schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Preferences
    Suchen

    4 1/2 Freunde 13: 4 1/2 Freunde und die Badehose des Mathelehrers von Friedrich, Joachim

    Kaum ist Kalle Schulreporter, schon jagt ein Skandal den nächsten: Nicht nur, dass der Mathelehrer der 4 1/2 Freunde beim Sprung vom Dreimeterbrett seine Badehose verliert. Auf dem Lehrerparkplatz wurde auch noch ein Auto gestohlen. Und zwar das eines Polizisten! Kalle ist sich sicher: Alles deutet auf einen Lehrer als Täter hin. Also stellen die 4 1/2 Freunde Nachforschungen an. Und stoßen dabei auf eine merkwürdige Spur ... Ein neuer Fall für die 4 1/2 Freunde. Ab 10 Jahren

    Autor Friedrich, Joachim / Kehn, Regina (Illustr.)
    Verlag Thienemann
    Einband Fester Einband
    Erscheinungsjahr 2007
    Seitenangabe 144 S.
    Meldetext Verfügbarkeit: deutschsprachige Bücher in der Regel innert 2-14 Tagen / fremdsprachige Titel falls lieferbar in der Regel innert 10-30 Arbeitstagen
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse H21.1 cm x B14.9 cm x D1.9 cm 325 g
    Auflage 3. A.
    Reihe 4 1/2 Freunde
    Schlagwort Kinder- und Jugendliteratur / Kinderkrimi / Hund / Fall / Freundschaft / Schule / empfohlenes Alter: ab 10 Jahre
    Reihenbandnummer 13
    Fester Einband
    Verfügbarkeit: deutschsprachige Bücher in der Regel innert 2-14 Tagen / fremdsprachige Titel falls lieferbar in der Regel innert 10-30 Arbeitstagen
    978-3-522-17885-3
    Fr. 14.50
    Unsere Bestellmengen-Rabatte:
    10+ /10%
    20+ /12.5%
    50+ /15%
    Fr. 13.05
    Fr. 12.70
    Fr. 12.35
    banner

    Bände der Reihe "4 1/2 Freunde" in der richtigen Reihenfolge

    Alle Bände der Reihe "4 1/2 Freunde"

    Über den Autor Friedrich, Joachim

    Joachim Friedrich, Jahrgang 1953, begann seinen Berufsweg bei der Lufthansa und arbeitete seitdem in vielen Unternehmen auf vier Kontinenten. Heute lebt er mit seiner Familie in Bottrop und gehört zu den erfolgreichsten deutschen Kinderbuchautoren. Von seinen Büchern liegen zahlreiche fremdsprachige Übersetzungen rund um den Globus vor.

    Regina Kehn, 1962 geboren, wuchs mit Jim Knopf und der Wilden 13 auf. Nach dem Studium der Illustration an der HAW Hamburg begann sie, als freie Illustratorin zu arbeiten und wurde seither vielfach ausgezeichnet. Sie illustrierte bereits mehrere Werke von Michael Ende, darunter "Der lange Weg nach Santa Cruz" (nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis). 2016 erhielt sie für ihre Illustrationen in dem Kinderbuch  "Freunde der Nacht" den Rattenfänger-Literaturpreis.

    Weitere Titel von Friedrich, Joachim

    Weitere Titel mit dem Schlagwort "Kinder- und Jugendliteratur "