloiden" enthüllt den dunklen Einfluss der Reptiloiden auf die Regierungen der Welt und auf die finanziellen, religiösen und wissenschaftlichen Institutionen im Laufe der Geschichte. Es weist nach, wie Präsident Eisenhower im Jahre 1954 auf dem Luftwaffenstützpunkt Holloman einen Vertrag mit den Greys schloss, der es den Aliens ermöglichte, Menschen für Forschungszwecke zu entführen. Es zeigt, wie von Reptiloiden beeinflusste ehemalige Nazis die US-Regierung infiltrierten, und erklärt, wie die Reptiloiden seitdem Hybriden aus Mensch und Alien erschaffen, um die menschliche Bevölkerung zu ersetzen. Die Galaktische Föderation schickte einst Atlans auf die Erde, speziell ausgebildete Einsatzkräfte von den Plejaden. Sie sollten verhindern, dass die sich agressiv ständig weiter ausbreitende Alien-Rasse, die wir als Reptiloide kennen, bei uns eine Kolonie gründet. Im folgenden Kampf ging Lemurien unter, und die Reptiloiden zogen sich unter den indischen Subkontinent und die Antarktis zurück. Als Gestaltwandler, die ein menschliches Äußeres annehmen können, infiltrierten sie die atlantische Zivilisation, entführten Menschen und erschufen reptiloide Hybriden. Diese Methode der Infiltration und Hybridisierung vor der endgültigen Übernahme war bereits ein Markenzeichen der reptiloiden Eroberungsfeldzüge in der Galaxis. Len Kasten entwirft eine Chronik des Einflusses, den das Reptiloidenreich auf die Erde nahm, sowie seiner vorherigen Eroberung von 21 Sternsystemen. Dabei zeigt er, wie es mithilfe raffinierter Intrigen die Menschheit versklavte und seitdem unseren Planeten seiner physischen und biologischen Ressourcen beraubt. Er zitiert neue Dokumente, die enthüllen, welchen Einfluss die Reptiloiden auf das Dritte Reich nahmen, wie Nazi-Kriegsverbrecher gerettet und rehabilitiert wurden, um im Kalten Krieg zu helfen, und anschließend zahlreiche Regierungsstellen der USA unterwanderten. Er wirft ein Schlaglicht auf entscheidende Ereignisse im Jahrzehnt nach dem Zweiten Weltkrieg, als die Illuminati - menschliche Verbündete der Reptiloiden - auf der ganzen Welt durch zahlreiche Geheimgesellschaften an die Schaltstellen der finanziellen, technologischen und militärischen Macht gelangten. Er macht deutlich, wie Eisenhowers Vertrag mit den Greys, geschlossen 1954 auf dem Luftwaffenstützpunkt Holloman, den Aliens die Möglichkeit gab, Menschen zu genetischen Studien auf ihre Raumschiffe zu holen, und diese den Amerikanern im Gegenzug dafür außerirdische Technologie überließen - und wie die Entführungen zur Erschaffung einer hybriden Rasse unter reptilischer Bewusstseinskontrolle führte. Er erklärt außerdem, wie Kennedy von der CIA ermordet wurde, weil er die Nazi-Alien-Thematik offenlegen wollte.

Ab CHF 29.35

»Informativ, rechtzeitig und präzise ¿« ¿ Joshua Lane WIE WIR UNS GEGEN DIE AUSLÖSCHUNG UNSERES GÖTTLICHEN ERBES WEHREN KÖNNEN Unsere Zivilisation steuert auf eine dystopische, transhumanistische Neufassung der globalen Gesellschaft und der Zukunft der Menschheit zu, verfasst von einer Neuen Weltordnung, die den »Great Reset« anstrebt. Seit Beginn der »Plandemie« und all dessen, was sich in der Folge abspielte, haben Big Pharma und High Tech unser Leben aufs Übelste in Beschlag genommen. Sie haben nicht vor, uns aus ihrem Griff zu entlassen, bis ihr Albtraumplan, den Menschen mit Künstlicher Intelligenz zu verschmelzen ¿ der Mensch 2.0 ¿, alles in unserem Leben revolutioniert, uns versklavt und unsere Welt in Besitz genommen hat. Es ist keine Verschwörungs-»Theorie« mehr ¿ es ist eine globale Verschwörungs-Tatsache. Wie soll dieses bösartige Ziel erreicht werden? Zuerst geht es darum, den Gottescode zu hacken, um das Licht im Menschen zu entfernen: den göttlichen Bauplan. Dann lässt sich ein Code, ein Botenstoff oder ein numerischer Marker in unsere DNS einfügen, der als besser dargestellt wird als unsere natürliche, gottgegebene Essenz. Auf diese Weise wird der Mensch entseelt. Lassen Sie sich informieren über die sich entfaltende neue Realität unserer Zeit, die globalen Verbrechen und all das, was getan wurde, um unser Leben auf den Kopf zu stellen, unsere Gesundheit zu zerstören und unsere Gesellschaftsordnungen zu zerrütten. Dieses augenöffnende Buch zieht alle Register, um die dunklen Machenschaften zu entlarven, bietet aber auch Lösungen an: wie die DNA geheilt und aktiviert werden kann, wie wir uns erfolgreich wehren und wie alle Lichtkrieger eine klare Richtung manifestieren können, um im Licht ihrer Souveränität zu stehen. Es herrscht ein Krieg zwischen Dunkelheit und Licht. Aber wir werden ihn gewinnen. Weil wir beseelt sind und weil wir keine andere Wahl haben. Patricia Cori, geboren in der Nähe von San Francisco, lebt heute auf der Azoreninsel Faial. Sie unterrichtet ein weites Spektrum alternativer Heilmethoden und wird als Rednerin zu Zukunftskonferenzen auf der ganzen Welt eingeladen. Sie ist bekannt für ihre wegweisenden Bücher, die in zweiundzwanzig Sprachen übersetzt wurden. Seit vielen Jahren channelt sie den Hohen Rat vom Sirius. STIMMEN ZUM BUCH: »Patricia Cori ist eine meiner Lieblingsautoren aller Zeiten und ich habe alle ihre Bücher gelesen. (Sie ist) sehr wortgewandt, kann sehr analytisch sein und hat eine sehr tiefe Seite, die weit in den Kaninchenbau führt. Sie hat mir geholfen, einige Kaninchenlöcher zu entdecken, die ich faszinierend fand. Ich habe das Gefühl, dass dies ihre bisher beste Arbeit ist, was phänomenal ist. Es ist das perfekte Timing für Material, das gebraucht wird, und ich denke, es wird vielen Menschen helfen.« ¿ Michael Jaco, ehemaliger Navy Seal und CIA-Agent, Gastgeber von Unleashing Intuition Secrets »Die Menschheit aus ihrer Erstarrung in einem uralten galaktischen Schlafzyklus zu erwecken, ist das Kreuz, das Patricia Cori seit vielen Jahren trägt. Der Höhepunkt ihrer großen Aufgabe als heldenhafte Autorin wird durch dieses axiomatische Werk veranschaulicht: Hacking the God Code: The Conspiracy to Steal the Human Soul«. ¿ Sacha Stone, Aktivistin, Rednerin, Autorin und Filmemacherin, Gründerin des World Health Sovereignty Summit

Ab CHF 31.35

»Ihr lebt in Zeiten, in denen die Möglichkeiten zur persönlichen Ermächtigung, zur Erweiterung des Bewusstseins und eures spirituellen Wachstums schier grenzenlos sind.« - Die Plejader Aus dem Vorwort von Pavlina Klemm, SPIEGEL-Bestsellerautorin der Buch & CD-Reihe LICHTBOTSCHAFTEN VON DEN PLEJADEN: »So wichtig und aktuell - unfassbar hilfreich!« Das vorliegende Buch, das seit seinem Erscheinen in den USA ein weltweiter Bestseller wurde, versammelt eine Fülle medial empfangener, höchst aktueller Texte, entstanden aus über 400 Stunden Channeling durch das bekannte Trancemedium Barbara Marciniak. Die verblüffenden, intensiven, intelligenten und kontroversen Lehren der von ihr gechannelten Plejader sind eine unverzichtbare Lektüre für jeden, der seine Existenz auf diesem Planeten und die Richtung unseres kollektiven Bewusstseins - und Unbewussten - in Frage stellt. Indem wir uns daran erinnern, dass wir eine Familie des Lichts sind, dass wir als gemeinsame Heimat das Universum um uns herum teilen, erleben wir einen »Aufbruch ins Neue Morgen« und lernen, bewusst eine neue Realität, eine neue Erde, zu erschaffen. Die Plejader, eine Gruppe hochschwingender Lichtwesen, die mit uns Kontakt aufgenommen haben, um uns auf eine höhere Evolutionsstufe zu führen, bieten neue Einsichten in die menschliche Existenz. Ihre Botschaften schildern in einfacher und direkter Sprache aus einem sehr ungewöhnlichen Blickwinkel die Geschichte unseres Planeten, wobei viele uns liebgewordene Vorstellungen radikal in Frage gestellt werden. Aufrüttelnd, provozierend, aber nie ohne Humor informieren die Plejader uns über den aktuellen Zeitenwechsel und darüber, was die Zukunft für uns bereithält. Sie zeigen für die kommenden Umwälzungen konstruktive, schöpferische Wege auf und versichern uns immer wieder ihres Beistands. »Tritt hervor als Mitglied der Lichtfamilie. Habe den Mut, an allen Tagen, an denen du auf diesem Planeten wandelst, dieses Licht zu leben und es mit allen zu teilen, denen du begegnest.« - Die Plejader »AUFBRUCH INS NEUE MORGEN bietet wichtige Lehren über die ursprünglichen Aufzeichnungen der Erde, die voller Kraft, Liebe und klarer Absicht sind und zeigen, wie wir an der großartigen neuen Geburt unseres Planeten teilnehmen können.« - Barbara Hand Clow, Bestsellerautorin des Buches »Der Maya Code« BARBARA MARCINIAK ist ein international anerkanntes Trancemedium, eine inspirierende Rednerin und Bestseller-Autorin von vier Plejaden-Büchern, die zusammen in mehr als zwanzig Sprachen übersetzt wurden und sich in den USA über fünfhunderttausend Mal verkauft haben. Sie hat einen Abschluss in Sozialwissenschaften und war zwanzig Jahre lang Herausgeberin und Redakteurin von »The Pleiadian Times«. Ihre ausgedehnten weltweiten Reisen, ihre astrologischen Studien und ihre lebenslange Beschäftigung mit alternativem Freidenkertum erweiterten ihr persönliches Verständnis für das Material, das sie durch eine Gruppe von Plejadern channelt, die seit Mai 1988 durch sie sprechen. Sie sind hier, um die Menschheit bei der spirituellen Transformation zu unterstützen. Der unverwechselbare Stil dieser plejadischen Gruppe verbindet Witz und Weisheit, gesunden Menschenverstand und kosmisches Wissen zu tiefgreifenden Lehren, die zur Selbstermächtigung ermutigen und beim Leser die persönliche Bewusstseinserweiterung fördern.

Ab CHF 29.35

AUSERWÄHLT VON AUSSERIRDISCHEN schildert, was William Mills Tompkins während seines Lebens in der Raumfahrtindustrie während der 1940er bis 1960er Jahre persönlich erlebte, welche Forschungen er tatsächlich betrieb und welchen Umgang er mit Außerirdischen, der NASA und deren Geheimnissen hatte. Jetzt endlich dürfen diese Informationen weitergegeben werden. Sie reichen bis in die Zeit, als Tomkins für den Konzern TRW arbeitete. Sie beginnen, als er noch vor Abschluss der High School von der U.S. Navy für Forschungsarbeiten angeworben wurde, und berichten detailliert von seinen regelmäßigen Besuchen geheimer Einrichtungen der U.S. Navy während des Zweiten Weltkriegs bis zu seiner Entlassung. Nachdem er bei North American Aviation und Northrop gearbeitet hatte, wurde er von der Douglas Aircraft Company eingestellt. Als man dort von seiner Beteiligung an geheimen Arbeiten erfuhr, wurde er mit der Entwicklung von Konstruktionslösungen als Zeichner betraut, wobei er auch in einer »Denkfabrik« mitarbeitete. Überwacht wurde diese Tätigkeit zum Teil von Navy-Mitarbeitern kontrolliert, die früher für James Forrestal arbeiteten, dem ersten Verteidigungsminister der USA, der ermordet wurde, weil er sein Wissen über UFOs öffentlich preisgeben wollte. In seiner Eigenschaft als Konstruktionszeichner entwarf Bill Tompkins kilometerlange interplanetarische Raumschiffe. Später, als er sich mit den konventionellen Aspekten des Saturn-Programms befasste, aus dem später die Apollo-Trägerrakete hervorging, führte sein Einblick in die Systemtechnik dazu, dass er Dr. Wernher von Braun einige kritische Vorschläge unterbreitete, um ein zuverlässigeres Auschecken der Raketen in ihrer vertikalen Position zu gewährleisten, und auch einige sehr effiziente Startkontrollkonzepte, die sowohl von der NASA als auch von der Air Force übernommen wurden. Das vorliegende Buch ist randvoll mit Schilderungen seines Austauschs mit seinen Mitarbeitern und Sekretärinnen, von denen einige zu jenen nordischen Außerirdischen gehörten, die den »White Hats« hier auf der Erde helfen. »William Tompkins erwies sich im Dezember 2015 als einer der Hauptbeteiligten an der Entwicklung kilometerlanger Weltraumtransporter für ein künftiges Geheimes Weltraumpogramm der U.S. Navy. Er beschrieb, wie er von nordischen Außerirdischen unterstützt wurde, die von 1950 bis 1963 in der Douglas Aircraft Company tätig waren.« - Dr. Michael E. Salla

Ab CHF 33.60
Viele Tausende von Entfuhrungsfallen durch Auerirdische wurden in den USA bereits untersucht. Im Mittelpunkt stehen immer wieder graue Gestalten mit riesigen Kopfen und groen schwarzen schragstehenden Augen, die sogenannten GREYS. Der promovierte Jurist MARCEL POLTE wertet nicht nur die Ergebnisse aus rund 40 Jahren intensiver Forschung auf dem Gebiet der ET-Kontakte aus. Er untersucht auch das Material der US-Geheimdienste zur medialen Fhigkeit der Fernwahrnehmung (Remote Viewing) und zeigt den Zusammenhang dieser vom US-Militr genutzten Fhigkeit mit dem Phnomen der nichtmenschlichen Intelligenz auf. Dabei zeichnet er ein klares Bild der Greys, ihrer Vorgehensweise sowie Motive und erklrt die bei Entfhrungen immer wieder auftretenden Phnomene wie Zeitverlust, Zeitgewinn, elektromagnetische Anomalien, unerklrliche Spuren am Krper und Scheinschwangerschaften. Erstmals flieen auch die Ergebnisse deutscher Erhebungen zum Entfhrungsphnomen ein. Der Abgleich der amerikanischen Ergebnisse mit den deutschen Untersuchungen zeigt ein eindeutiges Muster: Die Greys sind dabei, eine hybride Mensch-ET-Spezies zu zchten. Es gibt ein genetisches Zuchtprogramm, das bereits seit vielen Jahrzehnten luft, oft mehrere Generationen einer Familie betrifft und ber das - nach vielen tausend Betroffenen - nicht lnger geschwiegen werden darf Mit einem Vorwort von Robert Fleischer, Grnder von Exopolitik Deutschland und ExoMagazin.tvMarcel Polte ist seit Jahren in internationalen Wirtschaftskanzleien ttig. Er studierte auch theoretische, experimentelle und Astrophysik und arbeitet nebenberuflich erfolgreich als Heilpraktiker fr Psychotherapie in eigener Praxis. Als Mitglied des Research Committee der von dem Apollo-Astronauten Dr. Edgar Mitchell mitbegrndeten Forschungsorganisation FREE steht er in stndigem weltweiten Austausch mit Wissenschaftlern und Erforschern der Alien-Thematik. Tausende von Entfhrungsfllen durch Greys wurden in den USA bereits untersucht. Der promovierte Jurist Marcel Polte, auch als Heilpraktiker fr Psychotherapie und Hypnosecoach ttig, gleicht sie mit Material der US-Geheimdienste ber Remote Viewing (Fernwahrnehmung) ab, das durch den Freedom of Information Act (FOIA) jetzt freigegeben werden musste. Seine eigenen Erhebungen fr Deutschland belegen, dass eine hybride Mensch-ET-Spezies existiert und sich weiter ausbreitet. Erstmals Forschungen ber Entfhrungsflle in Deutschland!
CHF 23.00

"Eine brillante Beweisführung dafür, wie die Überlebenden von Atlantis unsere Geschichte geprägt haben." - Brad Steiger, Bestsellerautor An nur einem Tag und in einer Nacht ging Atlantis unter. Doch die Atlanter waren meisterhafte Seefahrer, und schon im Lauf des verheerenden Krieges jener Zeit und vor der endgültigen kosmischen Katastrophe kam es zu Massenwanderungen. So unterschiedliche Völker wie die Inka und Azteken, die Griechen und die keltischen Iren berichten davon. Und überall dort, wo ihre Archäologie, Mythologie und Astronomie zusammentreffen, wird eine Historie sichtbar, die mit Atlantis ihren Anfang nimmt. Der Autor zeigt, dass das Schicksal des atlantischen Reiches die Geschichte der menschlichen Zivilisation begründete. Sachkundig und spannend weist er nach, dass die Atlanter ein Handelsimperium betrieben, das sich von Nordamerika bis nach Kleinasien erstreckte und die Bronzezeit einleitete. Er zeigt, dass die Überlebenden sich in alle Bereiche des ehemaligen Inselreichs zerstreuten, nach Westeuropa und in den Nahen Osten, und er beschreibt ihren Weg. Die Parallelen zur heutigen Zeit sind erschreckend, auch deshalb, weil sie deutlich machen, dass jede weltweite wirtschaftliche und militärische Macht nach wie vor ein jähes Ende nehmen kann. Das neue Buch des Erfolgsautors von "Lemurien". Das wohl bedeutendste moderne Werk über Atlantis seit "Der Untergang von Atlantis". Mit 40 Schwarzweiß-Fotos zur Illustration des Textes und Register. FRANK JOSEPH ist ein Weltenbummler und Archäologe, der in mehr als dreißig Büchern immer wieder die Mysterien alter Kontinente untersuchte. Seine zahlreichen TV-Auftritte, unter anderem bei "Ancient Aliens", sind legendär. Vierzehn Jahe lang war er Herausgeber der angesehenen Zeitschrift "Ancient American". Er lebt mit seiner Frau Laura und zwei Katzen am Mississippi, im Norden von Cairo, USA. Dieses Buch bringt spannend erzählt wissenschaftliche Beweise aus vier katastrophalen Ereignissen, die zum Untergang von Atlantis und zum Beginn der Zivilisation, wie wir sie kennen, führten. Es zeigt den Zusammenhang zwischen jener Katastrophe, die von den Atlantern ausgelöst wurde, und drei weiteren, die die Erde verwüsteten. Und es belegt, dass die Atlanter ein imperiales Kupferhandelsimperium betrieben, das sich von Nordamerika bis nach Kleinasien erstreckte. Archäologen haben lange über die Beweise für hochentwickelte Kupferabbauaktivitäten im Gebiet der Großen Seen in den USA vor etwa 5.000 Jahren gerätselt. Die indianische Tradition spricht von hellhäutigen Seeleuten, die in der Vergangenheit gekommen waren, um "die glänzenden Knochen" der Erdmutter auszugraben. In der Zwischenzeit verzeichnete Platon, dass die Atlanter einen außergewöhnlich hohen Kupfergehalt lieferten, der zu seiner Zeit nicht mehr verfügbar war. Der Autor weist zweifelsfrei nach, dass diese Seefahrer Atlanter waren und dass die Zerstörung von Atlantis durch Krieg und Naturkatastrophen das Ende der bronzezeitlichen Zivilisation herbeiführte. Die Überlebenden von Atlantis verteilten sich auf alle Seiten ihres früheren Inselimperiums nach Westeuropa, in den Nahen Osten sowie nach Nord- und Südamerika.

Ab CHF 29.35
»Redfern versteht es echt, heikle Themen auf den Punkt zu bringen!« - Jim Marrs, Autor von »Die geheime Geschichte der Menschheit«. Ist ein großer Teil der Menschheit das Produkt einer alten und fortgeschrittenen außerirdischen Zivilisation? Wurde unsere Spezies im Laufe der Jahrtausende immer wieder genetisch modifiziert? Der Rhesus-Faktor lässt es vermuten. Bei 85 % aller Menschen ist er positiv - die Blutzellen enthalten ein Antigen, das sich chemisch auf bestimmte Weise verhält. Doch bei 15 % fehlt dieses Antigen. Das erschwert Bluttransfusionen und Schwangerschaften. Haben diese Menschen ein anderes genetisches Erbe? Die historische Spur führt zu den Anunnaki. Der Brite Nick Redfern ist bekannt aus TV-Formaten wie Ancient Aliens, UFO Hunters und Out of this World. Als Autor, Vortragsredner und Journalist hat er sich spezialisiert auf die ungelösten Rätsel der Welt. Er recherchierte viele tausend Seiten erst kürzlich freigegebener geheimer Unterlagen der US-Regierung. Heute lebt er in Texas, am Stadtrand von Dallas.
Ab CHF 26.80
JEDER VON UNS LEBT NUR FÜR EINE SEHR BEGRENZTE ZEIT. Aber warum eigentlich? Was wäre, wenn wir nicht nur ein Jahrhundert, sondern Jahrtausende lang leben könnten? Was wäre, wenn wir niemals sterben würden? Ist so etwas auch nur annähernd möglich? Es ist nicht nur denkbar, sondern kann sehr wohl in der Vergangenheit bereits erreicht worden sein. Prähistorische Außerirdische haben möglicherweise die Geheimnisse entdeckt, die hinter der Verjüngung und letztlich der vollständigen Aufhebung des Alterungsprozesses stehen. Und sie haben dieses Wissen an ausgewählte Personen und Gruppen weitergegeben. Die Geschichtsschreibung ist voll mit Berichten über fantastische Wesen, mächtige Götter und halb menschliche/halb außerirdische Wesen, die eine außerordentlich lange Lebensdauer besaßen. Viele dieser Geschichten werden heute größtenteils als Legende, Folklore und Mythologie abgetan. Der Autor weist nach, dass sie durchaus real sein könnten. Einige der Höhepunkte in DER SCHLÜSSEL ZUM EWIGEN LEBEN: - Die Geschichte der legendären Anunnaki, wie sie das ewige Leben erlangten und warum sie ihre Geheimnisse mit Noah, Methusalem und anderen biblischen Figuren teilten. - Die Saga von Gilgamesch, einem langlebigen, teils menschlichen, teils außerirdischen sumerischen Herrscher, der seine Erfolge bei der Suche nach Unsterblichkeit sehr konkret beschrieb. - Eine Untersuchung der Behauptungen, wonach einer der Gründe für den Einmarsch der USA in den Irak 2003 darin bestand, die jahrtausendealten Geheimnisse des weißen Goldpulvers aufzudecken, einer mannaähnlichen Substanz, die angeblich Zellen und Gewebe verjüngt. Und das ist nur ein kleiner Teil der zahlreichen Ansätze, die es in der Geschichte der Menschheit gab, die Unsterblichkeit zu erreichen - und von deren Erfolgen Nick Redfern in seinem neuesten Werk berichtet. Hervorragend recherchiert! Das einzige Buch zum Thema! Vom Bestsellerautor, der uns "Das Blut von Aliens" brachte.
Ab CHF 26.80
PLEJADISCHE KLÄNGE DES LICHTS UND DER LIEBE SCHAFFEN EINE TIEFE VERBINDUNG AUF HERZEBENE. Eine große Anzahl von Helfern wurde ausgesandt, um uns unterstützend zur Seite zu stehen. Ihr Kommunikationsmittel ist diese Musik. Durch Schwingung, Ton und Seelengesang bildet sie den Träger, der es uns ermöglicht, unsere Kanäle zu öffnen und die Botschaften der Plejader zu empfangen. Bilder entstehen vor unserem inneren Auge, Erinnerungen werden abgeglichen. Geeignete Wege können nun begangen werden. Wir dürfen uns von alten Dogmen befreien. »Durch diese Klänge erinnern sich eure Zellen und können den Lichtkörper aktivieren.« - Pavlina Klemm ONITANI sind ein Schweizer Künstler- und Ehepaar, das über die Liebe zur Musik zusammenfand. Tino als Komponist, Chorleiter und Stimmgabeltherapeut musiziert frei von Dogma und Richtlinien. Bettina ergänzt dies mit ihrem besonderen Zugang zur Medialität. Gemeinsam erschaffen sie berührende Seelen-Musik, die aus dem Moment geboren wird. Mit einer Meditationsanleitung von PAVLINA KLEMM im Booklet und einem Aufsatz über die Plejader von Klaus Jürgen Becker. ONITANI schreiben: »Diese Musik zu den Plejaden entstand in der Kraft des weißen magnetischen Windes, der stärksten Kraft aller Kräfte laut dem Mayakalender. Wir haben bewusst dieses Datum gewählt, weil just an diesem Tag die Windwelle, der Magnetische Ton 1, die ideale Form der ordnenden Kommunikation bot. So lieblich der Einstieg, so kräftig die Inhalte. Die kleine Flöte am Anfang und am Ende dieser betörenden Klänge ruft die Plejadische Absicht zu uns. Von einem Stern zum anderen, durch Ewigkeit und Sein, Geschwister zueinander, erklingt das Himmelsmeer ? Eine große Anzahl intergalaktischer Helfer wurde ausgesandt, um uns Erdenbewohnern unterstützend zur Seite zu stehen. Ihr Kommunikationsmittel ist diese Musik. Durch Schwingung, Ton und Seelengesang bildet sie den Träger, der es uns ermöglicht, unsere Kanäle zu öffnen und die Botschaften der Plejader zu übersetzen. Bilder entstehen vor unserem inneren Auge, Erinnerungen werden abgeglichen. Geeignete Wege können nun begangen werden. Wir dürfen uns von alten Dogmen befreien. Erkennt die Weite der Urschöpfung, zu der wir alle gehören. Auch wenn sich unsere Wege einst getrennt haben, ist jetzt die Zeit gekommen, wieder gemeinsam zu leben und zu handeln. Die Plejader unterstützen uns dabei.« Durch die Musik von ONITANI kannst du dich mit der Energie der Plejaden verbinden und dein Schwingungsfeld anheben. Die Klänge dieses Seelengesangs sind komprimierte Botschaften, die sich genau zur richtigen Zeit in dir entschlüsseln.
Ab CHF 27.10
"Diese Zeit lässt die Menschheit aus ihrem Schlaf und aus ihrer Starre erwachen." Die Plejader sind Wesen einer höheren Bewusstseinsebene, die unseren Aufstiegsprozess unterstützen. Sie erklären das große Erwachen, den irdischen Weg der Befreiung und die Bedeutung eurer Inkarnation in dieser Zeit, schildern die übergeordnete Seele der Familie, das morphogenetische Feld der Kinder, unterstützen euch bei der Regeneration eurer DNA und binden euch an die Frequenzen der kosmischen Freiheit an. Sie geben euch Einblick in die Welt der Chakren, eine neue Zahlenreihe zur Heilung und den Schlüssel für die positive Zukunft dieses Planeten. "Wir sind mitten in einer lichtvollen Revolution." - Aus dem Vorwort des Channelmediums Als Beigabe enthält dieses Buch sämtliche Botschaften der Plejader zur aktuellen Lage. Den Schwerpunkt bilden die Kosmische Apotheke und die Heilung unserer Chakren. Jedes einzelne Wort und jede einzelne Übung ist mit den neuen Frequenzen der positiven Zukunft aufgeladen. PAVLINA KLEMM, geboren in Tschechien, lebt und arbeitet heute in der Nähe von München. Sie ist ausgebildet in Quantenheilung, Reconnective Healing nach Eric Pearl und Neuer Homöopathie nach Körbler, in russischen Heilmethoden und durch Doreen Virtue. Seit ihrer Kindheit steht sie in Kontakt mit der geistigen Welt.
Ab CHF 23.70