schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Preferences
    Suchen

    Ach, so schön ist Panama von Janosch

    Alle Tiger und Bär-Geschichten in einem Band

    Tiger und Bär sind dicke Freunde und sie fürchten sich vor nichts, weil sie zusammen wunderbar stark sind. All ihre Panama-Abenteuer in einem Band: Oh, wie schön ist Panama · Komm, wir finden einen Schatz · Post für den Tiger · Ich mach dich gesund, sagte der Bär · Guten Tag, kleines Schweinchen · Riesenparty für den Tiger

    Autor Janosch / JANOSCH (Illustr.)
    Verlag Beltz und Gelberg
    Einband Fester Einband
    Erscheinungsjahr 2018
    Seitenangabe 282 S.
    Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse H24.6 cm x B17.7 cm x D2.6 cm 903 g
    Auflage 13. A.
    Fester Einband
    Versandbereit innert 24 Stunden
    978-3-407-79964-7
    Fr. 22.90
    Unsere Bestellmengen-Rabatte:
    10+ /10%
    20+ /12.5%
    50+ /15%
    Fr. 20.60
    Fr. 20.05
    Fr. 19.45

    Über den Autor Janosch

    Janosch wurde 1931 in Zaborze geboren. Von 1944 bis 1953 arbeitete er als Schmied, lernte das Malen und studierte kurzzeitig an der Münchner Akademie der Bildenden Künste. Seither lebt er als freier Künstler, ist Maler, Reimefinder, Autor von über 100 Kinder-, Bilderbüchern und Romanen, Erfinder von Geschichten und Figuren - und stolzer Vater von Tiger, Bär und Co. Für sein Buch »Oh, wie schön ist Panama« erhielt er den Deutschen Jugendliteraturpreis. Janosch lebt auf einer einsamen Insel zwischen Sonne und Meer.

    Janosch wurde 1931 in Zaborze geboren. Von 1944 bis 1953 arbeitete er als Schmied, lernte das Malen und studierte kurzzeitig an der Münchner Akademie der Bildenden Künste. Seither lebt er als freier Künstler, ist Maler, Reimefinder, Autor von über 100 Kinder-, Bilderbüchern und Romanen, Erfinder von Geschichten und Figuren - und stolzer Vater von Tiger, Bär und Co. Für sein Buch »Oh, wie schön ist Panama« erhielt er den Deutschen Jugendliteraturpreis. Janosch lebt auf einer einsamen Insel zwischen Sonne und Meer.

    Janosch wurde 1931 in Zaborze geboren. Von 1944 bis 1953 arbeitete er als Schmied, lernte das Malen und studierte kurzzeitig an der Münchner Akademie der Bildenden Künste. Seither lebt er als freier Künstler, ist Maler, Reimefinder, Autor von über 100 Kinder-, Bilderbüchern und Romanen, Erfinder von Geschichten und Figuren - und stolzer Vater von Tiger, Bär und Co. Für sein Buch »Oh, wie schön ist Panama« erhielt er den Deutschen Jugendliteraturpreis. Janosch lebt auf einer einsamen Insel zwischen Sonne und Meer.

    Weitere Titel von Janosch