schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Sortiment
    Filters
    Preferences
    Suchen
    Hochhuth, Rolf

    Ärztinnen

    5 Akte

    Systembedingte Übelstände in der pharmazeutischen Forschung werden in der Öffentlichkeit besorgt diskutiert. Sie sind auch das Thema von Rolf Hochhuths brisantem Theaterstück. Wie kommen die klinischen Erprobungen neuer Medikamente und ihre oft voreiligen Resultate zustande, und hat dabei die Genesung der Patienten den Vorrang vor der Verteidigung von Marktpositionen ? Zwei Ärztinnen, Mutter und Tochter, stehen im Mittelpunkt des Stücks. Ihre Schuld stürzt die beiden Frauen am Ende in einen unlösbaren Konflikt, dessen Opfer der siebzehnjährige Sohn und Enkel wird.

    Produktspezifikation
    Verlag Rowohlt Taschenb.
    Einband Taschenbuch (kartoniert)
    Erscheinungsjahr 1986
    Seitenangabe 192 S.
    Meldetext Lieferbar in 48 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse H19.2 cm x B11.4 cm x D1.4 cm 139 g
    Artikelart Lager
    Auflage 3. A.
    Reihe Rororo Allgemein (RO)
    Autor Hochhuth, Rolf
    Taschenbuch (kartoniert)
    978-3-499-15703-5
    Fr. 9.90
    Lieferbar in 48 Stunden
    Produktspezifikation
    Verlag Rowohlt Taschenb.
    Einband Taschenbuch (kartoniert)
    Erscheinungsjahr 1986
    Seitenangabe 192 S.
    Meldetext Lieferbar in 48 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse H19.2 cm x B11.4 cm x D1.4 cm 139 g
    Artikelart Lager
    Auflage 3. A.
    Reihe Rororo Allgemein (RO)
    Autor Hochhuth, Rolf