adhoc Buchhandlung Wil
Sie haben keine Artikel im Korb.

Amazon Unbound: Jeff Bezos and the Invention of a Global Empire von Stone, Brad

Fr. 29.90
bis 10% Rabatt mit Kundenkonto & Kundenkarte
ISBN: 978-1-982132-62-0
Herstellernummer: 37863330
Verfügbarkeit: Folgt in ca. 15 Arbeitstagen
+ -
Sie erhalten 29 Bonus-Punkte pro Exemplar. (mit Kundenkonto)
Unsere Bestellmengen-Rabatte:
Menge
10+
20+
50+
Preis
Fr. 26.90
Fr. 26.15
Fr. 25.40

A Washington Post Notable Book

This New York Times bestseller is a "masterful" (The Washington Post), "juicy tour of the company [Jeff] Bezos built" (The New York Times Book Review), revealing the most important business story of our time by the bestselling author of The Everything Store.

Almost ten years ago, Bloomberg journalist Brad Stone captured the rise of Amazon in his bestseller The Everything Store. Since then, Amazon has expanded exponentially, inventing novel products like Alexa and disrupting countless industries, while its workforce has quintupled in size and its valuation has soared to nearly two trillion dollars. It's almost impossible to go a day without encountering the impact of Jeff Bezos's Amazon, between services like Whole Foods, Prime Video, and Amazon's cloud computing unit, AWS, plus Bezos's ownership of The Washington Post. We live in a world run, supplied, and controlled by Amazon and its iconoclast founder.

In Amazon Unbound, Brad Stone presents an "excellent" (The New York Times), deeply reported, vividly drawn portrait of how a retail upstart became of the most powerful and feared entities in the global economy. Stone also probes the evolution of Bezos himself?who started as a geeky technologist totally devoted to building Amazon, but who transformed to become a fit, disciplined billionaire with global ambitions, who ruled Amazon with an iron fist, even as he found his personal life splashed over the tabloids.

Definitive, timely, and "engaging" (Jon Meacham, author of The Soul of America), Stone has provided an unvarnished portrait of a man and company that we couldn't imagine modern life without.

AutorStone, Brad
VerlagSimon & Schuster
EinbandKartonierter Einband (Kt)
Erscheinungsjahr2022
Seitenangabe512 S.
MeldetextFolgt in ca. 15 Arbeitstagen
AusgabekennzeichenEnglisch
MasseH23.0 cm x B12.1 cm x D3.4 cm 408 g
Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
  • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
*
*
  • Schlecht
  • Sehr gut
*
*
*
*

Über den Autor Stone, Brad

Brad Stone ist einer der profiliertesten Wirtschaftsjournalisten der USA. Bevor er zu Bloomberg News in San Francisco kam, schrieb er für die altehrwürdige New York Times und Newsweek. Seine umfassenden Kontakte zu Freunden und Feinden der Netzgrößen Apple, Google, Facebook und natürlich Amazon ermöglichen ihm unvergleichliche Einsichten hinter die Kulissen der Tech-Welt. »Der Allesverkäufer«, Stones Buch über den Aufstieg Amazons zum dominierenden Online-Händler, wurde in über 35 Sprachen übersetzt und ein globaler Bestseller.Inge Wehrmann hat in Münster, Minneapolis und Bergen Anglistik, Skandinavistik und Germanistik studiert. Seit zwanzig Jahren übersetzt sie Literatur aus dem dem Englischen und den skandinavischen Sprachen. Sie lebt mit ihrem Mann, ihren zwei Söhnen und einem Hund auf dem Land.Claudia Arlinghaus, 1959 geboren, studierte Anglistik/Amerikanistik und Slawistik an der Universität Münster. Einen anschließenden elfjährigen USA-Aufenthalt nutzte sie für literarische Studien sowie für umfassende Fortbildung auf den Gebieten Theorie & Praxis der Gartengestaltung und Architektur & Lifestyle. Seit dem Jahr 2000 ist sie freischaffend tätig als Übersetzerin von Sach- und Fachbüchern der genannten Themenbereiche sowie belletristischer Werke.

Weitere Titel von Stone, Brad