Sie haben keine Artikel im Korb.

Adler-Olsen, Jussi

Jussi Adler-Olsen

Jussi Adler-Olson ist ein dänischer Kriminalautor, welcher 1950 in Kopenhagen geboren worden ist. Seiner Werke wurden im mehr als 40 Sprachen übersetzt und er hat eine Gesamtauflage von über 23 Millionen Exemplaren. Vor seiner Karriere als Autor studierte er Soziologie, Filmwissenschaften, Medizin und Politische Geschichte. Es gab sogar eine Zeit, da war er Komponist. Im Jahre 2012 erschien sein erster Krimi in Deutschland und zwar "Das Alphabet-Haus". Sein Durchbruch in Dänemark gelang ihm mit dem Buch "Erbarmen" im Jahre 2007. Ausserdem ist er im Besitzt von der "Goldenen Lorbeere", die wichtigste literarische Auszeichnung in Dänemark. Jussi Adler-Olsen hat einen erwachsenen Sohn und ist verheiratet.